Beautypress Bloggerevent Oktober 2017

Mitte Oktober diesen Jahres machte ich mich wieder auf nach Köln ins KölnSKY zum Beautypress Blogger Event. In der Vergangenheit war ich schon ein paar mal dort gewesen und hatte mich wieder sehr auf den Tag gefreut. Früh am Morgen ging es für mich mit dem Zug vom Hauptbahnhof in Hamm nach Köln. Gegen 11:00 Uhr vormittags angekommen waren es nur noch wenige Minuten zu Fuß zum Event.

Vor Ort wurde ich wie immer herzlich begrüßt. Neben der Begrüßung gab es einen leckeren Drink obendrauf. 🙂

 

Beautypress Bloggerevent Oktober 2017

Mitte Oktober diesen Jahres machte ich mich wieder auf nach Köln ins KölnSKY zum Beautypress Blogger Event. In der Vergangenheit war ich schon ein paar mal dort gewesen und hatte mich wieder sehr auf den Tag gefreut. Früh am Morgen ging es für mich mit dem Zug vom Hauptbahnhof in Hamm nach Köln. Gegen 11:00 Uhr vormittags angekommen waren es nur noch wenige Minuten zu Fuß zum Event. Vor Ort wurde ich wie immer herzlich begrüßt. Neben der Begrüßung gab es einen leckeren Drink obendrauf. :-) Ich stellte meine Sachen in der Garderobe ab und verschaffte mir direkt einen Überblick über die Marken vor Ort und welche Produkte sie uns vorstellen wollten: Luvos Die Produkte von Luvos sind wahrscheinlich den meisten von euch bekannt. Mit einigen Dingen, wie z.B. mit den Masken, hatte ich mich in der Vergangenheit schon öfters beschäftigt, da ich sie regelmäßig anwende. In einem netten und ausgiebigen Gespräch unterhielten wir uns über die vielseitige Wirkung von Heilerde, und wie sie mir bei einigen meiner Problemen (vor allem Reizmagen) helfen könnten. In einer großen Goodiebag bekam ich dann auch passende Nahrungsergänzungsmittel dazu geschenkt, die ich seitdem zu mir nehme. Und ich kann bisher wirklich nur sagen, dass ich mehr als zufrieden bin. :-) Weber & Weber Am Stand von Weber & Weber gab es gleich zwei verschiedene Produkte zu entdecken. Das erste, Migravent, ist ein Produkt zur Behandlung und Vorbeugung von Migräne, während das zweite Kautabletten gegen Lippenherpes sind. Vor allem die Kautabletten sollen total beliebt sein und sind bereits in vielen Apotheken zu kaufen. In unserem Testbar-Team haben wir ein paar Leute, die an Migräne oder auch Lippenherpes leiden, und aus diesem Grund waren die Produkte sehr interessant für uns :-) Physiogel Wer unsere Blogbeiträge regelmäßig liest, hat mit Sicherheit schon mitbekommen, dass wir des öfteren Produkte von Physiogel vorgestellt haben. Umso schöner war es, die Menschen, mit denen man im regelmäßigen eMail-Kontakt steht, einmal persönlich zu treffen. Es war ein total herzliches und tolles Gespräch zum Produktsortiment von Physiogel, das wir geführt hatten :-) Obendrauf gab es eine kleine Beratung zu meinen aktuellen Hautproblemen und passende Produkte dazu. Vielen Dank! ars Parfum Creation & Consulting An diesem Stand wurde ich von dem lieben Leon betreut, der uns erklärte, wie man online seinen „eigenen Duft“ erstellen kann. In einem Fragebogen muss man Fragen beantworten, wie wo man gern Urlaub macht, was man gern trinkt etc. Anhand von Algorithmen wird dann ein Duft zusammengestellt, den man online bestellen kann. Leon hat den Computer die passenden Duftnoten ermitteln lassen, den Duft in seinem kleinen „Standlabor“ nachgestellt und uns „probeschnuppern“ lassen. Es gab die ein oder andere Bloggerin, die nicht zu 100% zufrieden war, aber ich war total überrascht, als die Duftnoten meinen Lieblingsparfums, die ich bereits zuhause habe, entsprachen. Wirklich klasse! :-) Als Geschenk bekamen wir den Duft Lovelily von Accesorize und das neue Parfum von Shirin David. Letzterer hat mir besonders gut gefallen :-) Tautropfen Am Tautropfen-Stand wurden uns verschiedene Pflegeserien für