Unbezahlte Anzeige*: Retinol Performance Serum von Cosphera

Das Serum Retinol Performance Serum von Cosphera kommt mit Retinol (Vitamin A), Hyaluronsäure, RoyalEpigen P5 (ein regenerierendes Anti-Aging-Peptid), natürliches Vitamin E und weiteren effektiven Wirkstoffen. Die Haut soll von dieser abgestimmten Kombination sehr profitierten und das Serum soll daher als perfekte Anti-Aging Gesichts-Pflege gegen trockene Haut, Falten, Fältchen, Augenringe und Altersflecken dienen. Wir haben uns das Serum einmal genauer angesehen. 🙂

 

 

Retinol Performance Serum von Cosphera

Das sagt die Produktbeschreibung:

Hochwirksamer Langzeit- und Soforteffekt

Mit der Cosphera Retinol-Serum erhalten Sie ein hochkonzentriertes Qualitätsprodukt. Dieses Spezialprodukt enthält einen einzigartigen, hochdosierten Wirkstoffkomplex, der reife, trockene Haut und Mischhaut ideal mit Feuchtigkeit versorgt und Sie jünger und frischer aussehen lässt.

Das Serum enthält Retinol (Vitamin A), Hyaluronsäure, RoyalEpigen P5 (ein regenerierendes Anti-Aging-Peptid), natürliches Vitamin E und weitere Wirkstoffe. Ihre Haut profitiert von dieser optimal abgestimmten Kombination. Darum ist sie bekannt als Anti-Aging Gesichts-Pflege gegen trockene Haut, Falten, Fältchen, Augenringe und Altersflecken.

Anwendungsempfehlung:

Das Antiaging Gesichtsserum mit Retinol und Hyaluronsäure ist sehr reichhaltig und ideal geeignet für Damen und Herren, für sehr trockene Haut sowie für Mischhaut. Es spendet Feuchtigkeit und durch den Einsatz hochwertiger Wirkstoffe in BIO-Qualität zielt das Fluid auf ein revitalisiertes und erneuertes Hautbild ab.

Die Kombination aus Vitamin A und dem biologisch aktiven Royal Epigen P5 begünstigt nach kurzer Zeit die Hauterneuerung und glättet die Haut sichtbar. Die Synergie von Hyaluronsäure und natürlichen Feuchthaltefaktoren spendet sofort und langanhaltend Feuchtigkeit, erfrischt die Haut und minimiert rasch kleine Fältchen. Kostbares Holunderbeersamenöl aus biologischem Anbau nährt die Haut und schenkt ihr ein schwerelos, gepflegtes Hautgefühl. Reichhaltige Inhaltsstoffe wie Bio-Macadamiaöl verleihen der Haut Geschmeidigkeit für ein langanhaltend gepflegtes Gefühl – Spürbar, sichtbar, strahlend frisch – jeden Tag! Das Gel kann sowohl als Tages- als auch als Nachtpflege verwendet werden.

  • hochkonzentriertes Qualitätsprodukt
  • Einzigartiger, hochdosierter Wirkstoffkomplex
  • für ein jüngeres und frischeres Hautbild

Tipp:

Das Cosphera Retinol Konzentrat ist nicht komedogen. Es eignet sich sowohl als Make-up Grundlage und als After-Shave Pflege.

Inhaltsstoffe:

Aqua, Propanediol, Cyclodextrin, Coconut Alkanes, Glycerin, Sambucus Nigra Seed Oil*, Sodium PCA, Pentylene Glycol, Caprylic/Capric Triglycerides, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Glyceryl Caprylate, Sclerotium Gum, Maltodextrin, Xanthan Gum, Sodium Hyaluronate, Cetyl Hydroxyethylcellulose, Magnolia Officinalis Bark Extract, Retinyl Palmitate, Retinol, Phospholipids, Hydrogenated Lecithin, Biosaccharide Gum-1, Lactic Acid, Citrus Auratium Bergamia Peel Oil*, Citrus Aurantifolia Oil, Cymbopogon Martinii Oil*, Tocopherol, Phenethyl Alcohol, Ethylhexylglycerin, Pentapeptide-48, Limonene, Geraniol, Linalool, Citral, Farnesol

