-- Anzeige --

Prontomed bietet ein breites Spektrum an Produkten rund um die Hautpflege. Darunter befinden sich Produkte zur unterstützenden Pflege bei Neurodermitis, Lippenherpes, Akne, Mückenstichen und generell zur Pflege und Wundheilung. Die Produkte stammen aus den Bereichen Hautpflege, Fusspflege, Intimhygiene und Hygiene.

Wir möchten Euch heute einige der Produkte vorstellen.

 

Medizinische Produkte von Prontomed

Prontoman "PROTECT" Nagel - Schutz vor Nagelpilz

 

 

Prontoman „PROTECT“ Nagel – Schutz vor Nagelpilz

Prontoman "PROTECT" Nagel - Schutz vor Nagelpilz

Das sagt die Produktbeschreibung:

SCHUTZ FÜR PILZEMPFINDLICHE NÄGEL

Prontoman PROTECT Nagel ist ein gebrauchsfertiges Hygiene-Sprühgel zur täglichen Pflege pilzempfindlicher Nägel. Das rein mineralische Sprühgel auf Basis der ECA-Technologie hat ideale Hafteigenschaften und schützt sicher vor Fuß- und Nagelpilzerregern. Es trocknet Haut und Nägel auch bei regelmäßiger Anwendung nicht aus und zerfällt nach der Anwendung wieder in seine natürlichen Ausgangsstoffe Wasser und Salz. Ein kurzfristiger Chlorgeruch während des Auftragens ist ein Zeichen für die Aktivität des Produktes. Prontoman PROTECT Nagel ist als dermatologisch „sehr gut“ verträglich getestet worden und kann auch von Kindern, Allergikern und Diabetikern bedenkenlos angewendet werden. Prontoman PROTECT Nagel enthält keinen Alkohol und ist auch für sehr sensible Haut geeignet.

Anwendung:

Prontoman PROTECT Nagel vor jeder Anwendung gut schütteln. Zur täglichen Pflege auf die trockenen Fußnägel aufsprühen, einwirken und trocknen lassen. Unterstützend immer frische Socken verwenden und zusätzlich die Schuhe mit Prontoman PROTECT Schuh behandeln.

Produkteigenschaften:

  • schützt pilzempfindliche Nägel
  • trocknet die Haut nicht aus
  • hervorragender Infektionsschutz
  • Sprühgel bleibt haften
  • rein mineralische Inhaltsstoffe
  • geeignet für Kinder, Diabetiker und Allergiker

Prontoman PROTECT Nagel ist ein antibakterielles Sprühgel, das vor Nagelpilzinfektionen schützt.

Und das sagt Lisa:

Ich hatte einen verdickten Zehnagel. Dieser schaute auch ein wenig porös aus. Da ich annahm, dass es sich hier um einen Nagelpilz handelt, bin ich zum Hautarzt gegangen. Dieser nahm eine Probe von dem Nagel und meinte ich könne das Ergebnis in einigen Wochen erfragen. Gesagt, getan…das Ergebnis war, dass es sich nicht um einen Nagelpilz handelt. Zumindest ist wohl kein Pilz gewachsen. Ich habe jedoch schon von Fällen gelesen, wo jemand mehrmals beim Hautarzt war um einen verdickten Nagel auf Pilz testen zu lassen und nachdem mehrmals kein Pilz diagnostiziert wurde, fand man dann doch irgendwann einen Pilz. Daher war ich nun nicht so ganz sicher ob das Ergebnis auch wirklich korrekt war. Ich habe dann einfach das Spray für ca eine Woche benutzt. Obwohl dieses Spray ja vielmehr vor Nagelpilz schützen soll, als diesen zu bekämpfen, und ich nicht mal weiß ob es sich hier um einen Nagelpilz handelt, konnte ich nach nur einer Woche eine Veränderung des Nagels feststellen. Natürlich ist dieser nicht umgehend dünner geworden. Das ist wohl auch schwer möglich, da der Nagel schließlich sehr langsam wächst. Aber nach dieser Zeit ist der Nagel nicht mehr ganz so porös. Ich bin nun super gespannt wie sich das Spray weiterhin machen wird.