verschiedene Hauttypen & -probleme vorgestellt. Man konnte alles riechen und auf der Haut ausprobieren, was echt toll war. Es gab Cremes, Öle, Peelings und auch Gesichtsspray. Die Produkte wirkten qualitativ hochwertig und rochen wirklich sehr angenehm. Spa Vivent – Tanamera & Dudu-Osun An diesem Stand konnte ich Spa und Wellness von Tanamera für zuhause ausprobieren. Die Produkte rochen wirklich wie aus einem Wellnesshotel und fühlten sich mindestens genauso gut an. Wieso sich also nicht ein Stück Wellness mit nach Hause holen? :-) Von Dudu Osun gab es die schwarze Seife und auch reine Sheabutter auszuprobieren. Letztere bewirkte ein unheimlich geschmeidiges Gefühl auf meiner Haut, und die Seife nutze ich seitdem regelmäßig für meine Gesichtsreinigung unter der Dusche. KISS New York professional Diesmal war KISS der einzige Stand, der dekorative Kosmetik anbot. Aus diesem Grund waren die Produkte heiß begehrt und wurden nahezu schon von allen gestürmt ;-) Die Auswahl ist wirklich groß. Lippenprodukte etc. gibt es sowohl in natürlichen als auch in außergewöhnlichen Farben. Qualitativ fand ich die Produkte auch sehr gut; vor allem die Lippenprodukte hatten eine hohe Deckkraft. Preislich werden sie etwa in dem Bereich liegen, den ihr auch von der Marke NYX kennt. Das alles könnt ihr bald selbst ausprobieren, da die Produkte gerade nach und nach in die Müller-Fillialen geliefert werden. In der Goodiebag gab es einen Lippenstift und einen Augenbrauenstift. Glücklicherweise passten beide Farbtöne der Produkte sehr gut zu mir. Den Lippenstift benutze ich regelmäßig und den Augenbrauenstift jeden Tag. Letzterer ist mein neues Lieblingsprodukt für die Augenbrauen geworden. Ich werde ihn definitiv (!) nachkaufen :-) Weiter konnte man an dem Stand auch die Masken von KISS ausprobieren und sich Schminken lassen. Letzteres habe ich auch getan und war super zufrieden :-) Western Digital Western Digital oder SanDisk kennen mit Sicherheit die meisten von uns. Ich zum Beispiel habe seit Ewigkeiten eine SD-Karte von SanDisk, die ich für mein Smartphone verwende. An diesem Stand wurden uns das My Cloud Home System und die iXpand Serie vorgestellt, die bei den meisten für große Begeisterung sorgten. Vor allem das My Cloud Home System hat mein Interesse geweckt, und ich bin wirklich am überlegen, mir so etwas zuzulegen. :-) IKW Hier konnte man sich an eine spezielle UV-Kamera stellen. Vorher wurde mit einem Sonnenschutz-Stick die Gesichtshaut an einigen Stellen „eingeschmiert“. Die Hautareale, die also vor UV-Strahlen geschützt waren, erschienen auf dem Kamerabild schwarz. Ich hatte an diesem Tag keinen Sonnenschutz aufgetragen, und aus diesem Grund war der Kontrast besonders stark. Es war dementsprechend schön, noch einmal daran erinnert zu werden, wie wichtig Sonnenschutz wirklich ist. Vivaness Hier wurde uns kurz und knackig die internationale Fachmesse für Naturkosmetik vorgestellt. Man konnte alle fragen zur Messe stellen, die im Februar 2018 in Nürnberg stattfinden wird und ein schönes Gespräch zum Thema Naturkosmetik halten. Am Ende bekam man ein hübsch verpacktes Badesalz geschenkt – natürlich alles auf Naturbasis ;-) Zwischen netten Gesprächen sowohl mit dem Beautypress-Personal, anderen Bloggern als auch mit dem Personal an den einzelnen Ständen konnte man sich immer wieder in den Buffet-Bereich zurückziehen, wo man mit verschiedenen Getränken und leckerem Essen verwöhnt wurde. Dabei konnte man immerzu die schöne Aussicht aus dem KölnSKY genießen. Diesmal war das Wetter ein wahrer Jackpot, was das ganze noch einmal umso schöner machte. :-) Ich möchte mich hiermit herzlich bei dem Beautypress-Team, das dieses Event so schön gestaltet hat, für die Einladung bedanken. Es war – wie immer – total toll! :-)