  • aus kontrolliert biologischem Anbau

100% vegan und hergestellt in Deutschland

Bei der Herstellung aller Cosphera Kosmetik-Produkte verzichten wir auf tierische Inhaltsstoffe und den Einsatz von Tierversuchen. Sie enthalten keine Parabene und kein Mikroplastik und sind silikon-frei. Selbstverständlich wird auf den Zusatz von PEGs sowie Mineralöle konsequent verzichtet. Außerdem sind ausnahmslos alle Cosphera Hautpflege Produkte dermatologisch getestet. Mit Produkten von Cosphera sind Sie auf der sicheren Seite.

Entsprechend unserer Firmenphilosophie haben wir uns hohe Qualitätsstandards gesetzt. Mit der Einhaltung strenger Richtlinien und spezifischer Normen erfüllen wir die hohen Ansprüche unserer Kunden und Vertriebspartner. Zu diesen zählen zum Beispiel Apotheken und Kosmetik-Studios. Unsere Produktionsstätte ist zertifiziert nach GMP und ISO 9001.

Und das sagt Lisanne:

Ich habe eine trockene Haut und meine Haut beginnt kleine Fältchen auszubilden. Ich wollte daher vorbeugen und ein Produkt haben, dass der Hautalterung entgegenwirkt. Es bot sich so an, dass Cosphera Retinol-Serum auszuprobieren. Es bietet eine ausgewogene Kombination an tollen Inhaltsstoffen wie: Vitamin A, also Retinol,  dem biologisch aktiven Royal Epigen P5, Hyaluronsäure, natürlichen Feuchthaltefaktoren, Holunderbeersamenöl aus biologischem Anbau, Bio-Macadamiaöl und einigem mehr. Besonders effektiv und ich aller Munde ist das Retinol. Dieses soll neben einem Sonnenschutz, das wirksamste Mittel gegen Falten sein. Es sind hier sogar zwei Retinol-Arten enthalten: Retinyl Palmitate, und “reines” Retinol.

Da man beim Retinol erste Ergebnisse frühestens nach 4 bis 12 Wochen erwarten kann, und ich es erst ungefähr zwei Wochen verwende, kann ich hier und jetzt nur über meine ersten Eindrücke mit dem Serum berichten. Die Wirksamkeit und wie schnell es wirkt ist abhängig vom Hauttyp, Hautzustand und wie häufig man es aufträgt. Retinol kann dafür sorgen, dass mehr Kollagen gebildet wird, das geschieht aber jedoch erst nach ungefähr 6 Wochen. Es ist also Geduld gefragt und man muss dem Wirkstoff ausreichend Zeit geben bis es sichtbar deutliche Ergebnisse liefert.

Das Serum kommt in einem transparent milchigem Flakon der mit einem Pumpspender ausgestattet wurde. Mit diesem lässt sich das Produkt hygienisch und sparsam entnehmen. Man benötigt wirklich nur eine kleine Menge von dem Produkt. Ich benutze das Serum nun seit ungefähr zwei Wochen und es ist nichtmals halb leer.

Das Serum hat einen zitronigen Duft den ich sehr mag. Er ist mir aber einen Tick zu stark. Ehrlich gesagt, wäre es mir lieber gewesen, wenn das Produkt gar keinen Duft hätte, denn ich mag eine Beduftung in den Pflegeprodukten, vor allem wenn ich sie im Gesicht anwende, generell nicht so gern. Das Produkt hat eine angenehme Konsistenz. Sie ist leicht und cremig. Sie lässt sich gut verteilen und zieht schnell in meine Haut ein. Die Textur klebt nicht auf der Haut und es bleibt kein fettiger Film auf der Haut liegen.

