Hauptsächlich schreiben wir auf diesem Blog ja über Kosmetik und Deko, jedoch möchte ich heute mal über ein ganz anderes Produkt berichten: Die Laluk Kapseln welche bei einer Laluk Kapseln bei Lactoseintoleranz helfen sollen. Diese Kapseln sind ein Nahrungsergänzungsmittel mit dem Enzym Lactase zur Unterstützung der Lactoseverdauung. Diese Kapseln sollen den unangenehmen Symtomen, wie beispielsweise Bauchschmerzen und Durchfall, die bei einer Lactoseintoleranz entstehen, vorbeugen.

Wer nicht genau weiß was eine Lactosetoleranz ist dem möchte ich diesen Link ans Herz legen.

Ich leide unter einer Lactoseintoleranz und habe somit immer ein passendes Präperat in meiner Handtasche, welches verhindern soll, dass ich bei Milchgenuss unangenehme Symptome entwickele. Bisher hatte ich immer Kautabletten von unterschiedlichen Firmen mit denen ich recht gut zurecht kam. Nun teste ich seit einiger Zeit die Laluk 4500 Kapseln.

Auch einige unserer Mittester durften die Kapseln testen.

 

Laluk 4500 Kapseln bei Lactoseintoleranz

Laluk 4500 Kapseln bei Lactoseintolleranz

Laluk 4500 Kapseln bei Lactoseintolleranz

Das verspricht der Hersteller:

InDeutschland haben ca. 15% der Erwachsenen Schwierigkeiten
bei der Verdauung von Lactose.
Mit Laluk® 4500 wird dem Körper das für die Spaltung von Milch-
zucker notwendige Enzym zugeführt.

So können Sie mit der Hilfe von Laluk® 4500 Milch und Milchpro-
dukte wieder unbeschwert genießen.

Zutaten:

Füllstoff Dicalciumphosphat, Lactasepulver (38%) [Aktivität: 4500 lebensmittelchemische Einheiten Lactase nach FCC], Gelatine, Maisstärke, Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Siliziumdioxid.

Und das sage ich:
Bei Laluk handelt es sich also um ein Nahrungsergänzungsmittel mit dem Enzym Lactase welches zur Unterstützung der Lactoseverdauung dient und somit die unangenehmen Symptome wie beispielsweise Durchfall und Bauchschmerzen verhindern soll.

Mit Laluk® 4500 wird dem Körper das für die Spaltung von Lactose notwendige Enzym zugeführt. Anschließend soll es wieder möglich sein Milch und Milchprodukte unbeschwert genießen zu können.

1 Kapsel enthält 4500 FCC Einheiten Lactase und kann somit ca. 10-20 g Lactose spalten.

Pro Tag können 1-5 Kapseln Laluk 4500 eingenommen werden. Die Lactase-Menge, die eingenommen werden soll, ist abhängig vom Milchzucker-Gehalt des Lebensmittels welches verzehrt wird, sowie der körpereigenen Produktion von Lactase. Man muss also immer schauen wie viele Kapseln eingenommen werden müsse. Dabei darf die empfohlene tägliche Höchstmenge der Einnahme nicht überschritten werden.

Die Laluk Kapsel kann je nach Belieben kurz vor der Einnahme einer lactosehaltige Speisen und Getränke geschluckt werden. Als Alternative dazu kann der Inhalt der Kapsel auch direkt in die Speisen oder Getränke eingebracht werden. Die Speisen sollte dabei jedoch eine Temperatur  unter 50°C haben.

Was mir nicht ganz so gut gefiel ist, dass ich immer etwas zu trinken bereitstehen haben muss, um die Kapseln einnehmen zu können. Auch wenn die Kapsel ziemlich klein ist, kann ich sie jedoch nicht ohne Flüssigkeit runterschlucken. Und das ist, wenn man gerade unterwegs ist etwas unpraktisch. Natürlich besteht noch die Möglichkeit die Kapsel zu öffnen und den Inhalt unter das Essen zu mischen, aber das ist mir dann doch zu umständlich.

Ich habe vorher Kautabletten verwendet, die dich in einem kleinen Döschen befanden. Dieses ist kleiner als eine Streichholzschachtel und findet spielend leicht Platz in einer Hosentasche. Außerdem muss man sie nur öffnen um eine Kautablette entnehmen zu können. Somit ist sie kleiner als die Verpackung der Kapseln. Zudem muss ich die Blister der Kapseln erst aus der Verpackung nehmen um sie dann einnehmen zu können.

Im Allgemeinen kann ich jedoch sagen, dass ich mit den Kapseln sehr gut zurecht komme. Sie verhindern zuverlässig, dass sich die Symptome einer Lactoseintoleranz zeigen. Zudem habe ich sie sehr gut vertragen.

Auch meine Mittester sind sehr gut mit dem Produkt zurecht gekommen. Es zeigten sich keine Unverträglichkeiten. Nur einer unserer Mittester zieht die Einnahme von Kautabletten vor.

Preis: (derzeit):

30 Kapseln – 4,95 EUR

60 Kapseln – 9,14 EUR

100 Kapseln – 14,45 EUR

180 Kapseln – 23,48 EUR

 

 

 

SignaturLinie

 

 



Hinweis

Diese(s) Produkt(e) wurde(n) uns kostenfrei oder leihweise zur Verfügung gestellt. Wir wurden nicht für diesen Post bezahlt. Wir teilen Euch hier unsere ehrliche Meinung über diese(s) Produkt(e) mit. Diese wurde nicht durch eine Kooperation oder Sonstiges beeinflusst.

Wir bitten zu beachten, dass unsere Erfahrung mit diesem(n) Produkt(en) nicht allgemeingültig ist. So unterschiedlich die Anwender so unterschiedlich können auch die Ergebnisse sein, die man mit einem Produkt hat. Wir übernehmen keine Gewährleistung über die Verträglichkeit des(r) Produkte. Auch gewährleisten wir nicht, dass die Preisangaben, Produktbeschreibungen und Inhaltsstoffe aktuell sind, da diese sich ständig ändern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.