Bildquelle: Beautypress

Mitte Oktober diesen Jahres machte ich mich wieder auf nach Köln ins KölnSKY zum Beautypress Blogger Event. In der Vergangenheit war ich schon ein paar mal dort gewesen und hatte mich wieder sehr auf den Tag gefreut. Früh am Morgen ging es für mich mit dem Zug vom Hauptbahnhof in Hamm nach Köln. Gegen 11:00 Uhr vormittags angekommen waren es nur noch wenige Minuten zu Fuß zum Event. Vor Ort wurde ich wie immer herzlich begrüßt. Neben der Begrüßung gab es einen leckeren Drink obendrauf. :-) Ich stellte meine Sachen in der Garderobe ab und verschaffte mir direkt einen Überblick über die Marken vor Ort und welche Produkte sie uns vorstellen wollten: Luvos Die Produkte von Luvos sind wahrscheinlich den meisten von euch bekannt. Mit einigen Dingen, wie z.B. mit den Masken, hatte ich mich in der Vergangenheit schon öfters beschäftigt, da ich sie regelmäßig anwende. In einem netten und ausgiebigen Gespräch unterhielten wir uns über die vielseitige Wirkung von Heilerde, und wie sie mir bei einigen meiner Problemen (vor allem Reizmagen) helfen könnten. In einer großen Goodiebag bekam ich dann auch passende Nahrungsergänzungsmittel dazu geschenkt, die ich seitdem zu mir nehme. Und ich kann bisher wirklich nur sagen, dass ich mehr als zufrieden bin. :-) Weber & Weber Am Stand von Weber & Weber gab es gleich zwei verschiedene Produkte zu entdecken. Das erste, Migravent, ist ein Produkt zur Behandlung und Vorbeugung von Migräne, während das zweite Kautabletten gegen Lippenherpes sind. Vor allem die Kautabletten sollen total beliebt sein und sind bereits in vielen Apotheken zu kaufen. In unserem Testbar-Team haben wir ein paar Leute, die an Migräne oder auch Lippenherpes leiden, und aus diesem Grund waren die Produkte sehr interessant für uns :-) Physiogel Wer unsere Blogbeiträge regelmäßig liest, hat mit Sicherheit schon mitbekommen, dass wir des öfteren Produkte von Physiogel vorgestellt haben. Umso schöner war es, die Menschen, mit denen man im regelmäßigen eMail-Kontakt steht, einmal persönlich zu treffen. Es war ein total herzliches und tolles Gespräch zum Produktsortiment von Physiogel, das wir geführt hatten :-) Obendrauf gab es eine kleine Beratung zu meinen aktuellen Hautproblemen und passende Produkte dazu. Vielen Dank! ars Parfum Creation & Consulting An diesem Stand wurde ich von dem lieben Leon betreut, der uns erklärte, wie man online seinen „eigenen Duft“ erstellen kann. In einem Fragebogen muss man Fragen beantworten, wie wo man gern Urlaub macht, was man gern trinkt etc. Anhand von Algorithmen wird dann ein Duft zusammengestellt, den man online bestellen kann. Leon hat den Computer die passenden Duftnoten ermitteln lassen, den Duft in seinem kleinen „Standlabor“ nachgestellt und uns „probeschnuppern“ lassen. Es gab die ein oder andere Bloggerin, die nicht zu 100% zufrieden war, aber ich war total überrascht, als die Duftnoten meinen Lieblingsparfums, die ich bereits zuhause habe, entsprachen. Wirklich klasse! :-) Als Geschenk bekamen wir den Duft Lovelily von Accesorize und das neue Parfum von Shirin David. Letzterer hat mir besonders gut gefallen :-) Tautropfen Am Tautropfen-Stand wurden uns verschiedene Pflegeserien für verschiedene Hauttypen & -probleme vorgestellt. Man konnte alles riechen und auf der Haut ausprobieren, was echt toll war. Es gab Cremes, Öle, Peelings und auch Gesichtsspray. Die Produkte wirkten qualitativ hochwertig und rochen wirklich sehr angenehm. Spa Vivent – Tanamera & Dudu-Osun An diesem Stand konnte ich Spa und Wellness von Tanamera für zuhause ausprobieren. Die Produkte rochen wirklich wie aus einem Wellnesshotel und fühlten sich mindestens genauso gut an. Wieso sich also nicht ein Stück Wellness mit nach Hause holen? :-) Von Dudu Osun gab es die schwarze Seife und auch reine Sheabutter auszuprobieren. Letztere bewirkte ein unheimlich geschmeidiges Gefühl auf meiner Haut, und die Seife nutze ich seitdem regelmäßig für meine Gesichtsreinigung unter der Dusche. KISS New York professional Diesmal war KISS der einzige Stand, der dekorative Kosmetik anbot. Aus diesem Grund waren die Produkte heiß begehrt und wurden nahezu schon von allen gestürmt ;-) Die Auswahl ist wirklich groß. Lippenprodukte etc. gibt es sowohl in natürlichen als auch in außergewöhnlichen Farben. Qualitativ fand ich die Produkte auch sehr gut; vor allem die Lippenprodukte hatten eine hohe Deckkraft. Preislich werden sie etwa in dem Bereich liegen, den ihr auch von der Marke NYX kennt. Das alles könnt ihr bald selbst ausprobieren, da die Produkte gerade nach und nach in die Müller-Fillialen geliefert werden. In der Goodiebag gab es einen Lippenstift und einen Augenbrauenstift. Glücklicherweise passten beide Farbtöne der Produkte sehr gut zu mir. Den Lippenstift benutze ich regelmäßig und den Augenbrauenstift jeden Tag. Letzterer ist mein neues Lieblingsprodukt für die Augenbrauen geworden. Ich werde ihn definitiv (!) nachkaufen :-) Weiter konnte man an dem Stand auch die Masken von KISS ausprobieren und sich Schminken lassen. Letzteres habe ich auch getan und war super zufrieden :-) Western Digital Western Digital oder SanDisk kennen mit Sicherheit die meisten von uns. Ich zum Beispiel habe seit Ewigkeiten eine SD-Karte von SanDisk, die ich für mein Smartphone verwende. An diesem Stand wurden uns das My Cloud Home System und die iXpand Serie vorgestellt, die bei den meisten für große Begeisterung sorgten. Vor allem das My Cloud Home System hat mein Interesse geweckt, und ich bin wirklich am überlegen, mir so etwas zuzulegen. :-) IKW Hier konnte man sich an eine spezielle UV-Kamera stellen. Vorher wurde mit einem Sonnenschutz-Stick die Gesichtshaut an einigen Stellen „eingeschmiert“. Die Hautareale, die also vor UV-Strahlen geschützt waren, erschienen auf dem Kamerabild schwarz. Ich hatte an diesem Tag keinen Sonnenschutz aufgetragen, und aus diesem Grund war der Kontrast besonders stark. Es war dementsprechend schön, noch einmal daran erinnert zu werden, wie wichtig Sonnenschutz wirklich ist. Vivaness Hier wurde uns kurz und knackig die internationale Fachmesse für Naturkosmetik vorgestellt. Man konnte alle fragen zur Messe stellen, die im Februar 2018 in Nürnberg stattfinden wird und ein schönes Gespräch zum Thema Naturkosmetik halten. Am Ende bekam man ein hübsch verpacktes Badesalz geschenkt – natürlich alles auf Naturbasis ;-) Zwischen netten Gesprächen sowohl mit dem Beautypress-Personal, anderen Bloggern als auch mit dem Personal an den einzelnen Ständen konnte man sich immer wieder in den Buffet-Bereich zurückziehen, wo man mit verschiedenen Getränken und leckerem Essen verwöhnt wurde. Dabei konnte man immerzu die schöne Aussicht aus dem KölnSKY genießen. Diesmal war das Wetter ein wahrer Jackpot, was das ganze noch einmal umso schöner machte. :-) Ich möchte mich hiermit herzlich bei dem Beautypress-Team, das dieses Event so schön gestaltet hat, für die Einladung bedanken. Es war – wie immer – total toll! :-)

