Naturkosmetik – Dr. Bronner’s Magic Soaps

Dr. Bronner’s Magic Soaps ist mittlerweile unter den Bloggern sehr bekannt. Wir haben einige Produkte aus dem Hause Bronner’s erhalten die wir Euch gern vorstellen möchten.

Das Konzept von Dr. Bronner’s ist echt toll. Denn hier wird großen Wert darauf gelegt, dass die Produkte nachhaltig sind. Somit sind sogar die Verpackungen gut abbaubar. Konzept wirklich wunderbar. Bei den Produkten von Dr. Bronner’s handelt es sich um Naturkosmetik welche fair gehandelt wird.

 

Naturkosmetik – Dr. Bronner’s Magic Soaps

 

 

 

Liquid SoapsReine Naturseifen – Mandel

 

Das sagt Dr. Bronner’s:

Anders als alles, was Du bisher verwendet hast: eine Kombination aus biologischen aktiven Kokosnuss-, Oliven-, Jojoba- und Hanfölen und reinen ätherischen Ölen schafft eine einzigartige Seife. Diese reinigt wirksam, ohne aggressiv zu sein und produziert einen samtigen Schaum, der die Haut seidenweich macht und erfrischt. Die Einhaltung unserer Fair-Trade-Standards wird regelmäßig durch das angesehene Schweizer Zertifizierungsunternehmen IMO überprüft.

  • Die meistverkaufte natürliche Seifenmarke in Nordamerika
  • 150 Jahre Erfahrung und Tradition
  • Vollständig biologisch abbaubar und auf pflanzlicher Basis
  • Hergestellt aus Fair Trade-zertifizierten und biologischen Ölen
  • Vielseitig einsetzbar
  • Keine synthetischen Schaumbildner, Verdickungsmittel oder Konservierungsstoffe
  • 100% recycelte Verpackungsmaterialien
  • 100% vegan

Nichts bringt das Gefühl von Wärme und Gemütlichkeit so in die Dusche wie der himmlische Dr. Bronner’s Mandelduft. Alle verwendeten Öle und ätherischen Öle sind aus kontrolliert biologischem Anbau nach dem National Organic Standards Program. Abgefüllt in zu 100% recycelten Kunststofflaschen.

 

Inhaltsstoffe:


Aqua, Potassium Cocoate (verseiftes Kokosöl*+), Potassium Olivate (verseiftes Olivenöl*+), Glycerin (aus Pflanzenölverseifung), Potassium Hempate (verseiftes Hanföl*+), Potassium Jojobate (verseiftes Jojobaöl*), Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil*, Natural Benzaldehyde (natürliches Benzaldehyd), Citric Acid (Zitronensäure aus Tapioca), Natural Tocopherols (natürliche Tocopherole – Vitamin E)

 

Und das sage ich:

Die Naturseife Mandel duftet so richtig toll. Sie riecht ein wenig nach Marzipan. Also so richtig Lecker. 🙂

Die Konsistenz erinnert mich an ein Duschgel.

Ich benutze die reine Naturseife besonders gern als Handseife oder als Duschseife. Sie reinigt meine Haut richtig gut, ohne sie dabei auszutrocknen. Sie bildet dabei einen sehr feinen und leichten Schaum, den ich sehr angenehm finde. Wer mehr Schaum möchte, der kann die Seife auf einen Schwamm (Naturschwamm) geben und sie damit wunderbar aufschäumen.

Die Seife bietet so viele Anwendungsmöglichkeiten wie ich gelesen habe. So kann man sie beispielsweise wunderbar benutzen zur Gesichtsreinigung, Zum Wäsche waschen, als Shampoo, als Wischzusatz zum Boden wischen, zum Zähne putzen (1 Tropfen),  Rasur (verdünnte Version),  Schaumbad, Ideales Atemfrisch (verdünnte Version). Mundspülung (verdünnte Version), After Shave (verdünnte Version beim Rasieren), Fußbad, Früchte & Gemüse spülen, um Spritzmittel zu entfernen (3 Spritzer in Wasser), Wolle & Seide waschen (verdünnte Version), Pestizid-Sprühmittel, ideal für Pflanzen (7 g in 250 ml Wasser) und Baby-Seife.

