Unbezahlte Anzeige*: Women in Balance – Hormonelle Balance und natürliche Pflege mit den wunderbar formulierten Hautcremes von Vital-Life

Wir möchten Euch heute einige Produkte vorstellen, die aus dem Hause Vital-Life stammen. Wir haben diese über einige Wochen getestet. Unter diesen Produkten findet sich die ganz besondere Yamscreme, die einen entrückten Hormonhaushalt wieder ins Gleichgewicht bringen soll, die sehr pflegende spagyrische Gesichtscreme und ein wohltuendes Balsam, welches als Jungbrunnen für die Schleimhäute fungieren soll. Wir haben die Produkte übet viele Wochen getestet und möchten Euch heute über unsere Erfahrungen damit erzählen. 🙂

 

 

Women in Balance – Hormonelle Balance und natürliche Pflege mit den wunderbar formulierten Hautcremes von Vital-Life

 

 

Magic Yams – spagyrische Yamscreme

Das sagt die Produktbeschreibung:

…”sanfte, hormonelle Balance-ohne Chemie!”

Testen Sie diese wohltuende spagyrische Yamscreme.

Anwender bemerken oft nach kurzer Zeit bemerkenswerte Ergebnisse. Yamswurzel Extrakt und spezielle Essenzen aus der Yamswurzel, sowie weitere sorgfältig ausgewählte natürliche Inhaltstoffe begeistern Frau und Mann gleichermaßen.

Magic Yams – spagyrische Yamscreme
Wo-Men in Balance Line
 
– Der Schlüssel für mehr Leichtigkeit und Attraktivität –

Traditionell findet die Wild Yams in Südamerika großen Zuspruch in der täglichen Verwendung. Womöglich resultiert das pralle Lebensgefühl der Südamerikaner/Innen aus einem auf diese Weise harmonisierten Hormonhaushalt. In Europa mittlerweile ebenso geschätzt, wird die Yamswurzel besonders gerne transdermal als Creme verwendet. Yamswurzelextrakt und spezielle Essenzen aus der Yamswurzel, sowie weitere sorgfältig ausgewählte natürliche Inhaltstoffe begeistern Frau und Mann gleichermaßen.

Wichtige Inhaltsstoffe: (kBA) kontrolliert biologischer Anbau/vegan
  • Wasser, Yams-Wurzel Extrakt,
  • Mischung pflanzlicher Öle, Jojobaöl, Macadamianußöl,
  • Glycerin pflanzlich, Emulgator auf pflanzlicher Basis,
  • spagyrische Yams-Wurzel Essenz, spagyrische Perlen-Essenz, Konservierer, pflanzlicher Fettalkohol,
  • ätherisches Limettenöl, Lecithin, Xanthan, spagyrische Silber Essenz, Vit. E

Um die Natürlichkeit dieser Creme zu dokumentieren, hier nochmals genauer: 

  • Wasser, Macadamianußöl (kbA) – hilft den natürlichen Hautschutzfilm zu erhalten, wirkt regenerierend und straffend
  • Mischung pflanzlicher Öle, Glycerin, Emulgatoren auf pflanzlicher Basis
  • Jojobaöl (kbA) – vitalisiert und regeneriert beanspruchte Haut auf natürliche Weise
  • Pflanzlicher Fettalkohol – Konservierer pflanzlichen Ursprungs
  • Xanthan – Verdickungsmittel, in Bio-Lebensmitteln zugelassen
  • Lecithin, Vit. E, – schützt die Zellen vor freien Radikalen
  • Yamswurzel-Extrakt (kbA) – „Quelle der Stärke und ewigen Jugend“
  • Duft: Destillat aus der Limette
  • spagyrische Essenzen von Yamswurzel (kbA)
  • Silber (Argentum Potabile) wirkt kühlend, desinfizierend, fördert den Gefühlsausdruck und befreit die Emotionen…

Anwendung:

Frauen: 2 x täglich 5 Hübe der Yamscreme auf. Zarten Personen empfehlen wir 3 Hübe.
(Während der Periode kann pausiert werden)
Männer: Männer 1 x täglich 5 Hübe.