Bildquelle: Beautypress

Mitte Oktober diesen Jahres machte ich mich wieder auf nach Köln ins KölnSKY zum Beautypress Blogger Event. In der Vergangenheit war ich schon ein paar mal dort gewesen und hatte mich wieder sehr auf den Tag gefreut. Früh am Morgen ging es für mich mit dem Zug vom Hauptbahnhof in Hamm nach Köln. Gegen 11:00 Uhr vormittags angekommen waren es nur noch wenige Minuten zu Fuß zum Event. Vor Ort wurde ich wie immer herzlich begrüßt. Neben der Begrüßung gab es einen leckeren Drink obendrauf. :-) Ich stellte meine Sachen in der Garderobe ab und verschaffte mir direkt einen Überblick über die Marken vor Ort und welche Produkte sie uns vorstellen wollten: Luvos Die Produkte von Luvos sind wahrscheinlich den meisten von euch bekannt. Mit einigen Dingen, wie z.B. mit den Masken, hatte ich mich in der Vergangenheit schon öfters beschäftigt, da ich sie regelmäßig anwende. In einem netten und ausgiebigen Gespräch unterhielten wir uns über die vielseitige Wirkung von Heilerde, und wie sie mir bei einigen meiner Problemen (vor allem Reizmagen) helfen könnten. In einer großen Goodiebag bekam ich dann auch passende Nahrungsergänzungsmittel dazu geschenkt, die ich seitdem zu mir nehme. Und ich kann bisher wirklich nur sagen, dass ich mehr als zufrieden bin. :-) Weber & Weber Am Stand von Weber & Weber gab es gleich zwei verschiedene Produkte zu entdecken. Das erste, Migravent, ist ein Produkt zur Behandlung und Vorbeugung von Migräne, während das zweite Kautabletten gegen Lippenherpes sind. Vor allem die Kautabletten sollen total beliebt sein und sind bereits in vielen Apotheken zu kaufen. In unserem Testbar-Team haben wir ein paar Leute, die an Migräne oder auch Lippenherpes leiden, und aus diesem Grund waren die Produkte sehr interessant für uns :-) Physiogel Wer unsere Blogbeiträge regelmäßig liest, hat mit Sicherheit schon mitbekommen, dass wir des öfteren Produkte von Physiogel vorgestellt haben. Umso schöner war es, die Menschen, mit denen man im regelmäßigen eMail-Kontakt steht, einmal persönlich zu treffen. Es war ein total herzliches und tolles Gespräch zum Produktsortiment von Physiogel, das wir geführt hatten :-) Obendrauf gab es eine kleine Beratung zu meinen aktuellen Hautproblemen und passende Produkte dazu. Vielen Dank! ars Parfum Creation & Consulting An diesem Stand wurde ich von dem lieben Leon betreut, der uns erklärte, wie man online seinen „eigenen Duft“ erstellen kann. In einem Fragebogen muss man Fragen beantworten, wie wo man gern Urlaub macht, was man gern trinkt etc. Anhand von Algorithmen wird dann ein Duft zusammengestellt, den man online bestellen kann. Leon hat den Computer die passenden Duftnoten ermitteln lassen, den Duft in seinem kleinen „Standlabor“ nachgestellt und uns „probeschnuppern“ lassen. Es gab die ein oder andere Bloggerin, die nicht zu 100% zufrieden war, aber ich war total überrascht, als die Duftnoten meinen Lieblingsparfums, die ich bereits zuhause habe, entsprachen. Wirklich klasse! :-) Als Geschenk bekamen wir den Duft Lovelily von Accesorize und das neue Parfum von Shirin David. Letzterer hat mir besonders gut gefallen :-) Tautropfen Am Tautropfen-Stand wurden uns verschiedene Pflegeserien für verschiedene Hauttypen & -probleme vorgestellt. Man konnte alles riechen und auf der Haut ausprobieren, was echt toll war. Es gab Cremes, Öle, Peelings und auch Gesichtsspray. Die Produkte wirkten qualitativ hochwertig und rochen wirklich sehr angenehm. Spa Vivent – Tanamera & Dudu-Osun An diesem Stand konnte ich Spa und Wellness von Tanamera für zuhause ausprobieren. Die Produkte rochen wirklich wie aus einem Wellnesshotel und fühlten sich mindestens genauso gut an. Wieso sich also nicht ein Stück Wellness mit nach Hause holen? :-) Von Dudu Osun gab es die schwarze Seife und auch reine Sheabutter auszuprobieren. Letztere bewirkte ein unheimlich geschmeidiges Gefühl auf meiner Haut, und die Seife nutze ich seitdem regelmäßig für meine Gesichtsreinigung unter der Dusche. KISS New York professional Diesmal war KISS der einzige Stand, der dekorative Kosmetik anbot. Aus diesem Grund waren die Produkte heiß begehrt und wurden nahezu schon von allen gestürmt ;-) Die Auswahl ist wirklich groß. Lippenprodukte etc. gibt es sowohl in natürlichen als auch in außergewöhnlichen Farben. Qualitativ fand ich die Produkte auch sehr gut; vor allem die Lippenprodukte hatten eine hohe Deckkraft. Preislich werden sie etwa in dem Bereich liegen, den ihr auch von der Marke NYX kennt. Das alles könnt ihr bald selbst ausprobieren, da die Produkte gerade nach und nach in die Müller-Fillialen geliefert werden. In der Goodiebag gab es einen Lippenstift und einen Augenbrauenstift. Glücklicherweise passten beide Farbtöne der Produkte sehr gut zu mir. Den Lippenstift benutze ich regelmäßig und den Augenbrauenstift jeden Tag. Letzterer ist mein neues Lieblingsprodukt für die Augenbrauen geworden. Ich werde ihn definitiv (!) nachkaufen :-) Weiter konnte man an dem Stand auch die Masken von KISS ausprobieren und sich Schminken lassen. Letzteres habe ich auch getan und war super zufrieden :-) Western Digital Western Digital oder SanDisk kennen mit Sicherheit die meisten von uns. Ich zum Beispiel habe seit Ewigkeiten eine SD-Karte von SanDisk, die ich für mein Smartphone verwende. An diesem Stand wurden uns das My Cloud Home System und die iXpand Serie vorgestellt, die bei den meisten für große Begeisterung sorgten. Vor allem das My Cloud Home System hat mein Interesse geweckt, und ich bin wirklich am überlegen, mir so etwas zuzulegen. :-) IKW Hier konnte man sich an eine spezielle UV-Kamera stellen. Vorher wurde mit einem Sonnenschutz-Stick die Gesichtshaut an einigen Stellen „eingeschmiert“. Die Hautareale, die also vor UV-Strahlen geschützt waren, erschienen auf dem Kamerabild schwarz. Ich hatte an diesem Tag keinen Sonnenschutz aufgetragen, und aus diesem Grund war der Kontrast besonders stark. Es war dementsprechend schön, noch einmal daran erinnert zu werden, wie wichtig Sonnenschutz wirklich ist. Vivaness Hier wurde uns kurz und knackig die internationale Fachmesse für Naturkosmetik vorgestellt. Man konnte alle fragen zur Messe stellen, die im Februar 2018 in Nürnberg stattfinden wird und ein schönes Gespräch zum Thema Naturkosmetik halten. Am Ende bekam man ein hübsch verpacktes Badesalz geschenkt – natürlich alles auf Naturbasis ;-) Zwischen netten Gesprächen sowohl mit dem Beautypress-Personal, anderen Bloggern als auch mit dem Personal an den einzelnen Ständen konnte man sich immer wieder in den Buffet-Bereich zurückziehen, wo man mit verschiedenen Getränken und leckerem Essen verwöhnt wurde. Dabei konnte man immerzu die schöne Aussicht aus dem KölnSKY genießen. Diesmal war das Wetter ein wahrer Jackpot, was das ganze noch einmal umso schöner machte. :-) Ich möchte mich hiermit herzlich bei dem Beautypress-Team, das dieses Event so schön gestaltet hat, für die Einladung bedanken. Es war – wie immer – total toll! :-)

