Unbezahlte Anzeige*: Gewinnspiel – Gesichtsmuskeltraining – Die natürliche Lifting-Revolution mit Christa Gugler im Test – 2 x 1 Trainingset zu gewinnen

Wie unsere Leser wissen, beschäftigen wir uns intensiv mit Allem, was mit Anti-Aging zu tun hat. Wir testen alle möglichen Anti-Aging-Maßnahmen in Form von Cremes und Anwendungen. Seit einiger Zeit befassen wir uns zudem mit unterschiedlichen Trainingsmethoden, die die Gesichtsmuskulatur trainieren und somit das Gesicht straffen sollen, was wiederum ein verjüngtes Aussehen zur Folge haben soll. Da wir mittlerweile wissen, wie wirksam Gesichtsmuskeltrainings sein können und dass sie tatsächlich eine deutlich optische  Verjüngung bewirken können, haben wir uns entschlossen, dass Gesichtsmuskeltraining von Christa Gugler auszuprobieren. Auf dieses sind wir durch einige unserer Leser aufmerksam gemacht worden, die sehr gute Erfahrungen mit diesem Training gemacht haben. Als wir dann bei Amazon stöberten, fielen uns schnell die unfassbar vielen, deutlich positiven Rezensionen von Kunden auf, die dieses Produkt nachweislich erworben hatten. Es handelte sich hierbei also nicht um gekaufte positive Fake-Rezensionen. Wir sind also schnell extrem neugierig geworden auf das Gesichtsmuskeltraining Christa Gugler und haben uns sehr darüber gefreut, dieses ausprobieren und sogar an Euch verlosen zu dürfen, damit Ihr Euch selbst von der tollen Wirkung dieses Trainings überzeugen könnt. So haben wir die Ehre zwei mal ein Gesichtsmuskeltraining-Set in Form eines Buchs und einer DVD an Euch zu verlosen. Mit diesen beiden Werkzeugen seid Ihr bestens gewappnet um schnell und effektiv üben und Euch hoffentlich optisch verjüngen zu können. 🙂

Wir haben beide Produkte intensiv getestet und in diesem Bericht könnt Ihr unsere Erfahrungen damit nachlesen. Unsere Übungsperson ist Ulli, sie ist eine unserer Testbar-Testerinnen und 52 Jahre alt.  Sie hat noch eine recht gute Haut für Ihr Alter, aber leichte Alterserscheinungen, wie etwas herabhängende Augenlider und einen leichten Konturverlust. Beides störte sie schon sehr und sie wollte unbedingt etwas dagegen tun. Mit Cremes und unterschiedlichen Anti-Aging Maßnahmen konnte sie diesen Problemen nicht beikommen. Daher wollte sie unbedingt das Gesichtsmuskeltraining ausprobieren. Mit tollem Erfolg wie Ihr später nachlesen könnt. Unter jede Produktvorstellung haben wir Euch die original Produktbeschreibungen eingefügt, weil wir es sinnvoll finden, dass ihr diese mit unseren Ergebnissen vergleichen könnt. Im Anschluss an diesen Bericht findet Ihr dann das Gewinnspiel. 🙂

 

 

Gewinnspiel – Gesichtsmuskeltraining – Die natürliche Lifting-Revolution mit Christa Gugler im Test – 2 x 1 Trainingset zu gewinnen

 

Gesichtsmuskeltrainung – Die natürliche Lifting-Revolution mit Christa Gugler im Test

„Es macht absolut keinen Sinn, die teuersten Cremen zu verwenden, wenn die darunterliegenden Muskeln gleichzeitig verkümmern!“

„Es sind nicht die Falten, die uns mit den Jahren ‘alt’ erscheinen lassen, es ist vorwiegend die erschlaffte Gesichtsmuskulatur.“

Quelle/Zitat: Christa Gugler

 

GESICHTSMUSKELTRAINING

DIE NATÜRLICHE LIFTING-REVOLUTION

Das sagt die Produktbeschreibung:

Der 3-fach Lifting-Effekt für Ihr Gesicht

  • Festigung und Aufbau der Gesichtsmuskulatur
  • Straffung und Formen der Gesichtskontur
  • Glättung von Falten durch mehr Volumen

Gesichtsgymnastik, Gesichtsmassagen, Face Gym, Face Yoga haben mit meiner Methode wenig zu tun. Durch richtiges Gesichtsmuskel-Aufbautraining wird das Muskelvolumen erhöht.

Die Folge ist: Die Gesichtshaut wird gestrafft, dadurch reduzieren sich die Falten und Sie erhalten wieder feste, schöne und jugendliche Gesichtskonturen.

Wo kann Frau Gugler helfen?

Wenn Sie in den Spiegel sehen und feststellen, dass Ihr Gesicht immer mehr an Volumen verliert und schmäler wird, Ihre jugendlichen Gesichtskonturen durch den Abbau und das Erschlaffen der Muskulatur immer mehr “absacken” – auch so manche Falten entstehen nämlich genau aus diesem Grund, ich nenne sie “Schwerkraftfalten” – dann wird Ihnen mein speziell entwickeltes Gesichtsmuskel – Trainingsprogramm sehr effektiv und schnell helfen. Konzentrieren Sie sich bitte weniger auf die Fältchen, diese haben in einem Gesicht oft sogar etwas “reizvolles” und müssen nicht unbedingt älter machen. Wenn aber die Gesichtsmuskeln erschlaffen und diese durch die Schwerkraft nach unten gezogen werden, schwindet das jugendliche Aussehen ziemlich schnell, da nützt die beste Creme der Welt nichts!

Wie und warum verlieren wir unsere jugendlichen Gesichtskonturen?

Bei einem schlaffen Bauch, weiß jeder sofort was zu tun ist. Viele beginnen sofort mit einem Bauchtraining und wissen, dass nach einiger Zeit der Bauch wieder fester und straffer ist. Im Gesicht werden mit Gesichtsmuskeltraining, die gleichen positiven Effekte erzielt – denn genauso, wie man sich z. B. im Fitnessstudio einen strafferen Bauch oder Po antrainieren kann, ist es auch möglich, durch gezielte Übungen unter anderen, Augen, Wangen, Stirn, Lippen, Hals oder Kinnbereich zu festigen und zu formen.

Denn es ist einfach ganz logisch:

Wird die Gesichtsmuskulatur regelmäßig trainiert, gibt man der Schwerkraft wenig Chance, die Gesichtskonturen nach unten zu ziehen. Darüber hinaus halten feste Muskeln die darüber liegende Haut straff, was wiederum eine geringere Faltenbildung zur Folge hat. Sie können also noch so viele Cremes oder andere Dinge ausprobieren – wenn Sie nicht gleichzeitig Ihre Gesichtsmuskulatur aufbauen und festigen, werden Sie dem Alterungsprozess nicht erfolgreich entgegenwirken können.

Bei nur geringem Zeitaufwand – 10 Minuten täglich – und ohne jegliches Risiko ist Gesichtsmuskeltraining der sanfteste und wirkungsvollste Weg zum Erlangen und Bewahren eines jugendlich natürlichen Aussehens.

Wirkungsweise

Gesichtsgymnastik, Gesichtsmassagen, Gesichtsyoga oder Face Gym haben mit meiner Methode wenig zu tun. Das bewährte Prinzip meiner visageforme-Methode beruht auf dem gezielten, aktiven Aufbautraining aller Gesichtsmuskelgruppen.

Um wieder mehr Volumen und straffe, jugendliche Konturen zu erhalten, ist es notwendig, die Gesichtsmuskulatur zu vergrößern und zu festigen. Das funktioniert aber nur, wenn man sie über ein normales Leistungsniveau hinaus beansprucht bzw. aktiv trainiert. Nur so kann man einen “Wachstumsreiz” an der Muskulatur auslösen und dadurch wird die so genannte Kapillarisierung aktiviert. Diese erhöht die Anlieferung von Energie zu den Muskelzellen. Und dies ist genau das, was passieren muss, um wieder mehr Gesichtsvolumen sowie feste und jugendliche Konturen zu bekommen. Das kann man nicht durch sanfte Gesichtsgymnastik, Massagen oder ähnlichen Programmen bewirken.

Meine Methode und das von mir speziell entwickeltes Trainingsprogramm bewirkt, dass Ihre Gesichtsmuskulatur unter der Haut wieder größer und fester wird. Ihr Gesicht wird dadurch “aufgepolstert”, so manche Falten reduzieren sich auf diese Weise automatisch oder verschwinden ganz. Ihr Gesicht wirkt wieder auf natürliche Weise straff und jugendlich. Es ist im Grunde genauso wie bei allen anderen Muskeln unseres Körpers: Betreiben wir keinen Sport, beginnt alles zu erschlaffen und zu “hängen”.

Sofort-Effekt

Ein Sofort-Effekt tritt bereits nach dem ersten Training ein, die Durchblutung wird stark angeregt, Ihr Gesicht wirkt ab dem ersten Tag rosig und frisch.

1 Woche

Nach zirka einer Woche beginnen sich die Konturen neu zu formen und zu festigen. Ihr Gesicht gewinnt wieder an Volumen.

1 Monat

Nach zirka einem Monat ist Ihr Gesicht glatter und straffer. Die Eigenschaften eines jugendlichen Gesichts kehren zurück.

Immer

Mit richtigem Gesichtsmuskeltraining erreichen Sie einen sichtbaren Straffungseffekt und wirken dem Alterungsprozess auf natürliche Weise entgegen.

Quelle/Zitat: https://www.visageforme.at/html/de/index.html

 

 

Das Buch: Gesichtsmuskeltraining

Die natürliche Lifting-Revolution

Das sagt die Produktbeschreibung:

Das Buch mit den besten und wirkungsvollsten Übungen für ein straffes und jugendliches Gesicht. Mit wenigen, aber sehr effizienten Übungen erhalten Sie in kürzester Zeit Ihre jugendlichen Gesichtskonturen wieder zurück. Alle Übungen sind mit farbigen Fotos Schritt für Schritt ausführlich erklärt und Sie finden genaue Anleitungen der Wiederholungen und Trainingsdauer. Sie werden das “Verjüngungstraining” einfach in die tägliche Praxis umzusetzen können.

Ohne medizinischen Fachjargon erfahren Sie auf sehr anschauliche und logisch nachvollziehbare Weise, welchen enormen Einfluss erschlaffte Gesichtsmuskulatur auf unser Aussehen und unseren Alterungsprozess hat.
Die Methode ist ein jahrelang anatomisch erprobtes Trainingskonzept und dafür geschaffen, mit wenig Übungen und dadurch mit geringem Zeitaufwand die gesamte Muskulatur – von der Stirn an bis hinab zum Dekolleté – zu straffen und zu festigen.

“Schönheit” wird in diesem Buch ganzheitlich betrachtet und Sie erfahren im zweiten Teil sehr bewährte Schönheits- und Gesundheitstipps – jedoch ohne mit dem “Alles-passt-für-jeden-Mythos”. Hier werden auch Lebenssituationen angesprochen, die sich neben der Gesundheit auch auf unser Aussehen negativ auswirken und allzu oft unterschätzt werden. Sie erfahren dazu einfache Tipps, wie Sie Ihre gesamte Ausstrahlung und charismatische Wirkung auf Menschen mit natürlichen Mitteln oder Veränderungen – die wenig bis gar nichts kosten – wieder in kürzester Zeit erhöhen können. Selbstbewusstsein und Lebensfreude sind die logischen Folgen.

Dieses Buch ist ein wertvolles Nachschlagewerk für alle, die sich ihre natürliche Schönheit und gewinnende Ausstrahlung bis ins hohe Lebensalter erhalten möchten.

Preis: € 19,80

Und das sagt Ulli:

Das Buch finde ich sehr gut. Es enthält zu Beginn eine kleine Einführungsgeschichte und viel Wissenswertes um zu verstehen, welche optischen Anzeichen einen wirklich alt wirken lassen. Zudem finden sich Themen darüber wie Gesichtsmuskeltraning wirkt, warum eine gute Haltung wichtig für ein junges Aussehen ist und so einiges mehr. Weiterhin werdet ihr in dem Buch in einen Exkurs in die Anatomie entführt und bekommt die einzelnen Übungen genau erklärt. Die Übungen sind sehr schön bebildert und sehr gut und leicht verständlich erklärt. Das Buch kommt ohne viel überflüssigen SchnickSchnack aus, der das Buch unnötig aufblähen würde. Es ist sehr informativ, aber bringt das Wichtigste ohne viel Umscheife auf den Punkt: Es sind 12 Übungen enthalten, die insgesamt ca. 10 Minuten Zeitaufwand benötigen. Ich habe zuerst etwas länger für alle Übungen benötigt, aber nach zwei Wochen waren es tatsächlich nur noch 10 Minuten die ich dafür aufwenden musste.

Fazit: Ein tolles Buch, dass wunderbar geschrieben ist und mit dessen Hilfe einem wunderbar unkompliziert alle Übungen erklärt werden. Ich finde zudem super, dass dieses Tranining mit so wenigen Übungen auskommt. Das macht das Training viel entspannter und übersichtlicher.

 

 

DVD zum Buch: Gesichtsmuskeltraining

Die natürliche Lifting-Revolution

Das sagt die Produktbeschreibung:

Gesichtsmuskeltraining – Ihre beste Entscheidung

Nun gibt es die DVD zum Buch mit den besten Übungen, die Ihnen wieder ein jugendliches Aussehen mit straffen und festen Gesichtskonturen verleihen. 2011 erschien das Buch und wurde gleich zu einem Bestseller.

Die teuerste Creme der Welt nützt nichts, wenn die unter der Gesichtshaut liegenden Muskeln gleichzeitig abgebaut werden und erschlaffen. Durch gezieltes Gesichtsmuskeltraining erreichen Sie eine Festigung der Muskulatur unter Ihrer Gesichtshaut. Dadurch kann man eine Verjüngung von 5 -7 Jahren erreichen.

Christa Gugler beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Aufbau der Gesichtsmuskulatur. Ihre Methode ist ein jahrelang anatomisch erprobtes Trainingskonzept und dafür geschaffen, mit wenig Übungen und Zeitaufwand die gesamte Muskulatur – von der Stirn an bis hinab zum Dekolleté – zu straffen und zu festigen. Mit wenigen, aber sehr effizienten Übungen erhalten Sie in kürzester Zeit Ihre jugendlichen Gesichtskonturen wieder zurück. Ihr Gesicht erlangt wieder mehr Volumen, wodurch so manche Falten geglättet werden und teilweise ganz verschwinden.

Die DVD ist für viele eine perfekte Ergänzung zum Buch. Mit ihr können Sie kontrollieren, ob sich bei Ihrer Ausführung Fehler eingeschlichen haben oder einfach um die Übungen auch visuell kennen zu lernen.
Spieldauer ca. 30 Minuten – Sie können durch ein gut übersichtliches Startmenü, jede einzelne Übung gezielt ansehen und so oft wiederholen, wie Sie möchten.

Preis: € 23,90

Quelle/Zitat: https://www.visageforme.at/html/de/index.html

Und das sagt Ulli:

Für mich ist die DVD eine wundervolle wertvolle Ergänzung zum Buch. Sie zeigt die Übungen nochmals in bewegten Bildern, was ich sehr hilfreich finde, um mögliche Fehler die man macht, erkennen und eliminieren zu können. Das finde ich extrem wertvoll.

Fazit zur DVD: Die Übungen werden in der DVD sehr gut erklärt und vorgeführt. Man kann ganz unkompliziert und direkt zu den einzelnen Übungen springen. Wer nicht so gern liest und leicht verständliche Erklärungen benötigt, die aber nicht zeitaufwändig sind, dürfte mit der DVD sehr glücklich werden. Sie kann allein oder auch in Verbindung mit dem Buch genutzt werden. Ich bin sehr begeistert von der DVD.

 

Fazit nach 2 Monaten des Gesichtsmuskeltrainings:

Ich habe Anfang September 2020 begonnen zu üben. Nun sind etwas über zwei Monate vergangen und ich bin erstaunt, dass ich so schnell positive Ergebnisse feststellen konnte. Eigentlich hatten wir einen Übungs-Zeitraum von 4 Monaten festgelegt, bis wir einen Testbericht schreiben, da wir von einigen Anwenderinnen gelesen hatten, das es mitunter schon Monate dauern kann, bis man deutliche Ergebnisse sieht. Hier gingen die Angaben jedoch stark auseinander: Einige berichteten über sichtbare Verbesserungen nach wenigen Wochen, einige über deutliche Erfolge nach wenigen Monaten. Da bei mir die Übungen anscheinend so wirkungsvoll sind und sehr schnellere Ergebnisse geliefert haben, haben wir diesen Termin also vorverlegt. 🙂

Nach nur 2 Wochen bemerkte ich, dass meine Gesichtsmuskeln irgendwie härter/fester wurden. Nach bereits 4 Wochen konnte ich beobachten, dass meine Augen offener wurden. Ich hatte leichte Schlupflider und die hatten sich durch das Training nach und nach gehoben. Der gesamte Blick war dadurch wacher und offener geworden. Das hat natürlich einen deutlich frischen und jüngeren optischen Effekt zur Folge. Über diese Veränderung war ich sehr froh, da ich bereits darüber nachgedacht hatte, mich eine kleinen OP zu unterziehen, weil mich diese Schlupflider sehr störten, auch wenn sie nicht besonders ausgeprägt waren.

Eine weitere Verbesserung die ich bereits nach 2 Monaten feststellte war, dass meine Gesichtskonturen immer schärfer/klarer wurden. Die Haut war praller, weil die Muskeln darunter durch das Training, dicker geworden waren. Dadurch wird die Haut quasi unterfüttert und so auch sanft straff gezogen. Kleine Fältchen waren leicht zurück getreten. Da klare Gesichtskonturen für ein jugendliches Aussehen stehen, sah ich tatsächlich verjüngt aus. Ich bekam auch einige Komplimente, in denen mir gesagt wurde, dass ich erholt und frischer aussehe. 🙂 Ich bin nun nicht um 20 Jahre verjüngt nach so kurzer Zeit, aber ich glaube in der kurzen Zeit des Trainings, habe ich schon so einige Jahre gutmachen können. Für mich ist das ein Wahnsinns Erfolg nach so kurzer Zeit.

Ich habe wie empfohlen zwei mal täglich geübt zu Beginn, um genau zu sein die ersten 8 Wochen… und bin dann auf eine Übungspensum von einmal täglich übergangen. Ich habe auch von Frauen gelesen, die mit einem einmal täglichen Übungspensum schon gute Erfolge erzielt haben. Nun bin ich der Meinung, dass man sich, wenn es möglich ist, schon an die Empfehlungen halten sollten und zwei mal täglich üben sollte. Aber wenn zu wenig Zeit dafür ist, dann ist wohl einmal tägliches Trainieren besser als gar keines. Dann sind vielleicht nur die Erfolge nicht ganz so schnell oder deutlich sichtbar, aber ich glaube, dass man auch mit dem “Sparprogramm” auch ans Ziel kommt, vielleicht nur nicht ganz so schnell. 🙂

Nun möchte ich unbedingt noch erwähnen, dass meine schnellen positiven Ergebnisse kein Garant dafür ist, dass das Training bei jedem so schnell und gut funktioniert. Meine Erfahrung, besitzt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit. Was bedeutet, dass es durchaus sein kann, dass Ihr etwas länger benötigt um auch so gute Ergebnisse zu erzielen. Das kann davon abhängig sein, wie oft ihr übt ( mehr als zwei mal täglich solltet Ihr aber nicht üben, da die Muskeln Zeit benötigen um sich wieder zu erholen – und das ist wichtig) und sicherlich ist es auch davon abhängig wie gut Eure Muskeln auf das Training ansprechen. Jeder Mensch ist halt unterschiedlich und spricht auch unterschiedlich gut oder schnell auf solche Methoden an. Aber einen Versuch ist es allemal wert und ein wenig Ausdauer ist gefragt. 🙂

Ich würde empfehlen, nicht so schnell aufzugeben, wenn Ihr nach nur wenigen Tagen und Wochen keine deutlichen Verbesserungen seht. Solche Trainings brauchen halt ihre Zeit um Ihre Ergebnisse deutlich zeigen zu können. Des weiteren ist es wichtig, sich genau an die Übungsanleitungen zu halten, damit ihr bestmöglich trainiert und durch eine falsche Anwendung keine zusätzlichen Fältchen produziert. Wenn Ihr Euch an die leicht verständlichen Übungsanleitungen haltet, dann besteht da aber keine große Gefahr.

Weiterhin gebe ich zu bedenken, dass Euch mache Verbesserungen vielleicht selbst gar nicht so auffallen mögen, weil sie sich so schleichend einstellen. Schleichende optische Veränderungen nimmt man nämlich nicht so gut wahr, weil man sich schnell an diese gewöhnt. Daher empfehle ich Euch einige Vorher-Nachher-Fotos zu machen und dann… so zwei oder vier Monate, nachdem ihr begonnen habt zu üben, die Fotos zu vergleichen. Ich würde nicht zu früh diesen Vergleich starten, sondern wirklich ein paar Monate damit warten.

Was ich noch unbedingt erwähnen möchte ist, dass ich bereits nach dem ersten Mal trainieren, das tolle Gefühl hatte, etwas richtig Gutes für mein Aussehen tun zu können und ich habe Muskeln entdeckt, von denen ich gar nicht wusste, dass ich diese habe. Vermutlich waren das sogenannte schlafende Muskeln, die… wenn man sie trainiert und aktiviert das Gesicht schön in Form bringen können. Auch andere unterschiedliche Muskeln (die wir nicht trainieren sollen, es aber unbewusst tun, da sie durch unsere Mimik ständig aktiv sind) habe ich durch das Training entdeckt und besser kennengelernt. Dieses hatte den Vorteil, dass man diese Muskeln, die überaktiv sind, und somit zu Falten führen oder die Gesichtshaut nach unten ziehen können lernt besser zu kontrollieren.

Zudem fand ich es sehr interessant, innerhalb dieses Gesichtsmuskeltrainings zu erfahren, was die richtige Haltung für ein möglichst junges Aussehen tun kann. Seitdem achte ich sehr auf meine Haltung. Ich kann Euch sagen, dass Ihr durch eine gute Haltung nicht nur jünger, sondern auch sehr viel attraktiver wirken könnt. 🙂

Bis jetzt bin ich sehr begeistert von dem Gesichtsmuskeltraining und habe bereits nach nur zwei Monaten deutlich sichtbare Erfolge feststellen können. Ich werde natürlich weiterüben und bin gespannt, was sich in den nächsten Wochen noch so tun wird.

Wir bitten zu bedenken: Es gibt viele Gesichtsmuskeltranings. Dabei ist nicht jedes wirklich gut und sinnvoll. Manche trainieren Muskeln, die man besser nicht trainieren sollte. Wie beispielsweise die Overworking Muscles. Diese benutzen wir unbewusst fast täglich und sie bescheren uns Falten an Stirn, Lippen, Augen und Wange. Trainiert man diese noch, sorgt man ehr dafür das Falten erst Recht entstehen können und das Gesicht nach unten gezogen wird. Wir wollen es aber nach oben ziehen und der Schwerkraft entgegenwirken. Das korrekt ausgeführte Gesichtsmuskeltraining von Christa Gugler vermeidet das Entstehen von Falten.

 

 

Gewinnspiel – Gesichtsmuskeltraining – Die natürliche Lifting-Revolution mit Christa Gugler im Test – 2 x 1 Trainingset zu gewinnen

Was Ihr bitte tun müsst um teilzunehmen

Nun müsst Ihr nur noch einfach ein Kommentar  unter diesem Bericht hinterlassen und habt somit die Möglichkeit eines von 2 Gesichtsmuskeltrainings-Set von Frau Christa Gugler zu gewinnen. Ihr könnt auch via E-Mail teilnehmen. Schreibt dafür bitte eine E-Mail an dietestbar@aol.com. Bitte vermerkt hierbei kurz, dass ihr am Gesichtsmuskeltrainings-Set – Gewinnspiel teilnehmen möchtet. Das ist wichtig, da wir oftmals mehrere Gewinnspiele parallel zueinander laufen haben. Bitte gebt auch eine gültige E-Mail-Adresse an, damit wir Euch kontaktieren können.

Doppelte Gewinnchancen

Ihr habt auch die Möglichkeit über unsere Social Media Kanäle teilzunehmen.  Wenn Ihr den Link zur Verlosung bei Facebook oder Instagram teilt oder dort über die Verlosung berichtet, habt ihr zusätzliche Gewinnchancen. Das gilt ebenso dafür wenn, ihr unsere Facebookseite liked und uns auf Instagram folgt. Wenn ihr eine dieser Aktionen genutzt habt, vermerkt das bitte in einem extra Kommentar, damit wir das als zusätzliches Los werden können. Ein zusätzliches Teilnahmelos erhaltet ihr auch, wenn ihr einen Kommentar unter dem Gewinnspielpost bei Instagram oder Facebook hinterlasst. Für jede dieser Aktion erhaltet Ihr ein zusätzliches Teilnahmelos. 

Wenn Ihr über das Gewinnspiel berichten möchtet, dürft dafür auch gerne das Gewinnspielbild (dieses findet Ihr ganz am Anfang dieses Berichts) mitnehmen. Nochmals, weil ganz wichtig: Bitte vermerkt es dann kurz in einem weiteren Kommentar, wenn Ihr eine der weiteren Gewinnchancen genutzt habt.

Der Gewinner wird via E-Mail benachrichtigt (somit gebt bitte eine gültige E-Mail-Adresse an) und hat dann 4 Tagen Zeit sich zu melden. Nach dieser Zeit verfällt der Gewinn leider und wird erneut ausgelost. Da in letzter Zeit die Gewinne häufig mehrmals ausgelost werden mussten, da sich die Gewinner einfach nicht gemeldet haben, bitte ich Euch doch nur teilzunehmen, wenn Ihr auch wirklich gewinnen möchtet.

Hier findet ihr die sonstigen Teilnahmebedingungen und was ihr dafür tun müsst, um Eure Gewinnchancen zu erhöhen.

An diesem Gewinnspiel könnt Ihr bis zum 14.11.2020 teilnehmen.

Das Gesichtsmuskeltrainings-Set wurde von Frau Christa Gugler gesponsert. Vielen lieben Dank an dieser Stelle.


- Hinweis -

Diese(s) Produkt(e) wurde(n) uns kostenfrei oder vergünstigt zur Verfügung gestellt. Teilweise haben es(sie) auch nur leihweise erhalten. Wir wurden nicht für diesen Post bezahlt. Wir teilen Euch hier unsere ehrliche Meinung über diese(s) Produkt(e) mit. Diese wurde nicht durch eine Kooperation beeinflusst.

Wir bitten zu beachten, dass unsere Erfahrung mit diesem(n) Produkt(en) nicht allgemeingültig ist. So unterschiedlich die Anwender so unterschiedlich können auch die Ergebnisse sein, die man mit einem Produkt hat. Wir übernehmen keine Gewährleistung für die Verträglichkeit oder Nebenwirkungen der hier vorgestellten Produkte. Auch gewährleisten wir nicht, dass die Preisangaben, Produktbeschreibungen und Inhaltsstoffe stetig auf dem aktuellen Stand sind, da sich Zusammensetzungen und Preise ständig ändern können.

15 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.