Empfohlene Hautbereiche:

Bewährt haben sich Stellen mit feiner Haut und Fettpölsterchen. Z.B. Oberarme Innenseite, Bauch und Oberschenkel Innenseite – im Wechsel (wechselnd).
Sollten noch Reste auf den Händen übrig sein,  können diese gerne auf Gesicht und Dekolleté verteilt werden, da unsere Yamscreme zudem ausgesprochen gut für die Haut ist.

Eine zeitliche Begrenzung zur Verwendung unserer Körpercreme gibt es nicht. Dennoch können Sie nach drei Monaten ausprobieren, die Creme etwas zu reduzieren. Also, weniger Hübe zu verwenden. Probieren Sie es einfach aus!

Inhaltsstoffe: 

(kBA) kontrolliert biologischer Anbau/vegan

Wasser, Yams-Wurzel Extrakt, Mischung pflanzlicher Öle, Jojobaöl, Macadamianußöl, Glycerin, spagyrische Yams-Wurzel Essenz, Emulgator auf pflanzlicher Basis, spagyrische Perlen-Essenz, Konservierer, pflanzlicher Fettalkohol, ätherisches Limettenöl, Lecithin, Xanthan, spagyrische Silber Essenz, Vit. E

Preis: 50 ml für € 39,90

Und das sagt Lisa:

Ich habe seit einige Zeit mit hormonellen Problemen zu kämpfen. Diese sind laut meiner Gynäkologin wechseljahrsbedingt. Ich habe Hitzewallungen, Schlafstörungen, trockene Schleimhäute, Kopfschmerzen und mit Stimmungsschwankungen zu kämpfen. Da ich keine Hormone zu mir nehmen wollte, habe dann mal recherchiert welche natürliche Mittel man anwenden kann und ich bin so ziemlich schnell auf eine sehr interessantes natürliches Produkt gestoßen: Die Yamswurzel. Diese soll wunderbar bei hormonellen Problemen wirken können und hat einen hormonell ausgeliehenen Effekt. Der Extrakt dieser Wurzel soll noch intensiver wirken als die Wurzel ansich. Dabei ist es völlig ausreichend wenn dieser auf die Haut gegeben wird, denn er wirkt auch wenn man ihn transdermal anwendet.

ich habe dann begonnen die  Magic Yams – spagyrische Yamscreme aus der Wo-Men in Balance Line anzuwenden. Schon nach einigen Wochen habe ich Verbesserungen meines Wohlbefindens feststellen können. Ich konnte besser schlafen, die Kopfschmerzen gingen nach und nach zurück und die Hitzewallungen waren auch nicht mehr so intensiv.  Ich war ausgeglichener und irgendwie leistungsfähiger. Nur meine Schleimhäute haben nicht mit einer Verbesserung auf die Yams reagiert. Aber man kann nicht alles haben und ich bin schon sehr zufrieden, dass all die anderen Symptome sich verbessert haben. 🙂 Meine Freundin konnte das nicht glauben, und meinte all diese Verbesserungen sind durch einen Placeboeffekt ausgelöst worden. Sie konnte sich nicht vorstellen, dass ein natürlicher Extrakt, der zudem nur über die Haut aufgetragen wird, so positive Ergebnisse liefern und so gut wirken kann. Mir ist es egal, warum und wodurch diese Wirkung eingetreten ist, Hauptsache es ist eine Wirkung da. Aber ich glaube nicht an den Placebo in diesem Fall, denn dann müssten auch meine Schleimhautprobleme darauf reagieren. Das haben sie aber nicht. Für dieses Problem habe ich aber auch mittlerweile eine Lösung gefunden. Ich nehme jeden Morgen Leinsamen zu mir in Kombination mit der Bella Mucosa – für die schöne Schleimhaut, welche ich Euch am ende dieses Posts vorstellen werde. Seitdem ich beides benutze sind meine Schleimhäute fast gar nicht mehr trocken. 🙂

Die Magic Yams – spagyrische Yamscreme enthält im Übrigen und viele weitere wertvolle Inhaltsstoffe die sehr pflegend sind. Sie enthält beispielsweise Macadamianußöl, eine Mischung pflanzlicher Öle, Glycerin, Emulgatoren auf pflanzlicher Basis, Jojobaöl, Lecithin, Vit. E und Silber. Die Creme wirkt nicht nur  wunderbar hormonausgleichend sie pflegt die Haut auch noch und macht sie schön weich.

