-- Anzeige --

Heute möchten wir Euch die LAURA GELLER Baked Elements Foundation vorstellen. Diese haben wir bei QVC gefunden und haben uns von der Vorstellung dort beeindrucken lassen. Das Produktversprechen klang nämlich so irre gut, dass wir dieses Produkt unbedingt testen wollten. Ob diese Foundation wirklich so gut ist, wie versprochen erfahrt ihr hier.

Baked Elements Foundation von Laura Geller

LAURA GELLER Baked Elements Foundation

LAURA GELLER Baked Elements Foundation

LAURA GELLER Baked Elements Foundation

LAURA GELLER Baked Elements Foundation

LAURA GELLER Baked Elements Foundation

LAURA GELLER Baked Elements Foundation

Bildquelle: Testbar

Und das sagt QVC:

Foundation für einen zauberhaften Teint

Diese Baked Elements Foundation von LAURA GELLER verleiht Ihrem Gesicht einen seidigen Teint, von zart bis intensiv deckend. Angereichert mit Hyaluronsäure, Vitamin E, Jojoba-Öl und italienischem Thermalwasser pflegt es gleichzeitig die Haut und spendet Feuchtigkeit.

Inhalt

  • Foundation

Ergebnis

  • Zaubert einen seidigen Teint und pflegt die Haut.

Details

  • mit Hyaluronsäure, Vitamin E und Jojoba Öl

  • mit italienischem Thermalwasser, spendet der Haut zusätzlich Feuchtigkeit

  • Deckkraft kann individuell variiert werden

 

Und das sage ich:

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine gebackene Foundation. Diese kommt in einem hübschen schwarzen Behältnis, welches mit einem Spiegel im Inneren des Deckels sowie einem Schwämmchen ausgestattet ist.

Mit dem beigefügten Schwämmchen komme ich gar nicht so gut zurecht, somit habe ich meinen Foundationpinsel benutzt. Die Foundation lässt sich sehr gut abnehmen und auf das Gesicht bringen. Auch das Verteilen funktioniert richtig gut. Obwohl mein Gesicht noch ein wenig ungleichmäßig „feucht“ ist, da ich es vorher eingecremt hatte, wurde das Ergebnis schön gleichmäßig. Bei meiner Puderfoundations hatte ich des öfteren den Effekt, dass mein Teint fleckig wurde wenn die Creme nicht vollständig eingezogen war.

Die Foundation lässt sich toll schichten und somit lässt sich die Deckkraft wirklich von ganz leicht bis ziemlich deckend variieren. Auch wenn ich die Foundation schichte und die Deckkraft somit ziemlich stark ist, schaut das Ergebnis nicht unnatürlich aus.

Mein Teint schaut ebenmäßig aus und hat einen ganz leichten seidigen Glow. Das Ergebnis hält, wenn ich es morgens aufgetragen habe, bis in die Abendstunden. Ich muss jedoch dazusagen, dass ich auch eine ziemlich trockene Haut habe und meine Foundation immer recht gut halten. Wie die Haltbarkeit bei fettiger Haut aussieht, kann ich somit nicht sagen.

Obwohl ich eine ehr trockene Haut habe, kommt meine Haut mit dem Produkt sehr gut zurecht. Es scheint sogar, dass meine Haut zusätzlich etwas an Feuchtigkeit gewinnt. Ich nehme an, dass die enthaltende Hyaluronsäure und das Thermalwasser meien Haut durchfeuchten.

Die Foundation gibt es in vier Farbtönen: in sehr hell, hell, mittel und dunkel

Ich bin sehr, sehr zufrieden mit dieser Foundation und würde sogar so weit gehen und behaupten, dass diese eine der besten Foundations ist die ich bisher ausprobiert habe.

Preis: € 42,00

Diese Foundation, sowie weitere Produkte von Laura Geller gibt es bei QVC.

