- Anzeige -

Bereits vor einige Monaten haben einige Tester aus unserem Team die Aromatherapie für sich entdeckt. Auch ich selbst bin sehr angetan von dieser, da sie sehr wirksam und sehr wohltuend für Körper und Geist sein kann. So haben wir einige Produkte aus dem Hause Casida getestet, die wir Euch in diesem Bericht sehr gern vorstellen. Dabei ist erste Set, das wir Euch heute zeigen, das Casida Waldluftset, dass drei mit tollen ätherischen Ölen zu Euch kommt und Euch duftmäßig in die Tiefen eines Waldes entführt. Aber es scheint noch mehr zu können. Aber dazu später mehr. 🙂 Das zweite Set – das Riechtraining Set – ist gleich mit 4 ätherischen Ölen ausgestattet. Dieses Set kann verwendet werden, um beispielsweise einen Riechverlust oder einer Riechminderung, wie sie nach einer Covid-19-Infektion auftreten kann, entgegenzuwirken und die Riechzellen neu zu trainieren. Wir haben beide Sets über einige Wochen getestet.

 

 

Aromatherapie – Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen

Ich selbst bin auf das Thema Aromatherapie gestoßen, als ich las, dass Waldluft unfassbar gesund sein soll. Der Aufenthalt im Wald kann, das Immunsystem extrem stärken und sogar einer Covid-Infektion entgegenwirken, so las ich. Das Immunsystem wird durch die Waldluft aber auch für andere Infektionen fit gemacht und kann sie im Keim bekämpfen, so dass es erst gar nicht zu einem Ausbruch kommt. Waldluft ist einfach unfassbar gesund. 🙂 Das belegen auch zahlreichen Versuche und unterschiedliche Studien. Diese belegen, dass Waldluft Immunzellen aktivieren und das Immunsystem extrem fit machen kann. Es wird gesagt, dass die Waldluft vor allem, durch die Kraft der Bäume wirkt, da diese ätherische Öle absondern, die so effektiv und positiv auf unser Immunsystem wirken können. Ich las, dass es mittlerweile sogar Ärzte gibt, die Ihren Patienten regelmäßige Waldluft verordnen und das mit größten Erfolgen. Man nennt das Waldbaden. 🙂 Um den bestmöglichen Effekt dabei zu erzielen, sollte regelmäßiges Waldbaden ausgeübt werden. Waldbaden btw. die ätherischen Öle als Dufterlebnis können nicht nur das Immunsystem unfassbar gut puschen, sondern sie sollen zudem einen sehr positiven Effekt auf die Psyche haben können. Es lohnt sich, sich mal in dieses Theme reinzufuchsen. Ich werde an dieser Stelle stoppen, denn es würde diesen Bericht sprengen, wenn ich all das was ich über diese Dinge gelesen und erfahren habe, niederschreiben würde. 🙂

Aber kurz zurück zu den ätherischen Ölen des Waldes und meinen Erfahrungen damit. Da ich häufig krank war, habe ich begonnen, oft in den Wald zu gehen und meine Joggingrunde in den Wald zu verlegen und das mit bahnbrechendem Erfolg, denn ich wurde nicht mehr krank: Von Erkältungen die mich alle vier… fünf Wochen heimsuchten auf eine Erkrankung innerhalb von zwei Jahren konnte ich den Erkrankungs-Rhythmus reduzieren. Entweder war das Zufall, oder es hatte wirklich mit der unheimlich starken Kraft der Waldluft btw. seiner ätherischen Öle zu tun. Was nahe liegt. 🙂

Da ich jedoch nicht immer die Möglichkeit hatte in den Wald zu gehen, habe ich dann versuchsweise, immer dann, wenn ich das Gefühl hatte, dass ich krank werde, meine eigene Aromatherapie zu Hause gemacht. Ich habe mir unterschiedliche ätherische Baumöle gekauft und sie in ein Schälchen getropft das mit Zirbenspänen gefüllt war. Daran habe ich dann 10… 20 Minuten geschnuppert. Zum einen empfand ich das als unfassbar entspannend und zum anderen wurde ich nicht krank. Natürlich mag das auch ein Zufall sein. Aber es hat von 100 Versuchen… 99 mal funktioniert. 🙂 Ich glaube daher an die Kraft von ätherischen Ölen als an Zufall. Auch wenn dieser Glaube von manch einem als Placebo bezeichnet werde sollte… bei mir funktioniert es.. ob Placebo oder nicht. 🙂 Jedoch wie bereits erwähnt, gibt es zahlreiche Studien die die Kraft von Walduft und ätherischen Ölen belegen. Es handelt sich hierbei um kein Allheilmittel und man sollte immer seinen Arzt befragen, wenn man krank ist… aber man kann auch einiges selbst tun um seine Gesundheit zu unterstützen. Das sind dann manchmal nur kleine Dinge die sehr machtvoll sein können. 🙂

Weiterhin können Düfte, Bereiche in unserem Gehirn aktivieren, die für ganz viel Wohlbefinden sorgen können. In diesem Bereich gibt es noch so viel zu erforschen und zu entdecke. 🙂

Lasst uns also abtauchen in die bisher kaum beachtete, aber dennoch machtvolle Welt der ätherischen Öle und Düfte. 🙂

 

Aromatherapie – Casida Waldluft Set

Waldluft Set – Ätherische Öle Set mit Fichtennadel-, Zirben-, & Pfefferminzöl

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 1

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 2

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 3

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 4

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 5

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 6

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 7

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 8

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 9

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 10

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 11

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 12

Das sagt die Produktbeschreibung:

Praktisches Set mit den 3 beliebtesten ätherischen Ölen die an einen erholsamen Waldspaziergang erinnern – 100% naturrein

  • Die 3 beliebtesten Walddüfte im Set
  • 100 % naturrein – ideal für die Aromatherapie
  • Violettglasflasche für lange Haltbarkeit
  • Vielseitig einsetzbar, zum Beispiel für Aromadiffuser
  • Vegan und tierversuchsfrei

Bringe den Wald in Dein zuhause – mit dem Casida Waldluft Set!

Die 3 beliebtesten Öle erinnern an einen erholsamen Waldspaziergang – ein Dufterlebnis für Körper und Sinne in einem praktischen 3er Set:

Fichtennadelöl von der sibirischen Tanne – diese frische Duftkomposition wirkt entkrampfend und befreiend. Der Duft lässt Dich befreit durchatmen und beruhigt Dich nach einem hektischen Tag.

Das beliebte Zirbenöl, auch Zirbelkieferöl oder Arvenöl genannt, hat vielfältige, positive Wirkungen für den Körper. Zirbe reinigt die Raumluft, beruhigt und gibt Kraft.

Dazu sorgt das bewährte Pfefferminzöl für Esprit, Frische und Klarheit in den eigenen vier Wänden. Es wird daher besonders gerne bei geistiger Erschöpfung und Überarbeitung angewendet. Optimal für einen klaren Kopf und eine bessere Konzentrationsfähigkeit. Auch bei Erkältungsbeschwerden ist Pfefferminzöl ein beliebtes Hausmittel.

Alle drei Öle sind ideal für eigene Aromamischungen, Badezusätze, Badebomben, Kerzen und Körperöle geeignet.

Tipp: Stelle Deine eigenen Duftmischungen, Wellnessöle, Parfüme, Körperöle, Deodorants und Airsprays mit unserem Casida Waldluft Set her.

Unsere ätherischen Öle sind 100% naturrein und enthalten keine Zusätze!