Preis: 50 ml für 9,95 €

 

 

Prontoman „Spray“ – antiseptische Reinigung

Prontoman "Spray" - antiseptische Reinigung

Das sagt die Produktbeschreibung:

Prontoman Spray ist eine gebrauchsfertige wässrige Lösung zur antiseptischen Reinigung von Haut- und Nagelarealen. Aufgrund der herabgesetzten Oberflächenspannung und der Sprayapplikation dekontaminiert Prontoman Spray auch alle schwer zugänglichen Areale zuverlässig und schmerzfrei. Infektionsrisiken wie multiresistente Keime (MRSA) oder mykotische Erreger werden sicher beseitigt. Gleichzeitig erweicht Prontoman Spray schonend Verhornungen.

Bei verletzter Haut kann Prontoman Spray zur Infektionsprophylaxe und Unterstützung der Abheilung angewendet werden. Die Inhaltsstoffe haben sich millionenfach klinisch bewährt, sind dermatologisch unbedenklich und gelten als Mittel der ersten Wahl zur Wundbehandlung. Prontoman Spray kann unbedenklich lange angewendet werden und wird auch von Allergikern und Diabetikern sehr gut vertragen.

Anwendung:

Die Anwendung ist auch auf verletzter Haut möglich um Infektionen vorzubeugen. Hierzu die betroffenen Bereiche großzügig mit Prontoman Spray besprühen um Verunreinigungen, Blut und Keime zu entfernen. Bei starken Verunreinigungen die Anwendung mehrfach wiederholen.

Hornhauterweichung: Besprühen Sie die Füße großzügig mit Prontoman Spray. Lassen Sie die Lösung einwirken, bis die Verhornungen weißlich aufschilfern. Bei starken Verhornungen (z.B. im Fersenbereich) ist es erforderlich, die Einwirkzeit zu erhöhen. Sprühen Sie im Bedarfsfall erneut nach.

  • Antimykotischer und antimikrobieller Schutz (auch vor MRSA)
  • Schonende, sanfte, atraumatische Hornhauterweichung
  • Fördert die Abheilung verletzter Haut
  • entzündungshemmend
  • Medizinprodukt

Und das sagt Nina:

Vor einigen Wochen hatte ich eine Muttermalentfernung am Fuß und irgendwie wollte die Wunde einfach nicht richtig abheilen. Ich habe eine Antibiotische Creme bekommen, die aber irgendwie nicht so richtig Abhilfe verschaffen wollte. Es wurde zwar besser aber nicht so richtig gut durch diese Creme. Bereits einige Tage, nachdem ich das Prontoman Spray das erste Mal verwendet hatte, konnte ich eine eindeutige Besserung feststellen. Die Wunde war nicht mehr so gerötet und sah schon viel besser aus. Ich habe das Spray dann brav weiter verwendet und nach ca. 1 1/2 Wochen ist die Wunde gar nicht mehr entzündet. Ich bin super begeistert von der Wirkung.

Das Spray brennt nicht und hat auch keinen unangenehmen Geruch. Ich habe das Spray zudem super vertragen.

Preis: 75 ml für 5,50 €

 

 

Prontoman „Gel“- gebrauchsfertiges Hydrogel

Prontoman "Gel"- gebrauchsfertiges Hydrogel

Das sagt die Produktbeschreibung:

Prontoman Gel ist ein gebrauchsfertiges Hydrogel. Es ermöglicht eine antimikrobielle Behandlung von infektionsgefährdeten Arealen. Durch das breite Keimspektrum und den entstehenden Schutzfilm wird ein keimarmes Milieu geschaffen. Vorgeschädigte Haut wird dadurch geschützt und die Ausbreitung von Bakterien (auch MRSA) und Pilzen verhindert.

Die Inhaltsstoffe haben sich millionenfach klinisch bewährt, sind dermatologisch unbedenklich und gelten als Mittel der ersten Wahl in der Wundbehandlung. Prontoman Gel kann unbedenklich lange angewendet werden und ist auch für Allergiker und Diabetiker sehr gut geeignet.

Prontoman Gel dekontaminiert auch schwer zugängliche Bereiche, beseitigt unangenehme Gerüche und ist mit allen modernen Wundauflagen, Tamponaden und den meisten Nagelspangen kompatibel

Anwendung:

Prontoman Gel dünn auf betroffene Areale auftragen und trocknen lassen. Den entstehenden Schutzfilm nicht abreiben oder abwaschen. Zur Infektions- und Pilzprophylaxe empfiehlt sich die zweimal tägliche Wiederholung der Anwendung nach zuvor erfolgter Reinigung der betroffenen Stellen. Hierzu wird die Anwendung von Prontoman Spray empfohlen. Im Rahmen der Infektionsprophylaxe z.B. bei eingewachsenen Fußnägeln (Unguis incarnatus) wird eine Tamponade genutzt, um den Nagel zu unterfüttern. Anschließend wird auf den Sulcus das Prontoman Gel aufgebracht. Für eine andauernde antimikrobielle Versorgung und um Entzündungen vorzubeugen, sollte der Sulcus bis zur Entfernung der Tamponade einmal täglich mit Prontoman Gel erneut befeuchtet werden. Es ist vor dem Ankleiden sicherzustellen, dass der Interdigitalraum (Zehenzwischenraum) trocken ist.

  • Frei von: Alkohol, Phenolen und PVP-Jod
  • toxikologisch und dermatologisch unbedenklich
  • besonders für Allergiker und Diabetiker geeignet
  • schmerzfrei in der Anwendung
  • breites Spektrum gegen Bakterien und Pilze
  • unterstützt die Abheilung verletzter Haut

Und das sagt Nadine:

Ein eingewachsener Nagel hatt sich bei mir leicht entzündet und ich habe ihn dann vorsichtig von der Haut abgelöst und ihn mit einem winzigen Stück Watte unterfüttert. Zusätzlich habe ich das Gel rundum auf die Stelle und auf die Watte gegeben. Nach ca einer Woche war ist Entzündung verschwunden. Super.

Ich habe das Gel, auch wenn es nun nicht direkt dafür empfohlen wird, ausserdem auf einen entzündeten Mückenstich aufgetragen den ich am Zeh hatte. Dadurch dass ich das Gel im Kühlschrank aufbewahrt habe, hat es den Stich erst einmal wunderbar gekühlt. Das war eine richtige Wohltat. Gegen die Entzündung hat es zudem auch noch gewirkt. Nach wenigen Tagen war vom Mückenstich kaum noch etwas zu sehen. Wirklich super. Das Gel hat auf der Wunde nicht gebrannt und hat auch keine Reizungen hinterlassen.

Preis: 20 ml für 9,75 €

 

 

Prontomed „After Sun“

Prontomed "After Sun"

Das sagt die Produktbeschreibung:

Das Prontomed After Sun Produkt eignet sich nach dem Sonnenbad. Das enthaltende Panthenolpflegt, kühlt und unterstützt optimal die gestresste Haut. Der entstehende Schutzfilm beugt zusätzliche Entzündungen vor.

Dermatologisch „sehr gut“ verträglich und klinisch bewährt.

Das After Sun Produkt ist auch für Kinder und Kleinkinder geeignet.
Es sind keinerlei austrocknende oder reizende Inhaltsstoffe enthalten, daher auch für die sehr sensible Haut geeignet.

Produktdedeils:

  • bei Sonnenbrand
  • schützt und beruhigt irritierte Haut
  • mit pflegendem Panthenol
  • kühlender Effekt
  • ideal auch für Kinder
  • frei von Alkohol

Und das sagt Nicky:

Vor einigen Tagen habe ich mir einen mittelschweren Sonnenbrand geholt. Das war ganz schön unangenehm. Alles hat gebrannt und gespannt. Der kühlende Effekt des Prontomed After Sun Produkts ist schon mal sehr angenehm. Direkt nach dem Auftrag fühlt sich die Haut sofort besänftigt an und brennt kaum noch. Sogar einen pflegenden Effekt konnte ich feststellen und nach wenigen Tagen ist der Sonnenbrand super abgeheilt. Vielleicht wäre er ganz ohne das Produkt abgeheilt, aber mit dem Produkt war der Heilungsprozess eindeutig angenehmer. Was ich zudem toll finde ist, dass die Pflege nicht auf der Haut brennt so wie manch andere Produkte die einem Sonnenbrand entgegenwirken sollen.

Preis: 100 ml für 9,45 EUR

 

 

Prontomed „Skin Balance“ – bei Akne & Hautunreinheiten

Prontomed "Skin Balance" - bei Akne & Hautunreinheiten

Prontomed „Skin Balance“

Prontomed Skin Balance wird zur äußerlichen Reinigung und Behandlung entzündlicher Hautareale, z.B. bei Akne vulgaris angewendet. Durch das Sprühgel entsteht auf der Haut ein Schutzfilm. Dieser wirkt wie eine Barriere und hemmt die Ausbreitung von infektionsbegünstigenden Bakterien und unterstützt die Abheilung. Es wird auch die Einnistung von Aknekeimen wesentlich erschwert. Prontomed Skin Balance ist als dermatologisch „sehr gut“ verträglich klinisch getestet worden. Es ist frei von Alkohol und austrocknenden Inhaltsstoffen und daher auch zur Anwendung bei sehr sensibler Gesichtshaut geeignet. Nach der Reinigung wird das Sprühgel auf die betroffenen Stellen aufgetragen. Dazu wird eine kleine Menge Sprühgel mit gereinigten Fingerspitzen auf die Haut aufgebracht. Je nach Bedarf kann das Sprühgel auch mehrmals täglich angewendet werden, so entsteht ein antibakterieller Langzeitschutz. Zwischen den Anwendungen ist kein Abwaschen erforderlich.

Hinweise:

Prontomed Skin Balance verzichtet ganz auf fettende, und damit Bakterien und Viren begünstigende Inhaltsstoffe. Die Rezeptur beruht auf elektrochemisch aktivierter Mineralsalzlösung, die nach der Anwendung in ihre natürlichen Ausgangsstoffe Wasser und Salz zerfällt.

BEI AKNE UND HAUTUNREINHEITEN

  • verbessert das Hautbild
  • antibakterielle Tiefenreinigung
  • beugt Entzündungen vor
  • Sprühgel bleibt haften
  • Medizinprodukt

Und das sagt Ulli:

Siehe Prontomed „Clear Skin“- antibakterielles Gesichtswasser

 

Preis: 75 ml für 14,95 €

 

 

Prontomed „Clear Skin“- antibakterielles Gesichtswasser

Prontomed "Clear Skin"- antibakterielles Gesichtswasser

Das sagt die Produktbeschreibung:

Prontomed Clear Skin wird zur täglichen Reinigung der Haut eingesetzt. Es entfernt zuverlässig Verunreinigungen, Fett und Bakterien. Bei regelmäßiger Anwendung wird das Hautbild nachhaltig verbessert. Aufgrund der niedrigen Oberflächenspannung der Lösung, sorgt Clear Skin für eine optimale antibakterielle Tiefenreinigung.

Anwendung:

Prontomed Clear Skin morgens und abends auf ein Wattepad geben und damit das Gesicht sanft reinigen. Nicht abspülen. Bei unreiner Haut und Akne empfiehlt sich im Anschluß die zusätzliche Anwendung von Prontomed Skin Balance.

  • verbessert das Hautbild
  • porentiefe Reinigung
  • alkohol- & parfümfrei
  • dermatologisch getestet
  • klinisch bewährte Rezeptur

Und das sagt Ulli:

Ich habe seit einiger Zeit mit Pickeln zu kämpfen. Manches Mal werden daraus sogar richtige dicke Pusteln. Da ich bereits auf die 50 zugehe, handelt es sich wohl nicht im die üblichen Pubertätspickel. 🙂 Ein Hautarzt meinte einmal zu mir, dass ich eine Rosazea habe und daher diese Pickel kommen. Nun denn, ich habe also einige Mittelchen ausprobiert die der Hautarzt mir verordnet hatte. Manche halfen fast gar nicht und manche ganz gut, schafften es jedoch nicht die Pusteln völlig zum verschwinden zu bringen. Ich habe somit mit Neugierde das Prontomed Skin Balance und dann immer anschließend das Prontomed „Clear Skin“- antibakterielles Gesichtswasser ausprobiert. Ich verwende beides in Kombination nun seit fast einer Woche und ich muss sagen, dass sich meine Pickel schon sehr gut zurück gebildet haben. Sie sind zwar noch nicht ganz verschwunden, aber viel weniger sichtbar. Ich bin nun gespannt ob die Pickel und Pusteln ganz verschwinden werden. Ich bin auf jeden Fall zuversichtlich, weil sich schon richtig was getan hat auf meiner Haut. 🙂

Beide Produkte brennen nicht auf der Haut und reizen sie nicht.

Preis: 200 ml für 6,95 €

 

 

Prontomed „BiteEx“- bei Insektenstichen & -bissen

Prontomed "BiteEx"- bei Insektenstichen & -bissen

Das sagt die Produktbeschreibung:

Prontomed „BiteEx“ – Entdecken Sie schnelle Linderung!

Das Sekret, das Insekten benutzen, um die Einstichstelle in der Haut zu betäuben, juckt oder brennt nach dem Stich extrem. Das kennt jeder – was Sie aber vielleicht noch nicht wissen, ist, dass über Insektenstiche auch ganz leicht Krankheiten übertragen werden. BiteEx wirkt nicht nur effektiv dem Juckreiz entgegen, sondern hemmt auch die Ausbreitung von Infektionserregern und unterstützt die Abheilung. So können Sie und Ihre Familie ganz schnell wieder beschwerdefrei Spaß haben.

Ohne reizende Inhaltsstoffe – Auch für Kinder geeignet!

Das Sprühgel enthält keine reizenden Inhaltsstoffe, sondern beruht auf einer elektrochemisch-aktivierten Mineralsalzlösung. Die dermatologische Verträglichkeit wurde von unabhängigen Instituten mit „sehr gut“ bewertet. Somit ist BiteEx auch für Kinder und Allergiker hervorragend geeignet.

BEI INSEKTENSTICHEN UND -BISSEN

  • schnelle Hilfe auch unterwegs
  • lindert Brennen bzw. Juckreiz
  • beugt Entzündungen vor
  • Sprühgel bleibt haften
  • ideal auch für Kinder
  • Medizinprodukt

Und das sagt Claudia:

Fast den ganzen Sommer bin ich bisher von Mückenstichen verschont geblieben und jetzt wo der Sommer fast zu Ende ist hatte es mich erwischt und mich hat eine Mücke ganz schön zugerichtet. Sie muss wohl mehrere Male zugeschlagen haben. Vier Stiche hatte ich und zwei hatten sich auch etwas entzündet. Vermutlich weil ich daran gekratzt habe. Ich habe dann auf alle Stiche das Bite Ex gegeben. Das Jucken wurde nach ganz kurzer Zeit besser und die Mückenstiche haben sich binnen weniger Tage zurück gebildet. Also ich bin bis jetzt super zufrieden mit dem Produkt.

Preis: 75 ml für 7,95 €

 

 

Prontolind Tattoo- Pflegeschaum

Prontolind Tattoo- Pflegeschaum

Das sagt die Produktbeschreibung:

  • antibakterielle Tattoopflege
  • minimiert Entzündungen, Rötungen und Krustenbildung
  • mit pflegendem Panthenol
  • frei von Alkohol und Duftstoffen
  • auch für Allergiker geeignet
  • hervorragende dermatologische Verträglichkeit

Ideal für die Anwendung im Studio und zu Hause. Minimiert Nachbluten, Rötungen und Schwellungen. Der Prontolind Tattoo Pflegeschaum im praktischen 100ml Spender pflegt, schützt und reguliert die tätowierte Haut, ideal zur täglichen Pflege während der Abheilzeit. Der enthaltene Polyhexanid-Betain-Komplex minimiert Entzündungen, Rötungen und Krustenbildung.

Pflegendes Panthenol verbessert das Hautbild und unterstützt die Regeneration. Der Pflegeschaum enthält keine Duftstoffe oder andere belastende Inhaltsstoffe und eignet sich daher auch besonders für empfindliche und irritierte Haut. Der Prontolind Tattoo Pflegeschaum minimiert nachbluten und beruhigt die Haut (Rötungen und Schwellungen gehen sofort zurück). Die Farbbrillanz bleibt optimal erhalten.

Und das sagt Nele:

Ich habe mich vor einiger Zeit tätowieren lassen und die Tattoopflege ausprobiert. Eigentlich heilen die Tattoos bei mir immer ganz gut und ohne Probleme ab, oftmals habe ich jedoch eine Krustenbildung. Ich wollte nun ein mal schauen, ob diese Krustenbildung mit der Tattoopflege verhindert werden kann. Ich habe also die Pflege für einige Tage auf das frisch gestochene Tattoo gegeben und muss sagen, dass das Produkt die Haut super gepflegt hat und die Krustenbildung weitgehend verhindert hat. Ein bisschen Kruste hat sich zwar noch gebildet aber viel weniger als ich es gewohnt bin. Die Haut wurde durch die Pflege zudem geschmeidiger und fühlt sich schön gepflegt an. Es war auch nicht so gerötet wie es sonst zumeist der Fall ist. Also mit der Pflege ist bei mir alles noch besser abgeheilt. Ich bin daher sehr zufrieden mit dem Produkt. Schön finde ich, dass es sich hier um einen sanften Schaum handelt, der schön auf der „Wunde“ liegen bleibt.

 

 

Prontolind „Piercingpflegespray“

Prontolind „Piercingpflegespray“

Das sagt die Produktbeschreibung:

  • Beste dermatologische Verträglichkeit von unabhängigen Laboren bestätigt!
  • für alle Arten von Piercings geeignet
  • in vielen Studios die erste Wahl
  • dringt selbstständig in den Stichkanal ein
  • kein Brennen, auch an schmerzempfindlichen Stellen
  • fördert die Abheilung

Prontolind Piercingspray in der 75ml Sprayflasche reinigt auch schwer zugängliche Areale und dringt selbstständig in den Stichkanal ein. Durch die Sprayapplikation kann es reizarm auch an schmerzempfindlichen Stellen angewendet werden. Nach kurzem Einwirken werden Verkrustungen mit fusselfreien Kompressen oder Wattestäbchen schmerzfrei entfernt. Mit dem Prontolind Piercingspray wird das Piercing antimikrobiell gereinigt um so Infektionen vorzubeugen. Der enthaltene Polyhexanid-Betain-Komplexbietet optimalen antimikrobiellen Schutz und fördert die Abheilung.

Und das sagt Mellie:

Ich habe mir vor fast einem halben Jahr ein Nasenpiercing stechen lassen. Dieses hat immer wieder angefangen zu nässen. Ich habe bereits versucht dieses mit verschiedenen Mitteln in den Griff zu bekommen. Leider ohne Erfolg. Nun benutze ich seit einigen Tagen das Prontolind „Piercingpflegespray“. Bisher ist noch keine Besserung eingetreten aber ich benutze es ja auch noch nicht lang. Ich werde es noch weiter verwenden und bin gespannt ob es wirken wird.

 

 

 

 

signatur

Linie

- Hinweis -

Bitte befragt bei gesundheitlichen Problemen Euren Arzt btw Apotheker und nehmt nicht einfach irgend welche Mittel/Substanzen auf Verdacht ein. Wir halten es auch so und halten Rücksprache mit Experten, bevor wir Substanzen zu uns nehmen, die bei gesundheitlichen Problemen hilfreich sein könnten.

Sprecht mit eurem Arzt, falls Ihr psychische oder körperliche Probleme habt.

Wir übernehmen keine Verantwortung für falsche Dosierungen, Wirkungen oder Nebenwirkungen der hier vorgestellten Produkte. Wir bitten zu beachten, dass unsere Erfahrung mit diesem(n) Produkt(en) nicht allgemeingültig ist und nur unsere Erfahrung widerspiegelt. So unterschiedlich die Anwender so unterschiedlich können auch die Wirkungen sein, die man mit einem Produkt hat.

Wir übernehmen keine Gewährleistung für die Verträglichkeit oder Nebenwirkungen der hier vorgestellten Produkte. Auch gewährleisten wir nicht, dass die Preisangaben, Produktbeschreibungen und Inhaltsstoffe stetig auf dem aktuellen Stand sind, da sich Zusammensetzungen und Preise ständig ändern können.

Ebenso übernehmen wir keine Gewährleistung dafür, dass die von uns übernommenen/zitierten Angaben zu den einzelnen Produkten, Substanzen, Wirkungen, die der Hersteller, Verkäufer, andere Quellen angegeben hat (haben), der Richtigkeit entsprechen. Wir übernehmen generell keine Gewährleistung für die Angabe zu Produkten, Substanzen und deren Wirkungen, die wir von anderen Quellen/Verfassern übernommen haben. Es handelt sich hier lediglich um Zitate.

Quelle/Zitat:  https://www.die-testbar.de Die Testbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwölf + 2 =