 

 

 

 

Signatur

Linie


- Und was es sonst noch zu sagen gibt .... -

Dieser Post enthält Werbung

Diese(s) Produkt(e) wurde(n) uns kostenfrei oder vergünstigt zur Verfügung gestellt. Teilweise haben wir es(sie) auch nur leihweise erhalten. Wir wurden nicht für diesen Post bezahlt. Wir teilen Euch hier unsere ehrliche Meinung über diese(s) Produkt(e) mit. Unsere Meinung über dieses Produkt wurde nicht durch eine Kooperation beeinflusst.

Wir bitten zu beachten, dass unsere Erfahrungen mit diesem(n) Produkt(en) nicht allgemeingültig sind. So unterschiedlich die Anwender, so unterschiedlich können auch die Ergebnisse sein, die mit einem Produkt erzielt werden, da jede Haut und jeder Körper anders ist und unterschiedliche Bedürfnisse hat.

Wir übernehmen keine Gewährleistung für die Verträglichkeit oder Nebenwirkungen der hier vorgestellten Produkte. Auch gewährleisten wir nicht, dass die Preisangaben, Produktbeschreibungen, stetig auf dem aktuellen Stand sind, da sich Zusammensetzungen und Preise ständig ändern können.

Ebenso übernehmen wir keine Gewährleistung dafür, dass die von uns übernommenen oder zitierte Angaben zu den einzelnen Produkten, Substanzen, Wirkungen, die der Hersteller, Verkäufer und andere Quellen angegeben hat (haben), der Richtigkeit entsprechen. Wir übernehmen generell keine Gewährleistung der hier gemachten Angaben zu Produkten, Substanzen und deren Wirkungen, die wir von anderen Verfassern/Quellen übernommen/zitiert haben. Es handelt sich hier lediglich um Zitate.

Quelle/Zitat:  https://www.die-testbar.de Die Testbar

- Hinweis -

Bitte befragt bei gesundheitlichen Problemen Euren Arzt btw Apotheker und nehmt nicht einfach irgend welche Mittel/Substanzen auf Verdacht ein. Wir halten es auch so und halten Rücksprache mit Experten, bevor wir Substanzen zu uns nehmen, die bei gesundheitlichen Problemen hilfreich sein könnten.

Sprecht mit eurem Arzt, falls Ihr psychische oder körperliche Probleme habt.

Wir übernehmen keine Verantwortung für falsche Dosierungen, Wirkungen oder Nebenwirkungen der hier vorgestellten Produkte. Wir bitten zu beachten, dass unsere Erfahrung mit diesem(n) Produkt(en) nicht allgemeingültig ist und nur unsere Erfahrung widerspiegelt. So unterschiedlich die Anwender so unterschiedlich können auch die Wirkungen sein, die man mit einem Produkt hat.

Wir übernehmen keine Gewährleistung für die Verträglichkeit oder Nebenwirkungen der hier vorgestellten Produkte. Auch gewährleisten wir nicht, dass die Preisangaben, Produktbeschreibungen und Inhaltsstoffe stetig auf dem aktuellen Stand sind, da sich Zusammensetzungen und Preise ständig ändern können.

Ebenso übernehmen wir keine Gewährleistung dafür, dass die von uns übernommenen/zitierten Angaben zu den einzelnen Produkten, Substanzen, Wirkungen, die der Hersteller, Verkäufer, andere Quellen angegeben hat (haben), der Richtigkeit entsprechen. Wir übernehmen generell keine Gewährleistung für die Angabe zu Produkten, Substanzen und deren Wirkungen, die wir von anderen Quellen/Verfassern übernommen haben. Es handelt sich hier lediglich um Zitate.

Quelle/Zitat:  https://www.die-testbar.de Die Testbar

4 thoughts on “Baked Elements Foundation von Laura Geller”

    1. Vielen Dank!
      Ich habe einmal nachgeschaut und herausfinden können, dass sog. „Dimethicone“ enthalten sind. Soweit ich weiß, handelt es sich hierbei um ein Silikon.

      LG Beti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünf × eins =