-- Anzeige --

Es war schon lange ein großer Wunsch von uns die Naturkosmetik von Melvita testen und vorstellen zu dürfen. Daher haben wir uns besonders gefreut als uns vor einigen Wochen ein Paket mit zwei Produkten aus dem Hause Melvita erreichte.

Bevor ich Euch die Produkte vorstelle, möchte ich noch einiges Wissenwertes über das Label Melvita loswerden.

Bereits 1983 gründete der Biologe und Imker Bernard Chevilliat das Label Melvita. Als Liebhaber der Natur und der Schönheit, hat er Melvita als Hommage an das Leben und den Honig gegründet. Denn in seinen Produkten findet sich hochwertiger Honig.

Melvita ist mittlerweile Vorreiter der französischen Bio-Kosmetik-Labels welche natürliche und biologische Produkte herstellen.

 

Zertifizierte französische Naturkosmetik von Melvita

 

Nectar Bright – Glättende Pflege

Zertifizierte französische Naturkosmetik von Melvita - Nectar Bright - Glättende Pflege

Zertifizierte französische Naturkosmetik von Melvita - Nectar Bright - Glättende Pflege

Und das sagt Melvita:

Produktlinie Nectar Bright

Die neue Linie für einen strahlenden und ausgeglichenen Teint mit der Kraft von 5 teintausgleichenden weißen Blüten.

Die neuen Gesichtspflegeprodukte beeinflussen alle Faktoren, die an der natürlichen Pigmentierung der Haut beteiligt sind und wirkt auf die irreguläre Hyperpigmentierung (Pigmentflecken) als Folge von übermäßiger UV-Einwirkung oder Hautalterung.

 

Nectar Bright – Glättende Pflege

Die Glättende Pflege“ ist der „Optimierer“ für eine ausgeglichene und ebenmäßige Haut voller Leuchtkraft.
Für eine noch verstärkte Wirksamkeit, kombinieren Sie die Glättende Pflege mit dem Teintausgleichenden Serum: nach 4 Wochen Anwendung + 31,4% Ausstrahlung.*

Wirkung:

• wirkt korrigierend auf ein mattes, unregelmäßiges Hautbild

• verleiht neue Ausstrahlung und Leuchtkraft, verfeinert den Teint

• wirkt vorbeugend und schützt die Haut

• spendet der Haut Feuchtigkeit und hilft die Haut zu glätten

Inhaltsstoffe:

AQUA/WATER – GLYCERIN – CITRUS LIMON (LEMON) FRUIT WATER* – CAPRYLYL CAPRYLATE/CAPRATE – CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE*** – HYDROXYSTEARYL ALCOHOL – HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL – OCTYLDODECANOL – VEGETABLE OIL/OLUS OIL*** – SILICA – GLYCERYL STEARATE SE – LAURYL LAURATE – CERA ALBA/BEESWAX* – COPERNICIA CERIFERA (CARNAUBA) WAX – BELLIS PERENNIS (DAISY) FLOWER EXTRACT* – NARCISSUS TAZETTA BULB EXTRACT* – PANCRATIUM MARITIMUM EXTRACT – HYALURONIC ACID – HYDROLYZED WINTERGREEN EXTRACT – TOCOPHEROL – MICA – GLYCERYL DIBEHENATE – LAUROYL LYSINE – SODIUM STEAROYL GLUTAMATE – HYDROXYSTEARYL GLUCOSIDE – XANTHAN GUM – TRIBEHENIN – TAPIOCA STARCH* – HYDROLYZED LUPINE PROTEIN*** – SODIUM LEVULINATE – LACTIC ACID – GLYCERYL BEHENATE – SCLEROTIUM GUM – SODIUM PHYTATE – ARGININE – LEVULINIC ACID – PHENETHYL ALCOHOL – ALUMINA – BIOSACCHARIDE GUM-1 – SODIUM CARBONATE – ALCOHOL – GLYCERYL CAPRYLATE – PARFUM/FRAGRANCE – SODIUM BENZOATE – CI 77891/TITANIUM DIOXIDE – LINALOOL** – CITRONELLOL** – COUMARIN**. * Ingredients from Organic Farming ** Natural components of fragrance *** Made using organic ingredients

 

Und das sagt Chrissy:

Ich habe sehr trockene Haut und somit einige arge Trockenheitserscheinungen die mich schon sehr stören.