Die Creme kommt im übrigen in einem hübschen Glasflakon der mit einem Pumpspender ausgetastet ist. Dieser erlaubt eine sparsame, genau dosierte und hygienische Entnahme. Für mich ist diese Creme unfassbar wertvoll. 🙂

 

 

Wie Neu – spagyrische Gesichtscreme

Das sagt die Produktbeschreibung:

Schönheit kommt von Innen und will doch von Außen gepflegt werden. Testen Sie ausgleichende spagyrische Gesichtcreme.Anwender bemerken oft bemerkenswerte Erfolgte. Es ist unsere Empfehlung für mehr Ausstrahlung. Sie werden begeistert sein.

(ohne Parabene, Paraffine, Mineralöle, Kunststoffartikel und Nanopartikel)  

Wie Neu – spagyrische Gesichtscreme
– Der Schlüssel für mehr Ausstrahlung und Charisma –

Die Zusammenstellung der hochwertigen Öle nach einer einzigartigen Formel lässt natürliche Schönheit NEU erleben. Diese samtweiche Gesichtscreme mit Ihrer wunderbaren Formulation läßt Frauenherzen höher schlagen. Auch Mäner nutzen SIE immer mehr. Wegen Ihrer Eigenschaften eignet SIE sich hervorragend für Beide.

Wichtige Inhaltsstoffe: 

  • Moringaöl,Macadamianussöl,
  • Arganöl, Granatapfelöl,
  • Olivenöl und Jojobaöl.

Bestandteile:

Wasser, Mischung pflanzlicher Öle, Moringaöl, Macadamianußöl, Jojobaöl, Sacha Inchi Öl, Aloe Vera, Arganöl, pflanzlicher Fettalkohol, pflanzliches Glycerin, Emulgatoren auf pflanzlicher Basis, Konservierer pflanzlichen Ursprungs, Olivenöl, Xanthan, Lecithin, Vit. E, Moringa Essenz spagyrisch, ätherisches Öl Mandarine, ätherisches Öl Limette

Preis: 50 ml für € 32,90

Und das sagt Lisa:

Meine Haut spielt, seitdem ich in den Wechseljahren bin, oftmals verrückt. Mal ist sie trocken und spannt und mal fettig und es bilden sich dicke Pickel. Ich habe aber immer das Gefühl, dass sie unbedingt Fette, und Feuchtigkeit benötigt. Ich habe dann begonnen die – Wie Neu – spagyrische Gesichtscreme – anzuwenden. Sie enthält wunderbar pflegende Substanzen wie Moringaöl, Macadamianussöl, Arganöl, Granatapfelöl, Olivenöl, Sacha Inchi Öl und Jojobaöl. Diese Zusammenstellung hochwertiger Öle in Kombination mit Aloe Vera pflegt meine Haut intensiv und versorgt sie mit Feuchtigkeit. Meine Haut wird wunderbar weich und geschmeidig durch sie.

Mien Haut ist viel schöner und ausgeglichener durch die Creme geworden. Sie spannt nicht mehr und schaut gesünder und frischer aus. 🙂

 

 

 

Bella Mucosa – für die schöne Schleimhaut

Das sagt die Produktbeschreibung:

Testen Sie diesen wohltuenden spagyrischen Balsam. Bella Mucosa heisst wörtlich übersetzt “schöne Schleimhaut”. Ein Jungbrunnen für die Schleimhäute. Anwender bemerken oft nach kurzer Zeit bemerkenswerte Ergebnisse.

Die spagyrischen Essenzen als Veredelung verleihen den sorgfältig ausgesuchten Zutaten eine bemerkenswerte Qualtität. 

Wo-Men in Balance – Line
 
Der Schlüssel für mehr Genuss & Wohlgefühl

Viele Frauen klagen über Haut- und Schleimhautprobleme. Die Trockenheit im Intimbereich ist besonders unangenehm. Aber auch trockene Nase, sowie Augenlider, und Juckreiz in den Ohren sind äußerst lästig. Kosmetische Pflegeprodukte wie z.B. unsere hochwertige Bella Mucosa sind nicht nur wohltuend und wohlriechend, sie können auch die Sinnlichkeit fördern. Die spagyrischen Essenzen als Veredelung der Pflanzen verleihen diesem Balsam seine außergewöhnliche Qualität und begeistern Frau und Mann gleichermaßen. .