Inhaltsstoffe:

  • Abies Sibirica Oil
  • Pinus Cembra Leaf/Twig Oil
  • Mentha Piperita (Peppermint) Oil
  • Citral*
  • Limonene*
  • Linalool*

*= natürliche Bestandteile des ätherischen Öls

Preis: Bisher bei uns  jetzt 21,95

Quelle/Zitat: https://casida.com/de/produkte/waldluft-set/ casida.com

Und das sagt Nina:

Ich habe das Waldluft Set von Casida, über einige Wochen getestet. Die einzelnen Düfte duften wirklich toll und haben auf mich eine sehr wohltuende, beruhigende Wirkung. Diese Düfte sind für mich ein richtiger Genuss und sie erinnern wirklich an Waldduft. Zumindest das Fichtennadelöl und das  Zirbenöl. Sie haben eine befreiende Wirkung auf meine Atemwege. Das Pfefferminzöl hatte diesbezüglich die stärkste Wirkung, auch wenn es mich nun dufttechnisch weniger an einen Wald erinnert hat. 🙂

Über einige Wochen habe ich die unterschiedlichen Öle in ein kleines Schälchen getropft, das mit Zirbenspänen gefüllt war und habe es neben mein Sofa und neben mein Bett gestellt. Ich hatte das Gefühl, dass mein Schlaf tiefer war und hatte nicht so ein belegtes Gefühl im Mund und Nasenbereich, welches ist sonst nach dem Aufstehen häufig hatte. Ich glaube zudem, dass diese ätherischen Öle einen gewissen vorbeugenden Erkältungsschutz bei mir hatte, da viele Menschen um mich herum krank waren und ich mich nicht angesteckt habe. Das kann natürlich auch Zufall sein. 🙂 Ich mag die belebende und zugleich ausgleichende Wirkung dieser Öle extrem gern. 🙂

 

 

Riechtraining mit ätherischen Ölen von Casida

100% naturreine ätherische Öle Eukalyptus, Rosengeranie, Nelke und Zitrone

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 13

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 14

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 15

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 16

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 17

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 18

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 19

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 20

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 21

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 22

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 23

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 24

Aromatherapie - Casida Waldluft Set und Riechtraining mit ätherischen Ölen 25

Riechtraining mit ätherischen Ölen von Casida 100% naturreine ätherische Öle Eukalyptus, Rosengeranie, Nelke und Zitrone - ideal für Riechtraining

Das sagt die Produktbeschreibung:

100% naturreine ätherische Öle Eukalyptus, Rosengeranie, Nelke und Zitrone – ideal für Riechtraining

  • Intensiv duftende, ätherische Öle Eukalyptus, Rosengeranie, Nelke und Zitrone
  • 100 % naturrein – ideal für Riechtraining
  • Inkl. Schritt-für-Schritt-Anleitung & Trainingsplan
  • Kaltgepresste Öle in Violettglasflaschen für lange Haltbarkeit
  • Vegan und tierversuchsfrei

Für ein Riechtraining eignen sich intensive Düfte aus sehr unterschiedlichen Duftrichtungen.
Deshalb enthält das Casida Riechtraining Set folgende naturreine ätherische Öle:

– Duftprofil frisch/klärend: Eukalyptus
– Duftprofil lieblich/blumig: Rosengeranie
– Duftprofil fruchtig/säuerlich: Zitrone
– Duftprofil würzig/erdig: Nelke

TIPP: Auch bei Störungen des Geschmackssinns ist das regelmäßige Riechen an intensiven, natürlichen Düften sinnvoll. Denn Geruchs- und Geschmackssinn sind eng miteinander verknüpft und Informationen aus Nasen- und Mundschleimhaut werden gemeinsam im Gehirn verarbeitet.