Ich habe schon einiges an Kosemtikprodukten ausprobiert aber diese waren oftmals entweder nicht pflegend genug oder haben meine Augen gereizt. Ich habe nämlich sehr empfindliche Augen.

Das Serum kommt in einem praktischen Pumpspender. Der Duft des Serums ist angenehm und und etwas blumig und kräuterartig. Die Textur ist etwas fester, lässt sich aber dennoch wunderbar auf der Haut verteilen. Diese Creme aus dem Hause Melvita zieht relativ zügig ein, ohne einen fettigen Film zu hinterlassen. Es wirkt jedoch so, als wenn die Creme eine Art Schutzfilm auf der Haut hinterlässt. Dieser ist jedoch ganz und gar nicht unangenehm.

Eine Abmilderung der Pigmentierungen habe ich leider nicht feststellen können (vielleicht war der Anwendungszeitraum zu kurz)  aber das macht nichts, da ich eh kaum mit übermäßiger Pigmentierung zu kämpfen habe. Das Serum tut meiner trockenen Haut gut, macht sie schön weich und geschmeidig. Es wirkt zudem meinen Trockenheitserscheinungen entgegen und das war für mich die Hauptsache.

Preis: 40 ml kosten zurzeit 33,00

 

 

Jugendelixier Creme

Zertifizierte französische Naturkosmetik von Melvita - Jugendelixier Creme

Zertifizierte französische Naturkosmetik von Melvita - Jugendelixier Creme

Und das sagt Melvita:

Produktserie Naturalift

Inspiriert von der Gemmotherapie, einem Bereich der Phytotherapie, bei dem ausschließlich Triebspitzen und junge Pflanzensprossen verwendet werden, schöpft NATURALIFT seine Wirkungsvielfalt aus der Lebenskraft frischer Buchenknospen. Die wertvollen Knospen werden sorgfältig aus selektierten Regionen ausgesucht fernab von Städten und Verschmutzung. In Kombination mit der straffenden Wirkung von Hibiskussammen entfalten diese Perlen der Pflanzenwelt ihre regenerierende und umfassende Wirkung auf der Haut. Wilde Buchenknospen lassen Ihre Jugend neu erblühen.

Jugendelixier Creme

Diese Gesichtspflege ist reich an straffenden und regenerierenden Wirkstoffen, mindert Fältchen und glättet die Haut.

Ein Extrakt aus Knospen der Rotbuche spendet sofort Feuchtigkeit, ist reich an Flavonoiden, Polyphenolen und belebt die Hautstruktur, während Oligopeptide aus Hibiskussamen das Auftreten von Mimikfalten vermindern. Argannuss-Proteine unterstützen den straffenden Effekt. Kastanienextrakt, reich an Vitaminen und Mineralstoffen, und Leindotter- sowie Färberdistelöle bieten zusammen mit Sommerflieder einen sicheren Schutz vor freien Radikalen. Mamaku, der Saft eines Farnkrauts aus Neuseeland, revitalisiert die Haut und beugt der vorzeitigen Hautalterung vor.

INGRÉDIENTS INCI EU [US] :

Aqua [Water], Tilia Cordata Water [Tilia CordataFlower Water]*, Dicaprylyl Ether, Caprylic/Capric Triglyceride, Octyldodecanol,Glycerin, Arachidyl Alcohol, Carthamus Tinctorius Oil [Carthamus Tinctorius(Safflower) Seed Oil]*, Behenyl Alcohol, Parfum [Fragrance], Stearic Acid,Fagus Sylvatica Extract [Fagus Sylvatica Bud Extract]*, Cera Alba [Beeswax],Camelina Sativa Oil [Camelina Sativa Seed Oil]*, Dextrin, Hydrolyzed HibiscusEsculentus Extract, Argania Spinosa Extract [Argania Spinosa Kernel Extract],Arachidyl Glucoside, Xanthan Gum, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate,Cellulose, Hectorite, Citric Acid, Sodium Cocoyl Glutamate, Tocopherol, BenzylAlcohol**, Limonene**, Hordeum Vulgare Extract*, Buddleja Davidii

 

Und das sagt Norchen:

Ich habe zurzeit eine ziemlich ausgeprägte trockene Haut, die einige Trockenheitsfältchen aufweist.

Das Produkt kommt in einem Pumpspender zu Euch.

Den Duft des Produkts würde ich als kräuterartig und sehr angenehm beschreiben. Ich mag diese dezent kräuterartigen Düfte sehr. Die Textur ist wunderbar leicht. Sie lässt sich leicht auf der Haut verteilen und zieht sehr schnell ein, ohne störende Rückstände zu hinterlassen.