  Inhaltsstoffe: (kBA) kontrolliert biologischer Anbau/vegan

Jojobaöl, Lanolin, Sheabutter, Bienenwachs, Rotklee – Rotklee ist ein pflanzliches Mittel, dass Isoflavone enthält. Laut Volksmund findet der Klee immer mehr Bedeutung, vor allem der Rotklee.

Traubensilberkerze – Die Traubensilberkerze ist bereits seit langer Zeit eine empfehlenswerten Pflanze für junge Frauen, ebenso aber auch für Frauen in den Wechseljahren. Man nennt sie auch „Frauenwurzel“.

Aloe Vera – Obwohl die Aloe aussieht wie ein Kaktus, ist sie eine Lilien-Art. In unserem Balsam spendet sie Feuchtigkeit und kann Hautreizungen mindern.

Madonnenlilien-Extrakt – Die Weiße Lilie ist bekannt für ihre zusammenziehende Eigenschaft, sie kann dadurch verletzte Haut besonders gut pflegen.

Silber-Frauenmantel-Essenz – Den Frauen gewidmet.

Gänseblümchen-Extrakt und Essenz – Eine kräuterkundige Heilpraktikerin beschrieb das Gänseblümchen sinnbildlich als „Vermittler zwischen Schleimhaut und Haut“.

Mairose als ätherisches Öl – steht für die Weisheit und für die Sinnlichkeit der Frau. Anwendung: Bei Bedarf – ein wenig auf den Finger nehmen und auftragen.

Preis: 30 ml für € 27,90

Und das sagt Lisa:

Wie bereits erwähnt, habe ich im Zuge meiner Wechseljahre sehr trockene Schleimhäute bekommen. Diese habe ich wunderbar in den Griff bekommen mit Hilfe von Leinsamen und der Bella Mucosa, dem wohltuenden spagyrischen Balsam. Bella Mucosa heisst im Übrigen wörtlich übersetzt “schöne Schleimhaut”.

Dieses Balsam kommt mit wunderbaren Inhaltsstoffen wie beispielsweise  Jojobaöl, Lanolin, Sheabutter, Bienenwachs, Rotklee, Traubensilberkerze, Aloe Vera, Madonnenlilien-Extrakt, Silber-Frauenmantel-Essenz, Gänseblümchen-Extrakt und Essenz und Mairose als ätherisches Öl. Die Inhaltsstoffe kommen aus kontrolliert biologischem Anbau und sind vegan

Ich gebe für die Anwendung ein wenig von dem Balsam auf meinen Finger und trage es vorsichtig auf die Schleimhäute im Intimbereich auf. Das Balsam pflegt sie intensiv und es durchfeuchtet sie sanft. Dadurch werden sie geschmeidiger und fühlen sich einfach gesund an.

Durch die Anwendung mit dem Balsam habe ich ein sehr gepflegtes Gefühl im Intimbereich. Einfach toll.


- Hinweis -

Diese(s) Produkt(e) wurde(n) uns kostenfrei oder vergünstigt zur Verfügung gestellt. Teilweise haben es(sie) auch nur leihweise erhalten. Wir wurden nicht für diesen Post bezahlt. Wir teilen Euch hier unsere ehrliche Meinung über diese(s) Produkt(e) mit. Diese wurde nicht durch eine Kooperation beeinflusst.

Wir bitten zu beachten, dass unsere Erfahrung mit diesem(n) Produkt(en) nicht allgemeingültig ist. So unterschiedlich die Anwender so unterschiedlich können auch die Ergebnisse sein, die man mit einem Produkt hat. Wir übernehmen keine Gewährleistung für die Verträglichkeit oder Nebenwirkungen der hier vorgestellten Produkte. Auch gewährleisten wir nicht, dass die Preisangaben, Produktbeschreibungen und Inhaltsstoffe stetig auf dem aktuellen Stand sind, da sich Zusammensetzungen und Preise ständig ändern können.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.