Die Anwendungsmöglichkeiten klingen echt interessant und einige von denen werde ich bestimmt ausprobieren. Nur würde ich mich wohl ncht trauen mir die Zähne damit zu putzen. 🙂

Die Seife gibt es in unterschiedlichen Größen. Von der kleinen Reisegröße mit 59 ml Inhalt zum ausprobieren zu einem Preis von  ca. 3,50 bis hin zur großen Größe mit 473 ml zu einem Preis von ca. 14,00 Euro.

Ich liebe diese Seife und kann den Hype um dieses Produkt durchaus nachvollziehen.

 

 

Das neue Dr. Bronner’s Handhygienespray – Ohne Chemie

 

Das sagt Dr. Bronner’s:

Das Fair Trade und bio-zertifizierte Dr. Bronner”s Handhygienespray setzt völlig neue Hygienemaßstäbe.

Während Händewaschen alleine Krankheitserreger meist nur unvollständig entfernt, sorgt das im neuen Handhygienespray enthaltene hochwertige  Bio-Ethanol dafür, dass Ihre Hände umfassend, höchst wirksam und langanhaltend gegen Bakterien, Keime, Pilze und Viren geschützt werden. Darüber hinaus pflegt rein biologisches Lavendelöl Ihre Haut und sorgt für einen angenehm sauberen Duft. Im Unterschied zu nicht-biologischen Produkten wird Ihrer Haut keinerlei Chemie zugeführt, sondern reine Natur gewährleistet ein effizientes Höchstmaß an Schutz und Sicherheit.

Highlights auf einen Blick

  • Handhygienespray aus biologisch zertifiziertem Ethanol, Glyzerin und Lavendelöl

  • beseitigt wirksam Bakterien, Keime, Pilze und Viren und verringert so das Übertragungsrisiko von Krankheitserregern

  • Fair Trade zertifiziert

  • sorgt für ein angenehmes Pflegegefühl auf der Haut, ohne Rückstände zu hinterlassen

  • mehr als 500 Sprühanwendungen pro Flasche

  • 59 ml Flasche ideal für jede Tasche

  • auch für die Reinigung jeglicher Oberflächen geeignet

Inhaltsstoffe:

Bio-Ethanol*, Wasser, Bio-Glycerin*, Bio-Lavendelöl*, Vitamin E (pflanzlich). *Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau. USDA-zertifiziert. NaTrue-zertifiziert. Fair Trade-zertifiziert.

 

 Und das sage ich:

Da ich im Betreungs- und Pflegebereich arbeite, desinfizieren ich meine Hände täglich sehr häufig. Das trocknet meine Hände ziemlich aus und ich muss zugeben, dass ich nicht so ein gutes Gefühl dabei habe täglich so viel Chemie an meine Hände lassen zu müssen. Daher war ich sehr begeistert und interessiert als ich von dem Handhygienespray las, dass ganz ohne Chemie auskommt.

Das Spray befindet sich in einer kleinen Pumpflasche, die wohl wunderbar in jede Handtasche passt. Das Produkt duftet nach Lavendel. Ich mag diesen Geruch, aber nur wenn er nicht zu intensiv ist und hier finde ich ihn nicht zu intensiv. Er ist zwar schon deutlich wahrnehmbar aber nicht so sehr, dass er mich stören würde.

Ich habe das Spray nun über fast zwei Wochen täglich verwendet und meine Hände sind so viel weniger trocken seitdem ich das Spray verwende. Als ich noch mein übliches, chemisches Desinfizierprodukte abverwendet habe, waren meine Hände so viel trockener. Ich musste täglich sehr viel nachcremen.

Das Spray trocknet ein ohne Rückstände zu hinterlassen. Auch auf meiner Kleidung hat es bisher keine Flecken hinterlassen.

Die desinfizierende Wirkung des Sprays kann ich natürlich nicht beurteilen, aber ich gehe mal davon aus, dass diese  stimmt. Der Rest, den ich beurteilen kann stimmt zumindest und somit gefällt mir das Produkt so richtig gut. 🙂

Eine Flasche mit 59ml Inhalt (ca. 500 Sprühanwendungen) ist zu einem Preis von 5,99€erhältlich.

 

 

Body Balm – Patchouli Limette

 

Und das sagt Dr. Bronner’s:

Bei besonders trockener, schuppiger oder gerissener Haut (besonders im Winter) stellen diese Balsame die Haut wieder her und verleihen ihr erneut Feuchtigkeit, ohne fettig zu sein. Sie eignen sich auch hervorragend zum Abheilen neuer Tätowierungen und zur Auffrischung und Aufhellung älterer Tätowierungsfarben und –kontrasten.

Zertifiziert nach National Organic Standards basieren unsere Körper- / Tattoo-Balsame auf reinen biologischen Ölen und Bienenwachs, frei von petrochemisch modifizierten Inhaltsstoffen. Biologisches Jojobaöl, Bienenwachs, Avocado- und Hanf- Öle beruhigen trockene Haut überall: Hände Füße Ellenbogen etc. Es ist auch hervorragend geeignet, um alte und neue Tätowierungen zu schützen und aufzuhellen. Nur die feinsten organischen ätherischen Öle werden für den Duft verwendet. Erhältlich im praktischen 0,5 Unzen-Container.

Inhaltsstoffe:

Simmondsia Chinensis Seed Oil (Jojobaöl)*, Bienenwachs*, Persea Gratissima Oil (Avocadoöl)*+, Cannabis Sativa Seed Oil (Hanföl)*+, Pogostemon Cablin (Patchouli) Oil, Citrus Aurantifolia (Limette) Oil, natürliche Tocopherole

 

Und das sagt Nicky:

Der Körperbalsam befindet sich in einer kleinen rechteckigen Metalldose. Diese gefällt mir richtig gut.

Wir haben den Balsam in der Duftrichtung Patchouli Limette. Ich mag diesen Duft sehr gern. Ich finde, dass er ein wenig orientalisch duftet.

Der Balsam hat eine ehr feste Konsistenz. Er lässt sich jedoch gut verteilen. Er zieht recht gut ein und hinterlässt ein leichte Schicht auf der Haut. Diese würde ich als dezente leicht fettige Schutzschicht bezeichnen.

Ich benutze den Balm hauptsächlich für meine rauen Hautstellen an Ellenbogen und Knien. Aber auch als Lipbalm kann man ihn wunderbar verwenden.

Die trockene Haut an den Ellenbogen und Knien ist nach mehrtägiger Anwendung deutlich besser geworden. Sie ist viel geschmeidiger und viel weniger trocken. Wirklich toll.

14g kosten ca. 6,00 Euro

 

 


- Hinweis -

Diese(s) Produkt(e) wurde(n) uns kostenfrei oder leihweise zur Verfügung gestellt. Wir wurden nicht für diesen Post bezahlt. Wir teilen Euch hier unsere ehrliche Meinung über diese(s) Produkt(e) mit. Diese wurde nicht durch eine Kooperation oder Sonstiges beeinflusst.

Wir bitten zu beachten, dass unsere Erfahrung mit diesem(n) Produkt(en) nicht allgemeingültig ist. So unterschiedlich die Anwender so unterschiedlich können auch die Ergebnisse sein, die man mit einem Produkt hat. Wir übernehmen keine Gewährleistung über die Verträglichkeit des(r) Produkte. Auch gewährleisten wir nicht, dass die Preisangaben, Produktbeschreibungen und Inhaltsstoffe aktuell sind, da diese sich ständig ändern können.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.