Unbezahlte Anzeige*: Allroundtalent – Die erstaunlich heiledende Wirkung von Olivenblattextrakt – Olivenblattextrakt von SinoPlaSan

Wir hatten lange überlegt, ob wir Euch die Olivenblattextraktprodukte die wir getestet haben einzeln vorstellen oder gemeinsam in einem Post. Wir haben uns dazu entschieden, sie Euch zusammen vorzustellen, damit ihr einen direkten Vergleich habt und zudem vielleicht Anregungen bekommt, welche Produkte es so gibt die Olivenblattextrakt enthalten. Wir stellen Euch somit einmal Olivenblattextrakt Kapseln, Olivenblattextrakt Natura und die Olivenblattextrakt Creme von SinoPlaSan vor.

 

Natürliches Allroundtalent – Die erstaunlich heiledende Wirkung von Olivenblattextrakt – Olivenblattextrakt von SinoPlaSan

 

Olivenblattextrakt Kapseln, Olivenblattextrakt Natura und Olivenblattextrakt Creme von SinoPlaSan

 

Olivenblattextrakt MONO 500 mg Kapseln von SinoPlaSan

Das sagt die Produktbeschreibung:

Olivenblattextrakt 500mg Mono-Kapseln 60 Stück / 37 g

PZN Deutschland: 11159399 / PZN Österreich: 4335766

Nahrungsergänzungsmittel

Zutaten:

Olivenblatt-Extrakt, Kapselhülle Hydroxypropylmethylcellulose

Eine Kapsel enthält 500 mg Olivenblatt-Extrakt (davon 100 mg Oleuropein)

Dieses Produkt ist

  • Vegan
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei & hefefrei
  • Gelatinefrei
  • Sojafrei
  • GMO-frei
  • Frei von Farbstoffen
  • Frei von Aromastoffen

Verzehrempfehlung:

3 x je eine Kapsel täglich mit Flüssigkeit verzehren.
Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Hinweis:

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Trocken und kühl lagern. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Und das sagt Sabrina:

Ich hatte schon so viel Gutes über Olivenblattextrakt gehört, sodass ich sehr neugierig auf dieses Produkt wurde. Es soll gegen eine Vielzahl von gesundheitlichen Störungen helfen.

Der Olivenblattextrakt wirkt

  • antibakteriell
  • antiviral
  • antimykotisch (gegen Pilze)
  • antiparasitär
  • entzündungshemmend
  • immunstärkend

Olivenblattextrakt kann somit unter anderem bei folgenden Beschwerden helfen und viele Organe und Abläufe im Körper unterstützen und schützen:

Olivenblattextrakt bei Blasenentzündung und Scheidenpilz

Olivenblattextrakt bei Verdauungsproblemen

Olivenblattextrakt wirkt gegen Bakterien- und Pilzbefall

Olivenblattextrakt bei Erkältungen und Grippe

Olivenblattextrakt für Herz und Kreislauf

Olivenblattextrakt bei Arthritis

Olivenblattextrakt bei Bluthochdruck

Olivenblattextrakt bei Gicht

Olivenblattextrakt vor dem Röntgen nehmen!

Olivenblattextrakt zeigte in Studien, dass er vor DNA-Schäden durch Röntgenstrahlen schützen kann, wenn er vor oder nach der Röntgenbestrahlung eingenommen wurde.

Die antioxidative Aktivität des Olivenblattextrakts ist offenbar so machtvoll, dass er die eintreffenden ionisierten Partikel umgehend entschärft und so den Organismus vor der Strahlung in Schutz nimmt.

Natürlich gilt dies nicht nur für Röntgenstrahlung, sondern auch für UV-Strahlung und sogar für radioaktive Strahlung.

Olivenblattextrakt ist seit Jahrtausenden bekannt:

Jahrtausende lang wurde die Behandlung unterschiedlicher Erkrankungen mit Olivenblättern erfolgreich praktiziert. Bei den alten Griechen und Römern und auch bei übrigen Mittelmeervölkern hatten die Olivenblätter einen festen Platz unter den Medikamenten der Heilkundigen.