Bildquelle: Beautypress

Mitte Oktober diesen Jahres machte ich mich wieder auf nach Köln ins KölnSKY zum Beautypress Blogger Event. In der Vergangenheit war ich schon ein paar mal dort gewesen und hatte mich wieder sehr auf den Tag gefreut. Früh am Morgen ging es für mich mit dem Zug vom Hauptbahnhof in Hamm nach Köln. Gegen 11:00 Uhr vormittags angekommen waren es nur noch wenige Minuten zu Fuß zum Event. Vor Ort wurde ich wie immer herzlich begrüßt. Neben der Begrüßung gab es einen leckeren Drink obendrauf. :-) Ich stellte meine Sachen in der Garderobe ab und verschaffte mir direkt einen Überblick über die Marken vor Ort und welche Produkte sie uns vorstellen wollten: Luvos Die Produkte von Luvos sind wahrscheinlich den meisten von euch bekannt. Mit einigen Dingen, wie z.B. mit den Masken, hatte ich mich in der Vergangenheit schon öfters beschäftigt, da ich sie regelmäßig anwende. In einem netten und ausgiebigen Gespräch unterhielten wir uns über die vielseitige Wirkung von Heilerde, und wie sie mir bei einigen meiner Problemen (vor allem Reizmagen) helfen könnten. In einer großen Goodiebag bekam ich dann auch passende Nahrungsergänzungsmittel dazu geschenkt, die ich seitdem zu mir nehme. Und ich kann bisher wirklich nur sagen, dass ich mehr als zufrieden bin. :-) Weber & Weber Am Stand von Weber & Weber gab es gleich zwei verschiedene Produkte zu entdecken. Das erste, Migravent, ist ein Produkt zur Behandlung und Vorbeugung von Migräne, während das zweite Kautabletten gegen Lippenherpes sind. Vor allem die Kautabletten sollen total beliebt sein und sind bereits in vielen Apotheken zu kaufen. In unserem Testbar-Team haben wir ein paar Leute, die an Migräne oder auch Lippenherpes leiden, und aus diesem Grund waren die Produkte sehr interessant für uns :-) Physiogel Wer unsere Blogbeiträge regelmäßig liest, hat mit Sicherheit schon mitbekommen, dass wir des öfteren Produkte von Physiogel vorgestellt haben. Umso schöner war es, die Menschen, mit denen man im regelmäßigen eMail-Kontakt steht, einmal persönlich zu treffen. Es war ein total herzliches und tolles Gespräch zum Produktsortiment von Physiogel, das wir geführt hatten :-) Obendrauf gab es eine kleine Beratung zu meinen aktuellen Hautproblemen und passende Produkte dazu. Vielen Dank! ars Parfum Creation & Consulting An diesem Stand wurde ich von dem lieben Leon betreut, der uns erklärte, wie man online seinen „eigenen Duft“ erstellen kann. In einem Fragebogen muss man Fragen beantworten, wie wo man gern Urlaub macht, was man gern trinkt etc. Anhand von Algorithmen wird dann ein Duft zusammengestellt, den man online bestellen kann. Leon hat den Computer die passenden Duftnoten ermitteln lassen, den Duft in seinem kleinen „Standlabor“ nachgestellt und uns „probeschnuppern“ lassen. Es gab die ein oder andere Bloggerin, die nicht zu 100% zufrieden war, aber ich war total überrascht, als die Duftnoten meinen Lieblingsparfums, die ich bereits zuhause habe, entsprachen. Wirklich klasse! :-) Als Geschenk bekamen wir den Duft Lovelily von Accesorize und das neue Parfum von Shirin David. Letzterer hat mir besonders gut gefallen :-) Tautropfen Am Tautropfen-Stand wurden uns verschiedene Pflegeserien für verschiedene Hauttypen & -probleme vorgestellt. Man konnte alles riechen und auf der Haut ausprobieren, was echt toll war. Es gab Cremes, Öle, Peelings und auch Gesichtsspray. Die Produkte wirkten qualitativ hochwertig und rochen wirklich sehr angenehm. Spa Vivent – Tanamera & Dudu-Osun An diesem Stand konnte ich Spa und Wellness von Tanamera für zuhause ausprobieren. Die Produkte rochen wirklich wie aus einem Wellnesshotel und fühlten sich mindestens genauso gut an. Wieso sich also nicht ein Stück Wellness mit nach Hause holen? :-) Von Dudu Osun gab es die schwarze Seife und auch reine Sheabutter auszuprobieren. Letztere bewirkte ein unheimlich geschmeidiges Gefühl auf meiner Haut, und die Seife nutze ich seitdem regelmäßig für meine Gesichtsreinigung unter der Dusche. KISS New York professional Diesmal war KISS der einzige Stand, der dekorative Kosmetik anbot. Aus diesem Grund waren die Produkte heiß begehrt und wurden nahezu schon von allen gestürmt ;-) Die Auswahl ist wirklich groß. Lippenprodukte etc. gibt es sowohl in natürlichen als auch in außergewöhnlichen Farben. Qualitativ fand ich die Produkte auch sehr gut; vor allem die Lippenprodukte hatten eine hohe Deckkraft. Preislich werden sie etwa in dem Bereich liegen, den ihr auch von der Marke NYX kennt. Das alles könnt ihr bald selbst ausprobieren, da die Produkte gerade nach und nach in die Müller-Fillialen geliefert werden. In der Goodiebag gab es einen Lippenstift und einen Augenbrauenstift. Glücklicherweise passten beide Farbtöne der Produkte sehr gut zu mir. Den Lippenstift benutze ich regelmäßig und den Augenbrauenstift jeden Tag. Letzterer ist mein neues Lieblingsprodukt für die Augenbrauen geworden. Ich werde ihn definitiv (!) nachkaufen :-) Weiter konnte man an dem Stand auch die Masken von KISS ausprobieren und sich Schminken lassen. Letzteres habe ich auch getan und war super zufrieden :-) Western Digital Western Digital oder SanDisk kennen mit Sicherheit die meisten von uns. Ich zum Beispiel habe seit Ewigkeiten eine SD-Karte von SanDisk, die ich für mein Smartphone verwende. An diesem Stand wurden uns das My Cloud Home System und die iXpand Serie vorgestellt, die bei den meisten für große Begeisterung sorgten. Vor allem das My Cloud Home System hat mein Interesse geweckt, und ich bin wirklich am überlegen, mir so etwas zuzulegen. :-) IKW Hier konnte man sich an eine spezielle UV-Kamera stellen. Vorher wurde mit einem Sonnenschutz-Stick die Gesichtshaut an einigen Stellen „eingeschmiert“. Die Hautareale, die also vor UV-Strahlen geschützt waren, erschienen auf dem Kamerabild schwarz. Ich hatte an diesem Tag keinen Sonnenschutz aufgetragen, und aus diesem Grund war der Kontrast besonders stark. Es war dementsprechend schön, noch einmal daran erinnert zu werden, wie wichtig Sonnenschutz wirklich ist. Vivaness Hier wurde uns kurz und knackig die internationale Fachmesse für Naturkosmetik vorgestellt. Man konnte alle fragen zur Messe stellen, die im Februar 2018 in Nürnberg stattfinden wird und ein schönes Gespräch zum Thema Naturkosmetik halten. Am Ende bekam man ein hübsch verpacktes Badesalz geschenkt – natürlich alles auf Naturbasis ;-) Zwischen netten Gesprächen sowohl mit dem Beautypress-Personal, anderen Bloggern als auch mit dem Personal an den einzelnen Ständen konnte man sich immer wieder in den Buffet-Bereich zurückziehen, wo man mit verschiedenen Getränken und leckerem Essen verwöhnt wurde. Dabei konnte man immerzu die schöne Aussicht aus dem KölnSKY genießen. Diesmal war das Wetter ein wahrer Jackpot, was das ganze noch einmal umso schöner machte. :-) Ich möchte mich hiermit herzlich bei dem Beautypress-Team, das dieses Event so schön gestaltet hat, für die Einladung bedanken. Es war – wie immer – total toll! :-)

Bildquelle: Beautypress

 

 

Ich stellte meine Sachen in der Garderobe ab und verschaffte mir direkt einen Überblick über die Marken vor Ort und welche Produkte sie uns vorstellen wollten:

 

 

Luvos

Luvos

Bildquelle: Beautypress

Luvos

Bildquelle: Beautypress

 

Luvos

Bildquelle: Beautypress

Luvos

Bildquelle: Beautypress

Die Produkte von Luvos sind wahrscheinlich den meisten von euch bekannt. Mit einigen Dingen, wie z.B. mit den Masken, hatte ich mich in der Vergangenheit schon öfters beschäftigt, da ich sie regelmäßig anwende. In einem netten und ausgiebigen Gespräch unterhielten wir uns über die vielseitige Wirkung von Heilerde, und wie sie mir bei einigen meiner Problemen (vor allem Reizmagen) helfen könnten. In einer großen Goodiebag bekam ich dann auch passende Nahrungsergänzungsmittel dazu geschenkt, die ich seitdem zu mir nehme. Und ich kann bisher wirklich nur sagen, dass ich mehr als zufrieden bin. 🙂

 

 

Weber & Weber 

Weber & Weber 

Bildquelle: Beautypress

Weber & Weber 

Bildquelle: Beautypress

Am Stand von Weber & Weber gab es gleich zwei verschiedene Produkte zu entdecken. Das erste, Migravent, ist ein Produkt zur Behandlung und Vorbeugung von Migräne, während das zweite Kautabletten gegen Lippenherpes sind. Vor allem die Kautabletten sollen total beliebt sein und sind bereits in vielen Apotheken zu kaufen. In unserem Testbar-Team haben wir ein paar Leute, die an Migräne oder auch Lippenherpes leiden, und aus diesem Grund waren die Produkte sehr interessant für uns 🙂

 

 

Physiogel 

Physiogel 

Bildquelle: Beautypress

Physiogel 

Bildquelle: Beautypress

Physiogel 

Bildquelle: Beautypress

Physiogel 

Bildquelle: Beautypress

Wer unsere Blogbeiträge regelmäßig liest, hat mit Sicherheit schon mitbekommen, dass wir des öfteren Produkte von Physiogel vorgestellt haben. Umso schöner war es, die Menschen, mit denen man im regelmäßigen eMail-Kontakt steht, einmal persönlich zu treffen. Es war ein total herzliches und tolles Gespräch zum Produktsortiment von Physiogel, das wir geführt hatten 🙂

Obendrauf gab es eine kleine Beratung zu meinen aktuellen Hautproblemen und passende Produkte dazu. Vielen Dank!

 

 

ars Parfum Creation & Consulting 

ars Parfum Creation & Consulting 

Bildquelle: Beautypress

ars Parfum Creation & Consulting 

Bildquelle: Beautypress

ars Parfum Creation & Consulting 

Bildquelle: Beautypress

ars Parfum Creation & Consulting 

Bildquelle: Beautypress

An diesem Stand wurde ich von dem lieben Leon betreut, der uns erklärte, wie man online seinen „eigenen Duft“ erstellen kann. In einem Fragebogen muss man Fragen beantworten, wie wo man gern Urlaub macht, was man gern trinkt etc.

Anhand von Algorithmen wird dann ein Duft zusammengestellt, den man online bestellen kann. Leon hat den Computer die passenden Duftnoten ermitteln lassen, den Duft in seinem kleinen „Standlabor“ nachgestellt und uns „probeschnuppern“ lassen. Es gab die ein oder andere Bloggerin, die nicht zu 100% zufrieden war, aber ich war total überrascht, als die Duftnoten meinen Lieblingsparfums, die ich bereits zuhause habe, entsprachen. Wirklich klasse! 🙂

Als Geschenk bekamen wir den Duft Lovelily von Accesorize und das neue Parfum von Shirin David. Letzterer hat mir besonders gut gefallen 🙂

 

 

Tautropfen 

Tautropfen

Bildquelle: Beautypress

Tautropfen

Bildquelle: Beautypress

Am Tautropfen-Stand wurden uns verschiedene Pflegeserien für verschiedene Hauttypen & -probleme vorgestellt. Man konnte alles riechen und auf der Haut ausprobieren, was echt toll war. Es gab Cremes, Öle, Peelings und auch Gesichtsspray. Die Produkte wirkten qualitativ hochwertig und rochen wirklich sehr angenehm.

 

 

Spa Vivent – Tanamera & Dudu-Osun 

Spa Vivent – Tanamera & Dudu-Osun 

Bildquelle: Beautypress

Spa Vivent – Tanamera & Dudu-Osun 

Bildquelle: Beautypress

Spa Vivent – Tanamera & Dudu-Osun 

Bildquelle: Beautypress

Spa Vivent – Tanamera & Dudu-Osun 

Bildquelle: Beautypress

An diesem Stand konnte ich Spa und Wellness von Tanamera für zuhause ausprobieren. Die Produkte rochen wirklich wie aus einem Wellnesshotel und fühlten sich mindestens genauso gut an. Wieso sich also nicht ein Stück Wellness mit nach Hause holen? 🙂

Von Dudu Osun gab es die schwarze Seife und auch reine Sheabutter auszuprobieren. Letztere bewirkte ein unheimlich geschmeidiges Gefühl auf meiner Haut, und die Seife nutze ich seitdem regelmäßig für meine Gesichtsreinigung unter der Dusche.