Warum ein Riechtraining helfen kann

Die Forschungen zum Geruchsverlust, besonders in Verbindung mit Covid-19, laufen auf Hochtouren. Derzeit geht die Forschung davon aus, dass geschädigte Riechzellen die Ursache für den Geruchsverlust sind. Die Riechzellen der Nasenhöhle erneuern sich alle vier bis sechs Wochen und lassen sich durch gezielte Anregungen trainieren*. Man geht davon aus, dass durch spezifische und regelmäßige Reize sich neuronale Verbindungen im Gehirn aufbauen und das Riechen wieder „neu erlernt“ werden kann. Wie jedes körperliche und geistige Training erfordert auch ein Riechtraining Geduld. Über mehrere Monate wird morgens und abends jeweils ca. 30 Sekunden an verschiedenen Düften geschnuppert. Dafür kommen nur 100 % naturreine ätherische Öle in Frage wie die von Casida, die frei von synthetischen Duftstoffen sind.

*Quelle:
News der TU Dresden „Riechtraining nach Corona ist sinnvoll“ vom 19.01.2021 online abrufbar auf dem Newsportal der TU Dresden

Wie läuft ein Riechtraining ab?

Unter “Anwendung” erfährst Du, wie das Training durchgeführt wird. Dem Casida Riechtraining Set liegt eine leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitung und ein Trainingsplan bei. Alternativ kannst Du die Anleitung und den Trainingsplan HIER kostenlos herunterladen:

Hinweis für Asthmatiker:

Leidest du unter Asthma, dann verwende ätherische Öle nur sehr vorsichtig. Reine ätherische Öle können einen Asthma-Anfall auslösen. Verdünne die Öle ggf. mit einem geruchlosen, duftneutralen Trägeröl oder nutze direkt Früchte oder Blumen zum Trainieren des Geruchssinns.

Allgemeiner Hinweis:

Ein Riechtraining birgt kaum Risiken. Dennoch sollte doch eine fachärztliche Abklärung der Symptomatik erfolgen. Empfehlenswert sind spezialisierte Riechambulanzen oder Riechsprechstunden, wie sie an verschiedenen Universitätskliniken zu finden.

PFLANZENPORTRAIT

Eukalyptusöl:

  • Stammpflanze: Eucalyptus globulus
  • Gewinnung: Wasserdampfdestillation
  • Herkunft: Spanien
  • Duftcharakter: frisch

Rosengeranienöl:

  • Stammpflanze: Pelargonium graveolens
  • Gewinnung: Wasserdampfdestillation
  • Herkunft: EU / Non-EU
  • Duftcharakter: blumig, rosig, floral, warm

Nelkenöl:

  • Stammpflanze: Eugenia caryophyllus
  • Gewinnung: Wasserdampfdestillation
  • Herkunft: Indonesien
  • Duftcharakter: intensiv-würzig, warm, süß, holzig

Zitronenöl:

  • Stammpflanze: Citrus limon
  • Gewinnung: Kaltpressung
  • Herkunft: Italien
  • Duftcharakter: fruchtig, frisch

Inhaltsstoffe:

Unsere ätherischen Öle sind 100% naturrein und enthalten keine Zusätze!

Inhaltsstoffe

Eukalyptusöl:

  • Eucalyptus Globulus Leaf / Twig Oil*
  • Limonene*

Rosengeranienöl:

  • Pelargonium Graveolens Flower Oil
  • Citronellol*
  • Geraniol*
  • Citral*
  • Limonene*
  • Linalool*

Nelkenöl:

  • Eugenia Caryophyllus (Clove) Bud Oil
  • Eugenol*
  • Geraniol*

Zitronenöl:

  • Citrus Limon (Lemon) Peel Oil
  • Citral*
  • Limonene*
  • Linalool*

*= natürliche Bestandteile des ätherischen Öls

Preis: Bisher bei uns  jetzt 27,99

Quelle/Zitat: https://casida.com/de/produkte/riechtraining-aetherische-oele/ casida.com

Und das sagt Olga:

Ich hatte vor einigen Wochen eine Corona-Erkrankung und hatte noch einige Wochen danach mit einer Hörminderung und einer Riechminderung zu kämpfen. Sie war zwar schon ein wenig besser geworden, aber immer noch da und sie hat mich sehr belastet, da sie meinen Geschmack auch beeinträchtigt hat. Da ich ein echter Genussfan bin und es liebe zu Essen hat mich das sehr gestört. Ich habe dann täglich ein Riechtraining mit den naturreinen ätherische Ölen – Eukalyptus, Rosengeranie, Nelke und Zitrone – von Casida durchgeführt und konnte eine schnelle Besserung meiner Riechminderung feststellen. Ob diese auch ohne das Riechtraining passiert wäre, weiss ich natürlich nicht und somit kann ich die Wirksamkeit nicht beweisen aber für mich liegt der Verdacht schon sehr nahe, dass diese Verbesserung mit den Casida Ölen zu tun hat.

Meine Lieblingsöle in diesem Set sind Rosengeranie und Zitrone. An denen habe ich besondern oft geschnuppert, da ich diese Düfte liebe. 🙂 Ich bin sehr zufrieden mit dem Riechtraining von Casida. 🙂

........

- Informationen -

Diese(s) Produkt(e) wurde(n) uns kostenfrei oder vergünstigt zur Verfügung gestellt. Teilweise haben es(sie) auch nur leihweise erhalten. Wir wurden nicht für diesen Post bezahlt. Wir teilen Euch hier unsere ehrliche Meinung über diese(s) Produkt(e) mit. Diese wurde nicht durch eine Kooperation beeinflusst. Wir bitten zu beachten, dass unsere Erfahrung mit diesem(n) Produkt(en) nicht allgemeingültig ist. So unterschiedlich die Anwender so unterschiedlich können auch die Ergebnisse sein, die man mit einem Produkt hat. Wir übernehmen keine Gewährleistung für die Verträglichkeit der hier vorgestellten Produkte. Auch gewährleisten wir nicht, dass die Preisangaben, Produktbeschreibungen und Inhaltsstoffe stetig auf dem aktuellen Stand sind, da sich Zusammensetzungen und Preise ständig ändern können.

........

- Hinweis -

Bitte befragt bei gesundheitlichen Problemen Euren Arzt btw Apotheker und nehmt nicht einfach irgend welche Mittel/Substanzen auf Verdacht ein. Wir halten es auch so und halten Rücksprache mit Experten, bevor wir Substanzen zu uns nehmen, die bei gesundheitlichen Problemen hilfreich sein könnten. Sprecht mit eurem Arzt, falls Ihr psychische oder körperliche Probleme habt.
........
Wir übernehmen keine Verantwortung für falsche Dosierungen, Wirkungen oder Nebenwirkungen der hier vorgestellten Produkte. Wir bitten zu beachten, dass unsere Erfahrung mit diesem(n) Produkt(en) nicht allgemeingültig ist und nur unsere Erfahrung widerspiegelt. So unterschiedlich die Anwender so unterschiedlich können auch die Wirkungen sein, die man mit einem Produkt hat.
........
Wir übernehmen keine Gewährleistung für die Verträglichkeit oder Nebenwirkungen der hier vorgestellten Produkte. Auch gewährleisten wir nicht, dass die Preisangaben, Produktbeschreibungen und Inhaltsstoffe stetig auf dem aktuellen Stand sind, da sich Zusammensetzungen und Preise ständig ändern können.
........
Ebenso übernehmen wir keine Gewährleistung dafür, dass die von uns übernommenen/zitierten Angaben zu den einzelnen Produkten, Substanzen, Wirkungen, die der Hersteller, Verkäufer, andere Quellen angegeben hat (haben), der Richtigkeit entsprechen. Wir übernehmen generell keine Gewährleistung für die Angabe zu Produkten, Substanzen und deren Wirkungen, die wir von anderen Quellen/Verfassern übernommen haben. Es handelt sich hier lediglich um Zitate.
........

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

14 − dreizehn =