Quelle: Zentrum der Gesundheit.de

Ich habe dann die Kapseln über zwei Wochen eingenommen als ich eine Blasenentzündung und einen grippalen Infekt hatte. Mein grippaler Infekt verlief schwächer als sonst und meine Blasenentzündung habe ich nur mit D-Mannose und dem Olivenblattextrakt in den Griff bekommen. Sonst habe ich immer ein Antibiotikum benötigt wenn ich eine Blasenentzündung hatte und ich bin froh, dass ich es dieses Mal ohne Antibiotikum geschafft habe. Es hat zwar einen Tag länger gedauert, dass die Beschwerden beim Wasserlassen nachließen, aber das habe ich gern in Kauf genommen. Was ich zudem bemerkt habe ist, dass meine Allergie (ich häufig allergischen Schnupfen) zurückgegangen ist. Auch meine Neurodermitis  wurde etwas besser. Ich hatte auch gehofft meinen etwas erhöhten Blutdruck senken zu können, aber das war nicht der Fall. Vielleicht muss man den Olivenblattextrakt dafür länger einnehmen oder der dezent erhöhte Blutdruck ist sogar vom Körper erwünscht ist und muss oder kann daher schwer gesenkt werden. Klingt vielleicht ein wenig komisch aber ich habe mal gelesen, dass ein leicht erhöhter Blutdruck entstehen kann wenn man älter wird, und der Körper den Blutdruck bewusst erhöht um gewisse “Mängel” – “Defizite” die im Alter auftreten ausgleichen zu können. Hat man einen deutlich erhöhten Blutdruck, muss aber natürlich umgehend gehandelt werden und ein Arzt aufgesucht werden der diesen behandelt, denn das ist gefährlich. Aber das ist eine andere Geschichte. Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit dem Produkt. Es hat mir sehr gut geholfen. Zudem sind die Kapseln gut einzunehmen und ich habe keine Nebenwirkungen feststellen können. Nun möchte ich Euch noch eine kleine Geschichte von unserer Nicky erzählen, die über einige Monate Olivenblattextrakt eingenommen hat. Dieses war zwar ein Produkt einer anderen Firma aber es ist  vergleichbar mit diesem Artikel. Es hat auf jeden Fall die gleichen Inhaltsstoffe.

Eine kleine Geschichte zu Olivenblattextrakt von unserer Mittesterin Nicky:

Olivenblattextrakt und HPV-Virus

Ich habe Olivenblattextrakt ausprobiert um meine HPV-Erkrankung zu bekämpfen. Man hatte bei mir bei einer Gebärmutterabstrich einen nicht so guten Pap-Wert festgestellt und dann herausgefunden dass dafür die Sorte von HP-Virus verantwortlich ist, der in Verdacht steht Gebärmutterhalskrebs auslösen zu können. Dieser Virus kann sie auslösen – muss aber nicht. Man sollte ihn aber möglichst schnell eliminieren, damit er keinen Schaden anrichten kann. Manchmal schafft der Körper das selbst, da ich bereits über 50 bin, und mein Körper kaum in der Lage sein wird, diesen Virus selbst zu vertreiben, sollte mein Gebärmutterhals von den mit dem HPV-Virus befallenen Stellen befreit werden – So die Aussage meiner Gynäkologin. Das passiert mit einer kleinen OP. Ich habe dann sofort angefangen Olivenblattextrakt einzunehmen. Ich wollte schauen, ob dieses vielleicht auch hier helfen kann. Zusätzlich habe ich jeden Tag eine Kapsel Oreganoöl eingenommen.

Die Ärztin machte zwei Wochen später nochmal eine Testabstrich und siehe da – da hatte sich der PaP-Wert schon deutlich verbessert. Es waren also kaum noch auffällige Zellen vorhanden. Meine Ärztin traute diesem Ergebnis aber nicht so ganz  –  sie meinte es wäre ungewöhnlich, dass der Körper diesen Virus so schnell in den Griff bekommt und riet mir, dennoch einen OP-Termin zu vereinbaren. Meine Ärztin war also der Ansicht, um es nochmal zu betonen, dass es kaum möglich ist in so kurzer Zeit den Befall so deutlich zu Verbessern und hielt es für möglich, dass im Labor ein Fehler passiert war.

Ich bekam zwei Monate später einen Termin bei einer anderen Praxis die diese kleine OP vornehmen sollte. Dort sagte man mir, dass man erst nochmal eine Probe nimmt um die Diagnose meine Gynäkologin nochmals zu untermauern und zu überprüfen bevor eine OP angesetzt wird.  Schon bei dem Einfärbetest der anzeigt ob sich auffällige Zellen auf dem Gebärmutterhals befinden, konnte der Arzt keine Auffälligkeiten mehr feststellen. Er war sehr erstaunt darüber denn auch er war der Ansicht, dass das Erreichen einer so schnellen Virusfreiheit kaum zu seinen bisherigen Erfahrungen passt. Er meinte, dass er aber dennoch eine Probe einschickt, um auf Nummer sicher zu gehen, dass das Virus besiegt ist. Zwei Wochen bekam ich das Ergebnis, keine Viren mehr nachweisbar und mein PAP-Wert war super. Meine Frauenärztin konnte es kaum glauben und als ich ihr erzählte was ich eingenommen hatte, wurde sie hellhörig und hat es sich notiert. Sie riet mir einfach mal den Versuch zu starten und vor dem nächsten Kontrollabstrich, welcher in drei Monaten stattfinden sollte, wieder zwei Wochen vorher den Olivenblattextrakt und das Oreganoöl einzunehmen.

Das tat ich und als ich zwei Monate später das Ergebnis bekam, konnte ich es kaum fassen: Mein PAP-Wert lag bei 1. Also besser geht es nicht. Ich hatte noch nie einen so guten PAP-Wert. Ich führe das wirklich auf die Einnahme der beiden Substanzen zurück. Vielleicht hätte aber auch der Olivenblattextrakt oder das Oreganoöl allein geschafft. Ich habe das Olivenblattextrakt über einige Monate eingenommen und ich habe die Beobachtung gemacht, dass ich in dieser Zeit auch keine Pilzinfektionen mehr im Vaginal-Bereich hatte. Die hatte ich sonst fast ständig. Vor allem wenn ich mal ein Antibiotikum nehmen musste. Kaum hatte ich den Olivenblattextrakt abgesetzt bekam ich kurze Zeit später wieder eine Pilzinfektion. Ich bin wirklich extrem überzeugt und begeistert von dieser Substanz.

Diese Kapseln enthalten folgenden Wirkstoffe:

500mg Olivenblattextrakt und 100mg Oleuropein

SinoPlaSan bietet aber auch noch andere Produkte mit unterschiedlich hohen Wirkstoffen und unterschiedlichen Zusammensetzungen an:

Olivenblattextrakt Kapseln 20% mit Vitamin C+E:

  • 250mg Olivenblattextrakt und 50mg Oleuropein pro Kapsel
  • mit Vitamin C+E
  • trocken lagern und vor Hitze schützen
  • Haltbarkeit: ca. 2 Jahre

Olivenblattextrakt Kapseln 40% mit Vitamin C+E:

  • 250mg Olivenblattextrakt und 100mg Oleuropein pro Kapsel
  • mit Vitamin C+E
  • trocken lagern und vor Hitze schützen
  • Haltbarkeit: ca. 2 Jahre

Olivenblattextrakt 500mg MONO Kapseln:

  • 500mg Olivenblattextrakt und 100mg Oleuropein pro Kapsel
  • trocken lagern und vor Hitze schützen
  • Haltbarkeit: ca. 2 Jahre

Olivenblattextrakt 720mg MONO Kapseln:

  • 720mg Olivenblattextrakt und 144mg Oleuropein pro Kapsel
  • trocken lagern und vor Hitze schützen
  • Haltbarkeit: ca. 2 Jahre

Preis: Olivenblattextrakt 500mg MONO Kapseln –  60 Kapseln für 24,00 €

 

 

 

Olivenblattextrakt NATURA von SinoPlaSan

Das sagt die Produktbeschreibung:

Olivenblattextrakt NATURA 100ml

PZN Deutschland: 10357594/ PZN Österreich: 4242036

Nahrungsergänzungsmittel

Zutaten:

Olivenblattextrakt (100%)
Keine Zusatzstoffe. Bitte immer kühl lagern!

Dieses Produkt ist

  • 100% naturrein, ohne Zusätze
  • Vegan
  • Laktosefrei
  • Zuckerfrei
  • Glutenfrei & hefefrei
  • Gelatinefrei
  • Sojafrei
  • GMO-frei
  • Frei von Farbstoffen
  • Frei von Konservierungsmitteln
  • Frei von Aromastoffen
  • Frei von Lebensmittelzusätzen wie z. B. Magnesiumstearat

Verzehrempfehlung:

3 x 2,5 ml bis 3 x 7,5 ml (Meßbecher) vor den Mahlzeiten zur optimalen Entfaltung der Bitterstoffe verzehren.

Und was sonst so:

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Kühl und lichtgeschützt lagern. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Verzehr leicht schütteln.

Hinweis:

Dieses Produkt schmeckt sehr herb und bitter! Als nahezu gleichwertige Alternative empfehlen wir allen Kaufinteressenten, die Olivenblattextrakt noch nicht kennen, aus geschmacklichen Gründen die Version Premium (90 % Olivenblattextrakt) oder sogar die Version Standard (70 % Olivenblattextrakt)!

Und das sagt Lisa:

Ich habe dieses Produkt eingenommen weil ich von unserer Nicky gehört hatte, dass er ihr bei ihrer Pilzinfektion so super geholfen hat. Da ich seit langer Zeit auch schon damit zu kämpfen habe, habe ich mir gedacht, dass ein Heilungsversuch mit dem Olivenblattextrakt hier Abhilfe verschaffen kann. Ich habe den Extrakt dann dreimal täglich eingenommen. Er ist wirklich sehr herb und bitter, aber ich habe das nicht als schlimm empfunden. Zuerst hat es mich ein wenig Überwindung gekostet das Produkt einzunehmen aber dann hat es mir immer weniger ausgemacht und ich habe mich an diesen herben und bitteren Geschmack gewöhnt. Ich muss dazu sagen, dass ich auch geschmacklich etwas empfindlich bin. Aber dennoch bin ich dann nach kurzer Zeit sehr gut mit dem Geschmack zu Recht gekommen. Menschen die so gar nicht mit einem herben und bitteren Geschmack klarkommen, können alternativ auch den Olivenblattextrakt in Kapseln einnehmen.

Ich habe dann dreimal täglich die Mindestdosierung von jeweils 2,5 ml eingenommen. Zuerst hatte ich fast schon daran gezweifelt, dass der Extrakt meine Pilzinfektion heilen würde, denn die erste Woche trat keine Besserung ein. Ich muss dazu sagen, dass ich diese Pilzinfektion aber auch schon seit einigen Monaten mit mir herumschleppte und die herkömmlichen Pilzmedikamente kaum oder gar nicht mehr halfen. Vielleicht hatte ich sie zu häufig einnehmen müssen und war nun immun dagegen. Vielleicht war die Mindestdosierung auch einfach nicht ich genug und ich hätte höher dosieren sollen. Ich hielt die niedrige Dosierung jedoch ein und nach ungefähr eineinhalb Wochen merkte ich plötzlich, dass meine Beschwerden verschwunden waren. Es war kein Juckreiz mehr da und auch kein brennen. Ich konnte es kaum fassen. Ich habe das Produkt dann noch einige Tage weiter eingenommen und konnte dann quasi täglich deutlich feststellen wie schnell meine durch den Pilz angeschlagene Haut heilt und sich regenerierte. Ich war und bin begeistert von der Wirkung. 🙂

Preis: 100 ml für 25,00 €

 

 

 

Olivenblattextrakt CREME von SinoPlaSan

Das sagt die Produktbeschreibung:

Olivenblattextrakt-Creme 50 ml

PZN Deutschland: 11159413 / PZN Österreich: 4335772

Hautpflegeprodukt:

Olivenblattextrakt – Creme in der 50ml-Tube! – praktisch für unterwegs – hygienisch sauber! Körper- und Gesichtscreme zur äußerlichen Anwendung.

Ideal für die trockene, feuchtigkeitsarme Haut; macht diese geschmeidig und elastisch. Olivenblattextrakt Creme ist sehr gut hautverträglich und auch für sensible, extrem trockene, alternde, irritierte und unausgeglichene Haut geeignet

Anwendung:

Täglich nach Bedarf 2-3-mal sanft einmassieren.

Wichtige Inhaltsstoffe sind:

Olivenblattextrakt, Traubenkernextrakt und MSM (eine organische Schwefelverbindung)

Ingredients (INCI):

Olea Europea, Grapeseed Extract, Methyl Sulfonyl Methane (MSM), Glycerin, Caprylic/Capric Triglyceride, Cetearyl Alcohol, PEG-20 Stearate, Aqua, Glyceryl Stearate, PEG-100 Stearate, Dimethicone, Cyclomethicone, Potassium Cetyl Phosphate, Stearic Acid, Panthenol, Disodium EDTA, Carbomer, Triethanolamine, Sodium Hydroxy methylglycinate, Diazolidinyl Urea.

Und das sagt Svenja:

Seit einigen Jahren habe ich immer wieder mit Neurodermitisschüben zu kämpfen. Meist werden sie durch Stress ausgelöst. Zwischen diesen Schüben habe ich dann zumeist eine völlig beschwerdefreie Zeit. Ich habe die Creme angewendet als ich einen heftigen Schub hatte und meine Haut juckte und spannte wie verrückt. Sie war schuppig, rau, trocken und gerötet. Ich habe sie dann drei bis viermal täglich auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen. Die Haut wird direkt nach dem auftragen intensiv gepflegt und wird weicher und geschmeidiger. Spannungsgefühle lassen sofort nach und raue und spröde Stellen regenerieren sich wirklich schnell. Auch der Juckreiz wird schnell besser und die Haut spannt auch kaum noch. Die betroffenen Stellen heilen mit der Creme viel schneller ab. Ich bin sehr begeistert von der Creme.

Preis: 50 ml für 19,00 €

 

 

Olivenblattextrakte Broschüre Buchauszug

Das sagt die Produktbeschreibung:

Hierbei handelt es sich um einen Buchauszug! Das ganze Buch ist ebenfalls in unserem Shop zum Vollpreis erhältlich.

Olivenblattextrakt-Buchauszug 58 Seiten

58-seitiger Sonderdruck aus dem Buch von Autorin Sophia Iming  (ISBN: 3-200-00476-2   mit 158 Seiten)

‘”Olivenblattextrakte – Altbewährte Heilmittel in der Praxis”

Es beantwortet die wichtigsten Fragen aus der Praxis mit wissenschaftlichen und praktischen Hintergründen. Ein Muss für jeden, der sich mit Olivenblattextrakten auseinandersetzt.

Dieser Buchauszug informiert über den geschichtlichen Hintergrund und die traditionellen Anwendungen der Olivenblätter mit Anwendungsberichten und praktischen Verzehrempfehlungen.

Es ist sowohl für Patienten als auch für Therapeuten sehr geeignet.

Und das sagt Sabrina:

Dieses kleine Broschüre ist ein Buchauszug im Sonderdruck aus dem kompletten Buch und enthält viele interessante Informationen über Olivenblattextrakt. Ich fand es sehr interessant. Man erfährt hier in einem kurzen aber dennoch ausreichend informativen Kurzüberblick viele interessante Informationen über Olivenblattextrakt. Das kleine Büchlein kostet nur 2,00 Euro.

Preis: 2,00 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.