 

 

KISS New York professional 

KISS New York professional 

Bildquelle: Beautypress

KISS New York professional 

Bildquelle: Beautypress

Diesmal war KISS der einzige Stand, der dekorative Kosmetik anbot. Aus diesem Grund waren die Produkte heiß begehrt und wurden nahezu schon von allen gestürmt 😉

Die Auswahl ist wirklich groß. Lippenprodukte etc. gibt es sowohl in natürlichen als auch in außergewöhnlichen Farben. Qualitativ fand ich die Produkte auch sehr gut; vor allem die Lippenprodukte hatten eine hohe Deckkraft. Preislich werden sie etwa in dem Bereich liegen, den ihr auch von der Marke NYX kennt. Das alles könnt ihr bald selbst ausprobieren, da die Produkte gerade nach und nach in die Müller-Fillialen geliefert werden.

In der Goodiebag gab es einen Lippenstift und einen Augenbrauenstift. Glücklicherweise passten beide Farbtöne der Produkte sehr gut zu mir. Den Lippenstift benutze ich regelmäßig und den Augenbrauenstift jeden Tag. Letzterer ist mein neues Lieblingsprodukt für die Augenbrauen geworden. Ich werde ihn definitiv (!) nachkaufen 🙂

Weiter konnte man an dem Stand auch die Masken von KISS ausprobieren und sich Schminken lassen. Letzteres habe ich auch getan und war super zufrieden 🙂

 

 

Western Digital 

Western Digital 

Bildquelle: Beautypress

Western Digital 

Bildquelle: Beautypress

Western Digital 

Bildquelle: Beautypress

Western Digital 

Bildquelle: Beautypress

Western Digital oder SanDisk kennen mit Sicherheit die meisten von uns. Ich zum Beispiel habe seit Ewigkeiten eine SD-Karte von SanDisk, die ich für mein Smartphone verwende.

An diesem Stand wurden uns das My Cloud Home System und die iXpand Serie vorgestellt, die bei den meisten für große Begeisterung sorgten. Vor allem das My Cloud Home System hat mein Interesse geweckt, und ich bin wirklich am überlegen, mir so etwas zuzulegen. 🙂

 

 

IKW 

IKW 

Bildquelle: Beautypress

IKW 

Bildquelle: Beautypress

Hier konnte man sich an eine spezielle UV-Kamera stellen. Vorher wurde mit einem Sonnenschutz-Stick die Gesichtshaut an einigen Stellen „eingeschmiert“. Die Hautareale, die also vor UV-Strahlen geschützt waren, erschienen auf dem Kamerabild schwarz. Ich hatte an diesem Tag keinen Sonnenschutz aufgetragen, und aus diesem Grund war der Kontrast besonders stark. Es war dementsprechend schön, noch einmal daran erinnert zu werden, wie wichtig Sonnenschutz wirklich ist.

 

 

 

Vivaness

Vivaness

Bildquelle: Beautypress

Vivaness

Bildquelle: Beautypress

Hier wurde uns kurz und knackig die internationale Fachmesse für Naturkosmetik vorgestellt. Man konnte alle fragen zur Messe stellen, die im Februar 2018 in Nürnberg stattfinden wird und ein schönes Gespräch zum Thema Naturkosmetik halten. Am Ende bekam man ein hübsch verpacktes Badesalz geschenkt – natürlich alles auf Naturbasis 😉

Zwischen netten Gesprächen sowohl mit dem Beautypress-Personal, anderen Bloggern als auch mit dem Personal an den einzelnen Ständen konnte man sich immer wieder in den Buffet-Bereich zurückziehen, wo man mit verschiedenen Getränken und leckerem Essen verwöhnt wurde.

Dabei konnte man immerzu die schöne Aussicht aus dem KölnSKY genießen. Diesmal war das Wetter ein wahrer Jackpot, was das ganze noch einmal umso schöner machte. 🙂

Ich möchte mich hiermit herzlich bei dem Beautypress-Team, das dieses Event so schön gestaltet hat, für die Einladung bedanken. Es war – wie immer – total toll! 🙂

 

Verfasst von Saskia

 

 

 

 

lnie





**PR Sample/Werbung**
Die/Das Produkt(e) in diesem Beitrag wurden entweder kostenfrei, kostenreduziert, leihweise oder zum verlosen und ohne Bedingung zur Verfügung gestellt. Die Sponseren sind die jeweiligen Labels (PR-Agenturen) oder in Einzelfällen Shopbesitzer die uns die Produkte zur Verfügung gestellt haben. Vielen Dank! Dieser Post enthält Werbelinks bzw. Herstellerlinks.


**Hinweise**
Der Review spiegelt unsere eigene, unabhängige und ehrliche Meinung wieder, die natürlich keine Allgemeingültigkeit besitzt. Darauf möchten wir explizit nochmals hinweisen. So individuell wie der Anwender, so unterschiedlich sind auch die Meinungen und Erfahrungen. Zudem übernehmen wir keine Garantien und Haftung für die von uns genannten Preise und Anwendungshinweise, für die von uns vorgestellten Produkte.