Meine Haut ist nach der Anwendung wunderbar weich und geschmeidig. Sie versorgt meine Haut mit Feuchtigkeit und ist dabei schön leicht und kleistert meine Haut nicht mit übermäßig vielen Ölen zu. Das kann meine Haut nämlich zurzeit gar nicht ab und reagiert dann mit Rötungen und Pickeln.

Jünger sehe ich nun nicht durch die Creme aus aber kleine Fältchen und Linien sind ein wenig abgemildert. Tiefere Falten bleiben unbeeindruckt von der Pflege.

Mir gefällt diese leichte Pflege sehr gut.

 

Preis: 50 ml kosten zurzeit 36,00 €

 

SignaturLinie

........
........
........
........

- Informationen -

Diese(s) Produkt(e) wurde(n) uns kostenfrei oder vergünstigt zur Verfügung gestellt. Teilweise haben es(sie) auch nur leihweise erhalten. Wir wurden nicht für diesen Post bezahlt. Wir teilen Euch hier unsere ehrliche Meinung über diese(s) Produkt(e) mit. Diese wurde nicht durch eine Kooperation beeinflusst.

Wir bitten zu beachten, dass unsere Erfahrung mit diesem(n) Produkt(en) nicht allgemeingültig ist. So unterschiedlich die Anwender so unterschiedlich können auch die Ergebnisse sein, die man mit einem Produkt hat. Wir übernehmen keine Gewährleistung für die Verträglichkeit der hier vorgestellten Produkte. Auch gewährleisten wir nicht, dass die Preisangaben, Produktbeschreibungen und Inhaltsstoffe stetig auf dem aktuellen Stand sind, da sich Zusammensetzungen und Preise ständig ändern können.

........
........
........
........

- Hinweis -

Bitte befragt bei gesundheitlichen Problemen Euren Arzt btw Apotheker und nehmt nicht einfach irgend welche Mittel/Substanzen auf Verdacht ein. Wir halten es auch so und halten Rücksprache mit Experten, bevor wir Substanzen zu uns nehmen, die bei gesundheitlichen Problemen hilfreich sein könnten.

Sprecht mit eurem Arzt, falls Ihr psychische oder körperliche Probleme habt.

Wir übernehmen keine Verantwortung für falsche Dosierungen, Wirkungen oder Nebenwirkungen der hier vorgestellten Produkte. Wir bitten zu beachten, dass unsere Erfahrung mit diesem(n) Produkt(en) nicht allgemeingültig ist und nur unsere Erfahrung widerspiegelt. So unterschiedlich die Anwender so unterschiedlich können auch die Wirkungen sein, die man mit einem Produkt hat.

Wir übernehmen keine Gewährleistung für die Verträglichkeit oder Nebenwirkungen der hier vorgestellten Produkte. Auch gewährleisten wir nicht, dass die Preisangaben, Produktbeschreibungen und Inhaltsstoffe stetig auf dem aktuellen Stand sind, da sich Zusammensetzungen und Preise ständig ändern können.

Ebenso übernehmen wir keine Gewährleistung dafür, dass die von uns übernommenen/zitierten Angaben zu den einzelnen Produkten, Substanzen, Wirkungen, die der Hersteller, Verkäufer, andere Quellen angegeben hat (haben), der Richtigkeit entsprechen. Wir übernehmen generell keine Gewährleistung für die Angabe zu Produkten, Substanzen und deren Wirkungen, die wir von anderen Quellen/Verfassern übernommen haben. Es handelt sich hier lediglich um Zitate.

Quelle/Zitat:  https://www.die-testbar.de Die Testbar

2 thoughts on “Zertifizierte französische Naturkosmetik von Melvita”

  1. Ich musste auch mehrmals nachfragen, bis ich testen durfte. Eigentlich mache ich das nicht und frage mehrmals nach und viele Firmen kommen auch auf uns zu. Aber hier war ich hartnäckig und habe alle paar Monate angefragt, da ich die Produkte so extrem interessant und das Konzept toll fand. Irgendwann hat es dann geklappt. Ob das jedoch an meiner Hartnäckigkeit lag oder vielleicht daran dass mein Blog dann schon etwas bekannter war als bei der ersten Nachfrage, weiß ich natürlich nicht. 🙂

    Lg Beti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert