Wer Lust auf neue Looks hat, die man mit toller dekorativer Naturkosmetik  realisieren kann, der dürfte bei den neuen Produkte von lavera colour cosmetics fündig werden. lavera bietet Euch sage und schreibe 43 neue Produkte an, die ab Februar Eure Beauty-Herzen höher schlagen lassen. Sie kommen ganz stylisch im neuen weißen Design. Dabei sind alle Produkte selbstverständlich in zertifizierter Naturkosmetikqualität und wie gewohnt aus 100 % Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs. Wir haben einige davon getestet, die wir Euch in diesem Post vorstellen möchten.

 

 

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik – lavera colour cosmetics Produkte

 

lavera Mineral Skin Tint

natural & innovative make-up

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 1

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 2

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 3

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 4

lavera Mineral Skin Tint – Farnuancen:  Natural Ivory und Cool Ivory

 

Das sagt die Produktbeschreibung:

Mit lavera colour cosmetics zeigt sich die Haut von ihrer schönsten Seite: Die Kollektion aus verschiedenen Foundations für die perfekte Grundierung, Concealern für den Hallo-Wach Effekt, Abdeckstiften zum Kaschieren, Highlighter für einen zarten Summer-Glow und Rouges für die besondere Frische hält für jedes Make-up Bedürfnis das Passende bereit.

Die lavera Teint-Produkte lassen die Haut in ihrer natürlichen Schönheit erstrahlen. Ob nur zarte Tönung oder aber stärkere Deckkraft zur perfekten Abdeckung von Unreinheiten und Rötungen – die Art der Grundierung bleibt dem individuellen Geschmack überlassen. Puder bieten eine leichte Mattierung, flüssige Foundations eine leichte bis mittlere Deckkraft, die zarten Mousse-Texturen einen seidig mattierten Teint, während die 2-in-1 Kompakt-Grundierung Problemstellen ideal überspielt. Für einen ebenmäßigen Teint empfiehlt sich in jedem Fall das vorherige Eincremen mit einer lavera Gesichtscreme.

lavera Mineral Skin Tint

  • Zarte Tönung mit natürlichem Q10 & Bio-Aloe Vera
  • Zarte Tönung mit Q10 Wirkstoffkomplex
  • Vereint leichte Farbe mit Pflege
  • Die Textur passt sich dem eigenen Hautton an und verleiht einen zart getönten, natürlichen Teint

Anwendung:

Eine kleine Menge des Mineral Skin Tints über die Tagespflege gleichmäßig von der Gesichtsmitte bis nach außen und unten zum Hals auf das Gesicht auftragen.

Inhaltsstoffe (Natural Ivory):

Water (Aqua), Glycerin, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter*, Alcohol* denat., Triheptanoin, Glyceryl Stearate Citrate, Cetyl Alcohol, Helianthus Annuus (Sunflower) Hybrid Oil*, Tricaprylin, Hydrogenated Lecithin, Aloe Barbadensis Leaf Juice*, Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter*, Cocos Nucifera (Coconut) Oil*, Argania Spinosa Kernel Oil*, Glycyrrhiza Glabra (Licorice) Root Extract*, Hippophae Rhamnoides Fruit Extract*, Malva Sylvestris (Mallow) Flower Extract*, Tilia Cordata Flower Extract*, Rosa Centifolia Flower Extract*, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract*, Glycine Soja (Soybean) Oil, Hydrogenated Palm Glycerides, Microcrystalline Cellulose, Glucose Glutamate, Glyceryl Undecylenate, Levulinic Acid, Tocopheryl Acetate, Xanthan Gum, Sodium Levulinate, Dehydroxanthan Gum, Algin, Calcium Alginate, Tocopherol, Ubiquinone, Vegetable Oil (Olus Oil), Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Sodium Hydroxide, Ascorbyl Palmitate, Camelina Sativa Seed Oil, Citric Acid, Fragrance (Parfum)** [+/- Iron Oxide (CI 77491), Iron Oxide (CI 77492), Iron Oxide (CI 77499), Titanium Dioxide (CI 77891)]

* Ingredients from certified organic agriculture

**natural essential oils

Preis: lavera Mineral Skin Tint / 30 ml / 8,99 €* / 12,50 CHF*

Zitat/Quelle: https://www.beautypress.de/w/lav20b-lavera-colour-cosmetics-produkte.html Beautypress/lavera

Und das sagt Nadine:

Wir haben die lavera Mineral Skin Tint in den beiden hellsten Nuancen Cool Ivory 01 und Natural Ivory 02 erhalten.  Von der Helligkeit her,  bemerke ich bei beiden keinen so großen unterschied. Wobei Cool Ivory schon einen Tick heller ist als Natural Ivory.  Da ich ein extremes Hellhäutchen bin, sind mir beide Töne leider zu dunkel. Die Textur dunkelt beim antrocknen bei mir ein ein wenig nach.  Beide Texturen würde ich persönlich als eher rosa/orangestichtig. Zu meinem Hautton passt das leider nicht so. Ich habe aber auch schon von einer Freundin gehört, die die Foundation auf Ihrer Haut so gar nicht als rosastichtig bezeichnen würde, sondern als neutral.  Darüber war ich verwundert.  Aber vielleicht liegt das im Auge des Betrachters oder daran, dass die Texturen je nach Hauttönung einfach anders wirken. Ich habe keine Ahnung. 🙂

Die Foundation kommt in einer Tube, aus der sie sich leicht herausdrücken lässt. Sie hat einen sehr angenehm Duft und eine sehr schöne cremige Textur, die sich ganz gut auf der Haut verteilen lässt, sich jedoch zu Beginn mit meiner Haut nicht so richtig verbinden möchte und Streifen zieht. Wenn ich sie dann aber weiter einarbeite, klappt das Verbinden gut. 🙂

Ich habe momentan eine sehr trockene Haut und wenn ich meine Haut vorher nicht eingecremt habe, zieht die Foundation schnell in meine Haut ein, sodass ich mich mit dem verteilen beeilen muss. Wenn ich meine Haut vorher jedoch eingecremt habe, ist das nicht der Fall, dann habe ich schön Zeit sie einzuarbeiten und zu verblenden. Bei einer „normalen“ oder fettigen Haut, ist das vermutlich anders und die Haut muss vorher nicht eingecremt und durchfeuchtet werden. Ich selbst muss meine Haut fast immer eincremen bevor ich irgendeine Foundation verwende. Egal welche das ist.

Man sollte also ein wenig herumprobieren, wie man am besten mit dem Produkt umgeht denn jede Haut ist anders und nimmt Foundations somit auch anders auf/an. Es sollte immer geachtet werden, dass man vorher aufgetragene Texturen, wie Cremes oder Sonnenschutz, immer gut einziehen lässt, bevor man eine Foundation aufträgt. Ich lasse somit vorher aufgetragene Produkte immer so 20 Minuten einziehen, bevor es an die Grundierung geht und nehme Rückstände dann tupfend mit einem Kosmetiktuch ab. Es kann beispielsweise sein, dass eine Foundation krümelt oder Streifen zieht, wenn man vorher eine Creme oder einen Sonnenschutz aufträgt die/den man nicht lange genug hat einziehen lassen. Viele denken dann, dass dieses an der Foundation liegt, aber dafür sind dann eher an den vorherigen Texturen verantwortlich, die in  Verbindung mit der Foundation und der zu kurzen Einwirkzeit einfach nicht funktionieren. Das habe ich schon bei sehr vielen Foundation erlebt. Man muss also ein wenig herumprobieren, bevor man eine Foundation beurteilt. Bei dem einen funktionieren Foundations direkt auf die Haut aufgetragen super, der andere muss etwas vorarbeiten und beispielsweise eine Feuchtigkeitscreme auftragen, da er beispielsweise eine sehr trockene oder ölige Haut hat.

Man sollte auch ausprobieren, welche Art des Auftrags für einen Selbst am Besten ist: Ob mit Pinsel, Schwämmchen oder ganz simple mit den Fingern. Denn auch das kann einen großen Unterschied machen, wie eine Grundierung auf der Haut ausschaut. Bei diesen Foundation habe ich den Pinsel gewählt, um sie auf dem Gesicht zu verteilen und dann mit dem angefeuchteten Schwämmchen alles nachgearbeitet. Das hat gut funktioniert und ich bekomme ein gleichmäßig Ergebnis, wenn ich alles gut eingearbeitet habe.

Die Textur liegt bei mir cremig pflegend auf der Haut und fühlt sich super an, auf meiner momentan trockenen Haut. Die Foundation verleiht meinem Teint einen schönen Glow, der eher feucht anstatt unnatürlich glitzernd aussieht. Wirklich toll.

Die Deckkraft würde ich als mittel bezeichnen und die Foundation hält bei mir locker 6 Stunden durch, ohne dass ich sichtbare Einbußen wahrnehmen kann. Es kriecht nichts in die Fältchen und setzt sich nichts besonders an den trockenen Hautpartien ab.