Meine Haut fühlt sich erst einmal gut versorgt nach dem ich das Serum aufgetragen habe. Aber wenig später spannt meine Haut ein wenig nach dem ich das Produkt aufgetragen habe. Ich denke, sie ist für meine schon sehr trockene Haut nicht reichhaltig genug. Für eine normale nur leicht trockene Haut oder gar fettige/Mischhaut dürfte sie aber völlig ausreichend sein, was den sofortigen pflegenden Effekt betrifft. Wenn man eine fettige oder eine Mischhaut hat, könnte der leicht austrocknete Effekt sogar gewünscht sein. Ich muss jedoch sagen, dass ich nicht weiss, ob das Serum auch bei anderen etwas austrocknend wirkt. Ich trage, nachdem ich das Serum habe 10… 20 Minuten einwirken lassen, einfach eine reichhaltige Pflegecreme auf und meine Haut ist dann über Stunden gut versorgt. 🙂 Ich warte mit dem anschließenden Auftrag der Pflegecreme jedoch ein wenig, weil ich das Serum nicht verdünnen möchte. Dass man eine Pflegecreme über einem Serum aufträgt, ist nicht unüblich, denn eigentlich ist ein Serum ist eh dafür gedacht, dass man es nachdem es aufgetragen wurde, eine auf seine Haut abgestimmte Pflegecreme verwendet.

Wenn ich das Serum täglich benutze, habe ich nach ein paar Tagen das Gefühl, dass meine Haut zu trocken wird. Auch wenn ich nach seiner Anwendung eine Pflegecreme darüber auftragen habe. Direkt nach dem ich die Pflegecreme über das Serum aufgetragen habe, ist es okay und meine Haut fühlt sich gut versorgt an, aber insgesamt ist meine Haut nach einigen Tagen der täglichen Anwendung des Serums einfach insgesamt etwas trockener. Ich nehme an, dass das Retinol, welches hier etwas höher dosiert sein soll, für den austrocknenden Effekt sorgen könnte. Ich verwende ich das Serum nun einfach so viermal die Woche. Mit dieser viermaligen Anwendung in der Woche kommt meine Haut super zurecht. Wie bereits erwähnt: Eine fettige Haut oder Mischhaut dürfte sich evtl. über diesen leicht austrockneten Effekt freuen. Ich weiss aber auch nicht ob dieses Produkt bei jedem austrocknend wirkt oder nur bei Menschen die eh schon mit einer sehr trockenen Haut zu kämpfen haben, so wie ich. Das muss man halt ausprobieren.

Direkt nach dem Auftrag des Serum spannt meine Haut zwar ein wenig, aber sie schaut auch straffer aus. Sie ist elastischer und geschmeidig. Meine Haut sieht nach nur zwei wöchiger Anwendung frischer und glatter aus. Jetzt schon sind kleine Trockenheitsfältchen milder geworden. Die Poren sind kleiner und feiner geworden. Meine Haut sieht insgesamt einfach frischer aus. Nun bin ich auf den Langzeiteffekt gespannt und was gerade das Retinol, so auf meiner Haut bewirken wird. 🙂

Bisher bin ich sehr zufrieden mit dem Produkt und vertragen habe ich es auch sehr gut.

Preis: Statt: 39.90 – Jetzt: 29.90

Ihr könnt das Produkt auch bei Amazon erwerben

 


- Hinweis -

Diese(s) Produkt(e) wurde(n) uns kostenfrei oder vergünstigt zur Verfügung gestellt. Teilweise haben es(sie) auch nur leihweise erhalten. Wir wurden nicht für diesen Post bezahlt. Wir teilen Euch hier unsere ehrliche Meinung über diese(s) Produkt(e) mit. Diese wurde nicht durch eine Kooperation beeinflusst.

Wir bitten zu beachten, dass unsere Erfahrung mit diesem(n) Produkt(en) nicht allgemeingültig ist. So unterschiedlich die Anwender so unterschiedlich können auch die Ergebnisse sein, die man mit einem Produkt hat. Wir übernehmen keine Gewährleistung für die Verträglichkeit der hier vorgestellten Produkte. Auch gewährleisten wir nicht, dass die Preisangaben, Produktbeschreibungen und Inhaltsstoffe stetig auf dem aktuellen Stand sind, da sich Zusammensetzungen und Preise ständig ändern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.