Mir gefällt die Foundation im Grunde gut und sie passt gut zu meiner Haut und wenn sie gut eingearbeitet wurde. Jedoch passen die Farbnuancen so gar nicht zu meinem Hautton und das schmälert natürlich das optische Erfolgserlebnis.

 

 

 

lavera Hyaluron Liquid Foundation – Natural Ivory 01

Makelloser Teint ohne Maskeneffekt

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 5

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 6

Das sagt die Produktbeschreibung:

  • seidig leichte Textur mit natürlicher Hyaluronsäure und Bio-Mandelöl
  • spendet intensive Feuchtigkeit
  • Verschmilzt sanft mir der Haut

Anwendung:

Eine kleine Menge der Foundation gleichmäßig von innen nach außen auftragen und sorgfältig verblenden, um Make-up Ränder zu vermeiden.

Inhaltsstoffe:

Water (Aqua), Helianthus Annuus (Sunflower) Hybrid Oil*, Coco-Caprylate/Caprate, Polyglyceryl-3 Polyricinoleate, Alcohol* denat., Glycerin, Glyceryl Oleate, Pongamia Glabra Seed Oil, Hydrogenated Castor Oil, Lecithin, Tapioca Starch*, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil*, Magnesium Sulfate, Levulinic Acid, Xanthan Gum, Sodium Levulinate, Sodium Hyaluronate, Tocopherol, Sodium Hydroxide, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Ascorbyl Palmitate, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Fragrance (Parfum)**, Limonene**, Benzyl Salicylate**, Linalool**, Geraniol**, Citral**, Citronellol**, [+/- Iron Oxide (CI 77491), Iron Oxide (CI 77492), Iron Oxide (CI 77499), Titanium Dioxide (CI 77891)]

* Ingredients from certified organic agriculture

**natural essential oils

Preis: lavera Hylaruon Liquid Foundation / 30 ml / 11,99 €* / 16,65 CHF*

Zitat/Quelle: https://www.beautypress.de/w/lav20b-lavera-colour-cosmetics-produkte.html Beautypress/lavera

Und das sagt Nadine:

Die lavera Hyaluron Liquid Foundation – Natural Ivory 01 kommt mit einem Pumpspender, mit dem sich die Textur sehr gut und hygienisch entnehmen lässt. Die Foundation kommt in 6 Farbnuancen und wir haben die hellste Natural Ivory 01 erhalten. Diese Farbe ist richtig schön hell und passt wunderbar zu meinem sehr hellen Hautton. Sie dunkelt bei mir nicht nach und ist weder gelb- noch rosastichig, sondern einfach nur schön neutral. 🙂

Die Textur ist schön cremig und lässt sich hervorragend auf meine zuvor eingecremte Haut verteilen. Wichtig ist es auch hier, die Creme, oder das Serum, Sonnenschutz…. oder was auch immer ihr vorher auftragt, sehr sehr gut einziehen zu lassen, bevor ihr die Foundation auftragt. Sonst kann die Textur sich vielleicht nicht gut genug mit der Haut verbinden oder verträgt sich nicht mit der Creme und es entstehen Röllchen oder Krümelchen. Ich verteile die Textur mit dem Pinsel. Das klappt wunderbar. Die Textur verbindet sich direkt sehr gut mit meiner Haut. Sie verschmilzt quasi mit meiner Haut. Ich spüre zudem spüre ich direkt wie schön sie durchfeuchtet wird.

Das Ergebnis ist richtig toll und das Ergebnis hält über Stunden an. Die Haut schaut sehr ebenmäßig aus und hat einen gesunden Glow. Dass Produkt hat sich unheimlich toll mit meiner Haut verbunden und schaut sehr natürlich aus. Die Haut ist schön durchfeuchtet und es setzt sich nichts in Fältchen ab.  Auch betont das Produkt keine trockenen Hautpartien. Ich arbeite Die Foundation manchmal auch sehr gern mit einem mit Rosenwasser angefeuchtetem Schwämmchen in die Haut ein, dann ist der Glow noch intensiver. 🙂

Die Foundation hat sich, wenn ich sie leicht abgepudert habe, den ganzen Tag auf meiner Haut gehalten. Ich bin sehr angetan von dem Produkt. 🙂

 

 

lavera Make-up Setting Spray

Haltbarkeit mit Pflanzen-Power

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 7

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 8

Das sagt die Produktbeschreibung:

  • erfrischend leichter Sprühnebel legt sich sanft über den Teint
  • verlängert die Haltbarkeit des Make-Ups und spendet Feuchtigkeit mit Bio-Aloe Vera und pflanzlichem Glycerin

Anwendung:

Das Spray aus genügend Abstand auf das Gesicht sprühen und kurz einwirken lassen.

Inhaltstoffe:

Water (Aqua), Aloe Barbadensis Leaf Juice*, Pentylene Glycol, Sorbitol, Glycerin, Levulinic Acid, Sodium Levulinate, Fragrance (Parfum)**, Linalool**, Limonene**

* ingredients from certified organic agriculture

** from natural essential oils

Preis: Lavera Make-up Setting Spray / 50 ml / 6,99 €* / 9,75 CHF*

Zitat/Quelle: https://www.beautypress.de/w/lav20b-lavera-colour-cosmetics-produkte.html Beautypress/lavera

Und das sagt Nadine:

Das lavera Make-up Setting Spray kommt mit einem schönen feinen Spühnebel. So legen sich keine groben Wassertropfen auf die Haut und alles kann schön gleichmäßig an- und eintrocknen. Das Produkt hat einen sehr dezenten und angenehmen Duft. Ich mag ihn sehr gern, obwohl ich ansonsten keinen Duft in den Kosmetikprodukten mag, die ich in Gesichtsnähe auftrage. Das Produkt durchfeuchtet die Haut und sorgt dafür, dass das Make-up länger auf der Haut hält und sich die einzelnen Produkte (Schichten) schön miteinander verbinden.

Das Spray verleiht der Haut einen wunderschönen Glow, der bei mir über viele Stunden anhält. Bei mir ist der Glanz schon sehr deutlich zu sehen, was ich aber sehr gern mag. Ich bin sehr begeistert von dem Setting Spray. 🙂

 

 

lavera Glorious Mineral Eyeshadows Lovely Nude – Quattro Palette

Farbkombinationen in Perfektion

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 9

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 10

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 11

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 12

Das sagt die Produktbeschreibung:

  • Hohe Pigmentierung für maximale Farbeffekte
  • Sanftes Auftragen durch Bio-Jojobaöl & Vitamin E
  • Pudrig-cremige Textur ermöglicht einen unkomplizierten Auftrag und ein langanhaltendes Ergebnis – ohne Talkum
  • Vier perfekt aufeinander abgestimmte Farbnuancen mit feinen, mineralischen Pigmenten
  • Das Kartonmaterial der Palette besteht aus 100% Recyclingfasern

Experten Tipp:

Helle Töne der Farbpalette auf das gesamte Lid und in den inneren Augenwinkel auftragen, um die Augen sofort strahlen zu lassen.

Inhaltsstoffe:

Farbe 1:

Mica, Titanium Dioxide (CI 77891), Calcium Sodium Borosilicate, Tricaprylin, Magnesium Stearate, Iron Oxide (CI 77491), Calcium Aluminum Borosilicate, Silica, Trihydroxystearin, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Glycine Soja (Soybean) Oil, Iron Oxide (CI 77499), Tocopheryl Acetate, Water (Aqua), Levulinic Acid, Glycerin, Sodium Levulinate, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Tin Oxide, Fragrance (Parfum)**, Limonene**, Geraniol**, Linalool**, Citronellol**, Citral**

Farbe 2:

Tricaprylin, Magnesium Stearate, Trihydroxystearin, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Glycine Soja (Soybean) Oil, Tocopheryl Acetate, Water (Aqua), Levulinic Acid, Glycerin, Sodium Levulinate, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Fragrance (Parfum)**, Limonene**, Geraniol**, Linalool**, Citronellol**, Citral**, [+/- Mica, Tin Oxide, Iron Oxide (CI 77491), Iron Oxide (CI 77492), Iron Oxide (CI 77499), Titanium Dioxide (CI 77891)]

Farbe 3:

Tricaprylin, Magnesium Stearate, Trihydroxystearin, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Glycine Soja (Soybean) Oil, Tocopheryl Acetate, Water (Aqua), Levulinic Acid, Glycerin, Sodium Levulinate, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Fragrance (Parfum)**, Limonene**, Geraniol**, Linalool**, Citronellol**, Citral**, [+/- Mica, Tin Oxide, Iron Oxide (CI 77491), Iron Oxide (CI 77492), Iron Oxide (CI 77499), Titanium Dioxide (CI 77891)]

Farbe 4:

Tricaprylin, Magnesium Stearate, Trihydroxystearin, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Glycine Soja (Soybean) Oil, Tocopheryl Acetate, Water (Aqua), Levulinic Acid, Glycerin, Sodium Levulinate, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Fragrance (Parfum)**, Limonene**, Geraniol**, Linalool**, Citronellol**, Citral**, [+/- Mica, Tin Oxide, Iron Oxide (CI 77491), Iron Oxide (CI 77492), Iron Oxide (CI 77499), Titanium Dioxide (CI 77891)]

* ingredients from certified organic agriculture

** from natural essential oils

Preis: Lavera Glorious Mineral Eyeshadows Quattro Palette / 4 x 0,8 g / 7,99 €* / 11,15 CHF*

Zitat/Quelle: https://www.beautypress.de/w/lav20b-lavera-colour-cosmetics-produkte.html Beautypress/lavera

Und das sagt Nadine:

Die Lidschatten Glorious Mineral Eyeshadows -Lovely Nude 01 – Palette kommt in einem sehr hübschen Packaging, welches in weiß gehalten ist und aus einem Kartonmaterial ist, dass aus  100% Recyclingfasern besteht.

Die Farben der Palette sind sehr schön aufeinander abgestimmt. Durch die feinen, mineralischen Pigmente bringen sie von Haus aus schon einen ganz leichten Schimmer mit. Das schaut wirklich wunderschön aus. Die dezent eingesetzten goldenen Glitzerpartikel, die bei den helleren Tönen vorzufinden sind, verleihen den Pudern einen sehr edlen Character. Es wirkt nichts unnatürlich und nicht zu glitzernd. Der dunkle Braunton, kommt dabei ganz ohne Glitzer aber einem wunderschönen kaum wahrnehmbaren Schimmer. Das lässt auch ihn sehr edel erscheinen.

Die Lidschatten sind zudem gut pigmentiert. Nicht zu doll und nicht zu wenig. Auch die Farben sind wunderschön. Sie sind farblich sehr gut aufeinander abgestimmt. Sie kommen in Braun- und Beigetönen. Ich würde sie als zart schimmernde Erdtöne bezeichnen, bei denen den helleren nochmals ein Hauch Glitzerstaub zugegeben wurde. Die neutralen Farben und der dezente Schimmer erlauben es, die Lidschatten als Alltagslook, oder auch für festliche Anlässe zu verwenden.

Die Lidschattenpuder haben eine pudrig, ganz leicht cremige Textur. Die Texturen krümeln nicht und lassen sich sehr gut entnehmen. Sie lassen sich schön weich und zart auf das Lid auftragen, und verteilen ohne dass man am Lid zu sehr zerren muss. Nichts wird fleckig, sondern schön ebenmäßig im Farbauftrag.  Das Lid wird nicht ausgtrocknet, sondern noch mit Bio-Jojobaöl & Vitamin E gepflegt. Die Puder lassen sich gut verblenden und halten die lange auf meinem Lid. Wenn ich einen Lid-Schatten-Primer auf das Lid bringe, bevor ich den Lidschatten auftrage, dann hält alles noch viel länger und nichts kriecht in die Fältchen, wie es eigentlich bei jedem Lidschatten, den ich bisher ausprobiert habe der Fall ist. So ein Primer bringt die Farben der Lidschatten noch schöner hervor und lässt sie intensiver wirken.

Ich bin sehr zufrieden mit den Lidschatten. 🙂

 

 

 

lavera Velvet Matt Lipstick

Langanhaltend matte Farbe

lavera Velvet Matt Lipstick – Pink Coral

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 13

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 14

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 15

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 16

 

lavera Velvet Matt Lipstick – Tea Rose

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 17

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 18

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 19

lavera Velvet Matt Lipstick Pink Coral

lavera Velvet Matt Lipstick Pink Coral

Das sagt die Produktbeschreibung:

  • Mit sorgfältig ausgewählten, mineralischen Pigmenten
  • Verführerisch mattes Finish, ohne die Lippen auszutrocknen
  • Cremige Textur mit selbst hergestellter Bio-Blütenbutter & Bio-Sonnenblumenöl
  • Langanhaltendes Farbresultat – intensiv-matt und herrlich pflegend

Anwendung:

Beginnend an einem Mundwinkel die Farbe auf die kompletten Lippen gleichmäßig auftragen.

Inhaltsstoffe – Farbnuance Pink Coral:

Butyrospermum Parkii (Shea) Oil, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Triheptanoin, Shea Butter Ethyl Esters, Silica, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Oryza Sativa (Rice) Bran Wax, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Trihydroxystearin, C10-18 Triglycerides, Glyceryl Rosinate, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Rhus Verniciflua Peel Wax, Cetyl Alcohol, Tilia Cordata Flower Extract*, Rosa Centifolia Flower Extract*, Malva Sylvestris (Mallow) Flower Extract*, Cocos Nucifera (Coconut) Oil*, Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter*, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Olea Europaea (Olive) Oil Unsaponifiables, Tocopherol, Maltodextrin, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Alcohol* denat., Citric Acid, Ascorbyl Palmitate, Water (Aqua), Fragrance (Parfum)**, Geraniol**, Linalool**, Limonene**, Benzyl Salicylate**, Citral**, Citronellol**, Benzyl Alcohol**, [+/- Carmine (CI 75470), Iron Oxide (CI 77491), Iron Oxide (CI 77492), Iron Oxide (CI 77499), Titanium Dioxide (CI 77891)]

* ingredients from certified organic agriculture

** natural essential oils

Preis: lavera Velvet Matt Lipstick / 3,1 g / 6,99 €* / 9,75 CHF*

Zitat/Quelle: https://www.beautypress.de/w/lav20b-lavera-colour-cosmetics-produkte.html Beautypress/lavera

Und das sagt Nadine:

Wir haben den lavera Velvet Matt Lipstick in den Farbnuancen Pink Coral und Tea Rose erhalten. Beide Töne sind schön matt und satt. Sie geben an die Lippen einen richtig schönen matten und satten Farbauftrag ab. Wobei sie, obwohl ich sie zwar als matt bezeichnen würde, sie aber einen kaum wahrnehmbaren subtilen Schimmer mitbringen. Ich würde es als so einen Schimmer bezeichnen, den ich wahrnehmen kann, wenn ich meine Haut mit wertvollen Ölen oder Buttern verwöhne. Dann findet sich auch dieser ganz dezent gepflegte Schimmer. Auf den ersten Blick scheinen die Lippenstifte jedoch matt. Ich erwähne das nochmals, da ich nicht möchte dass, meine genaue Beschreibung, dieser wunderschönen Texturen irreführend ist. 🙂

Die Lippenstifte gleiten wunderbar über die Lippen und sind sehr gut pigmentiert, so dass sie satt Farbe abgeben. Das Farbergbnis ist wunderschön. Die Lippen werden nicht ausgetrocknet, sondern richtig toll gepflegt. Sie halten sich auch relativ lange auf der Haut und betonen meine dezenten Lippenfältchen nicht.

Wir haben die Farbnuancen Tea Rose 03 und Pink Coral 05 erhalten. Ich bin unfassbar begeistert von diesen wunderschönen Farbtönen. Sie sind natürlich aber dennoch auffällig, weil sie so schön sind. Ich benutze die Begriffe dezent und auffällig daher bewusst in Kombi, obwohl sich diese Begriff-Zusammenstellung  zu widersprechen scheint. 🙂 Ich muss gestehen, dass mich nun auch die anderen Farbtöne interessieren, da schon diese beiden Farbnuancen so wunderschön sind. Es gibt diese Lippenstifte zurzeit in 6 wunderschönen Farbnuancen.

Ich bin extrem hingerissen von den Lippenstiften. 🙂

 

 

lavera Tinted Lip Balm

Pflege & Farbe in Einem

lavera Tinted Lip Balm – Fresh Peach 01

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 20

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 21

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 22

 

lavera Tinted Lip Balm – Pink Smoothie

DSC06890okay.jpg

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 23

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 24

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 25

 

Das sagt die Produktbeschreibung:

  • Versorgt die Lippen mit leichter Pflege und schützt sie damit vor dem Austrocknen
  • Schenkt den Lippen einen leichten Farbhauch

Inhaltsstoffe – Farbnuance Fresh Peach:

Ricinus Communis (Castor) Seed Oil*, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Beeswax (Cera Alba)*, Titanium Dioxide (CI 77891), Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax*, Fragrance (Parfum)**, Carmine (CI 75470), Butyrospermum Parkii (Shea) Butter*, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil*, Prunus Persica (Peach) Kernel Oil, Mica, Bismuth Oxychloride (CI 77163), Iron Oxide (CI 77492), Tocopheryl Acetate, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Linalool**, Limonene**, Geraniol**

* Ingredients from certified organic agriculture

**natural essential oils

Preis: lavera Tinted Lip Balm / 1,7 g / 3,99 €* / 7,95 CHF*

Zitat/Quelle: https://www.beautypress.de/w/lav20b-lavera-colour-cosmetics-produkte.html Beautypress/lavera

Und das sagt Nadine:

Wir haben den lavera Tinted Lip Balm in zwei Farbnuancen erhalten: Fresh Peach 01 und Pink Smoothie 02. Leider täuschen die Farben auf unseren Bildern manchmal ein bisschen bis deutlich. Aber der Swatch zu diesem Produkt gibt die wahren Farben auf der Haut recht gut wieder. 🙂 Beide Farben sind wunderschön, aber ich muss sagen, dass meine persönliche Farbvorstellung der Farbbezeichung nicht ganz entspricht. Aber das stört mich nun nicht so sehr.

Beide Texturen ermöglichen einen leichten, durchsichtigen Farbauftrag. Ich benutze sie ab und an sehr gern um dem matten lavera Velvet Matt Lipstick einen seidigen Glow zu verleihen und wenn ich nochmals etwas mehr Pflege haben möchte. Denn der lavera Tinted Lip Balm bringt nochmals ein bisschen zusätzliche Pflege mit. Man kann ihn aber auch wunderbar allein benutzen um den Lippen eine leichte Tönung zu verleihen. Das schaut dann wundervoll natürlich aus. Mit gefällt dieses Produkt gut. 🙂

 

 

lavera Soft Eyeliner

lavera Soft Eyeliner Brown und Green

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 26

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 27

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 28

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 29

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 30

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 31

Das sagt die Produktbeschreibung:

  • Intensive Farbe mit Bio-Jojobaöl
  • Für ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up

Anwendung:

Die Augen mit dem Soft Eyeliner sanft umranden. Dabei im inneren Augenwinkel beginnen und am Wimpernkranz entlang ziehen.

Inhaltsstoffe – Farbnuance brown: 

Hydrogenated Jojoba Oil, Mica (CI 77019), Caprylic/Capric Triglyceride, Iron Oxide (CI 77499), Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Hydrogenated Vegetable Oil, Iron Oxide (CI 77491), Iron Oxide (CI 77492), Butyrospermum Parkii (Shea) Butter*, Canola Oil, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Glyceryl Caprylate, Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Ascorbyl Palmitate

* Ingredients from certified organic agriculture

Preis: lavera Soft Eyeliner / 1,14 g / 3,49 €* / 5,25 CHF*

Zitat/Quelle: https://www.beautypress.de/w/lav20b-lavera-colour-cosmetics-produkte.html Beautypress/lavera

Und das sagt Nadine:

Der lavera Soft Eyeliner kommt in 6 unterschiedlichen Farbnuancen. Wir haben ihn in grün und braun getestet. Beide Farben sind wirklich sehr schön, wie ich finde.
Der Eyeliner lässt sich gut auf die Haut auftragen. Er gleitet butterweich über die Haut ohne, dass man zu festen drücken und somit an der Haut zerren muss. Der Farbauftrag ist richtig gut und satt, da der Liner gut pigmentiert und seine Miene ausreichend weich ist. Sie ist aber nicht zu weich und so kann ich mit ihm präzise Linen zeichnen. Mit gefällt der Liner sehr gut. 🙂

 

 

 

lavera Eyebrow Pencil

Für einen natürlichen Look!

lavera Eyebrow Pencil Brown

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 32

Neuheiten aus der dekorativen Naturkosmetik - lavera colour cosmetics Produkte 33

DSC07178888okayokay.jpg

DSC07184okay.jpg

Das sagt die Produktbeschreibung:

  • Definiert die Augenbrauen und gleicht kleine Unebenheiten aus
  • Softe, langanhaftende Textur mit Bio-Jojobaöl und Bio-Sheabutter
  • Perfekte Abrundung für jedes Augen-Make-up

Anwendung:

Um Unebenheiten auszugleichen die Brauen mit kleinen Strichelchen füllen. So wirkt der Look besonders natürlich.

Inhaltsstoffe:

Hydrogenated Jojoba Oil, Caprylic/Capric Triglyceride, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Hydrogenated Vegetable Oil, Butyrospermum Parkii (Shea Butter)*, Canola Oil, Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax*, Glyceryl Caprylate, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Ascorbyl Palmitate, [+/- Mica (CI 77019), Iron Oxide (CI 77491), Iron Oxide (CI 77492), Iron Oxide (CI 77499), Titanium Dioxide (CI 77891)]

* Ingredients from certified organic agriculture

Preis: lavera Eyebrow Pencil / 1,14 g / 3,49 €* / 5,25 CHF*

Zitat/Quelle: https://www.beautypress.de/w/lav20b-lavera-colour-cosmetics-produkte.html Beautypress/lavera

Und das sagt Nadine:

Der lavera Eyebrow Pencil kommt in zwei Farbnuancen: Brown und Blond. Für mich ist es leider sehr schwer die passende Augenbrauenfarbe zu finden, da meine Brauenfarbe eher aschig ist, und da scheint es nicht so viele Töne zu geben die mit dieser ähnlich sind. Die meisten Farben scheinen mir eher warm zu sein. Taupefarbene Farben passen bei mir manchmal auch, aber leider sind die auch nicht so leicht zu finden. Da die Farbe blond mir gar nicht zu passen schien, habe ich meine Hoffnung in die braune Version gelegt, obwohl ich schon den starken Verdachten hatte, dass dieser Ton nicht so ganz passen wird und eher warm braun und halt nicht aschig. 🙂 So war es dann auch, aber ich muss sagen, dass der Stift, auch wenn die Farbe nicht ganz passte dennoch gefiel.

Seine Miene ist schön weich, so dass er ausreichend Farbe abgibt. Bei manchen Produkten sind die Mienen so hart, dass sie kaum Farbe abgeben und man so keine gut sichtbaren Linien zeichnen können, aber dafür saubere filigrane Striche realisieren kann, um einzelne Härchen zu imitieren, die dann aber… wie gesagt, leider kaum sichtbar sind. Man muss dann schon fest drücken und an der Haut zerren und oftmals brechen bei diesem Vorgang dann die Mienen ab. Das ist hier zum Glück nicht der Fall: Man muss nicht fest drücken und die Miene bricht auch nicht.

Das Problem an zu weichen Mienen ist aber dann oftmals, dass sie keine präzisen, sauberen, dünnen Linien zeichnen können. So sollte eine ausreichend weiche aber nicht zu weiche Miene in einem solchen Produkt verabeitet werden. Dieser Liner malt nun keine ultradünnen scharfen Linien um Härchen zu imitieren, aber man kann dennoch mit ihm wunderbar die Brauen optisch auffüllen. Wenn ich also einzelne sehr feine Härchen zeichnen möchte, gelingt das nur semigut, aber zum optischen auffüllen der Brauen ist er Top. Ich muss nicht fest drücken und er gibt schön satt Farbe ab und ich bekomme ein tolles Ergebnis. Meine Brauen sind aufgefüllt und alles schaut natürlich aus. 🙂

Mir gefällt das Produkt richtig gut.


- Und was es sonst noch zu sagen gibt .... -

Diese(s) Produkt(e) wurde(n) uns kostenfrei oder vergünstigt zur Verfügung gestellt. Teilweise haben es(sie) auch nur leihweise erhalten. Wir wurden nicht für diesen Post bezahlt. Wir teilen Euch hier unsere ehrliche Meinung über diese(s) Produkt(e) mit. Diese wurde nicht durch eine Kooperation beeinflusst.

Wir bitten zu beachten, dass unsere Erfahrung mit diesem(n) Produkt(en) nicht allgemeingültig ist. So unterschiedlich die Anwender so unterschiedlich können auch die Ergebnisse sein, die man mit einem Produkt hat. Wir übernehmen keine Gewährleistung für die Verträglichkeit oder Nebenwirkungen der hier vorgestellten Produkte. Auch gewährleisten wir nicht, dass die Preisangaben, Produktbeschreibungen und Inhaltsstoffe stetig auf dem aktuellen Stand sind, da sich Zusammensetzungen und Preise ständig ändern können.

Quelle/Zitat:  https://www.die-testbar.de Die Testbar

- Hinweis -

Bitte befragt bei gesundheitlichen Problemen Euren Arzt btw Apotheker und nehmt nicht einfach irgend welche Mittel/Substanzen auf Verdacht ein. Wir halten es auch so und halten Rücksprache mit Experten, bevor wir Substanzen zu uns nehmen, die bei gesundheitlichen Problemen hilfreich sein könnten.

Sprecht mit eurem Arzt, falls Ihr psychische oder körperliche Probleme habt.

Wir übernehmen keine Verantwortung für falsche Dosierungen, Wirkungen oder Nebenwirkungen der hier vorgestellten Produkte. Wir bitten zu beachten, dass unsere Erfahrung mit diesem(n) Produkt(en) nicht allgemeingültig ist. So unterschiedlich die Anwender so unterschiedlich können auch die Wirkungen sein, die man mit einem Produkt hat.

Wir übernehmen keine Gewährleistung für die Verträglichkeit oder Nebenwirkungen der hier vorgestellten Produkte. Auch gewährleisten wir nicht, dass die Preisangaben, Produktbeschreibungen und Inhaltsstoffe stetig auf dem aktuellen Stand sind, da sich Zusammensetzungen und Preise ständig ändern können.

Quelle/Zitat:  https://www.die-testbar.de Die Testbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × 4 =