Unbezahlte Anzeige*: Anjas Anti-Aging-Kombination mit den hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln von Lebenskraftpur

Wir sind vor einiger Zeit auf ein Produkt gestoßen, welches von einem Schönheitschirurg als ultimative Anti-Aging-Waffe angepriesen wurde. Ihr werdet nun denken, dass es unfassbar viele Produkte mit solch überschwänglichen Versprechen auf dem Markt gibt, aber die wenigsten auch nur annähernd die versprochene Wirkung zeigen. Ja, das denken wir auch. Dennoch schauen wir uns diese Produkte an, da wir neugierig sind und kein Produkt verpassen wollen, das vielleicht weder aller Erwartungen doch wirklich wirksam ist. Wir haben uns dieses besagte Produkt also genauer angesehen und festgestellt dass es unter anderem Selen, Silicium und Aminosäuren enthält. Wir haben uns diese Inhaltsstoffe im Einzelnen einmal angesehen und Hinweise und auch einige Studien gefunden die besagen, dass  jedes dieser Substanzen einen guten Anti-Aging-Effekt haben kann. Dann mussten wir uns nur noch nach einem Anbieter umsehen, der diese Nahrungsergänzungsmittel in bester und natürlicher Qualität anbietet und sind so schnell auf Lebenskraftpur gestoßen. Die Onlinepräsenz Lebenskraftpur bietet effiziente Nahrungsergänzungen & Naturrohstoffe basierend auf ganzheitlichen & naturheilkundlichen Rezepturen. Diese werden direkt in der Lebenskraftpur-Manufaktur  in Deutschland hergestellt. Wir durften auch schon in der Vergangenheit einige Produkte von Lebenskraftpur testen und vorstellen und waren sehr begeistert von der Wirkung und der Qualität der Produkte. Also lag es nahe uns die gewünschten Produkte in Form von Selen, Silicium und Aminosäuren bei Lebenskraftpur zu ordern.

Unsere Anja hat diese drei Produkte in Kombination über vier Wochen getestet und wir können sie somit auch nur als Kombination beurteilen.  Wir stellen Euch in diesem Bericht erst die Produkte im Einzelnen vor und am Ende dieses Berichts findet ihr Anjas zusammenfassendes Fazit.

 

 

Anjas Anti-Aging-Kombination mit den hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln von Lebenskraftpur

 

 

Selen Komplex

Effizient & rein

Das sagt die Produktbeschreibung:

  • Wichtigstes Spurenelement für die Immunabwehr
  • Mit aktiver Form und Speicherform im idealen Verhältnis
  • Eine Kapsel pro Tag genügt
  • Ideal bei Selenmangel
  • Höchste Rohstoffqualität aus deutscher Manufaktur

Was ist Selen Komplex und warum sollte ich es einnehmen?

Selen Komplex liefert Ihnen ausreichend Selen aus aktiver Form als auch aus der Speicherform im idealen Verhältnis zueinander. Es dient Ihnen zur Deckung Ihres Selenbedarfs oder als Hilfe bei Selenmangel.

Selen ist ein essenzielles Spurenelement. Das bedeutet, dass Sie es täglich mit der Nahrung aufnehmen müssen, dafür aber nur in geringen Spuren. Normalerweise ist die tägliche Selenzufuhr kein Problem, da sowohl Fleisch als auch pflanzliche Nahrung genügend Selen enthalten.

Allerdings verarmt der Boden überall da, wo intensive und industrielle Landwirtschaft betrieben wird. So können die Pflanzen, die wir essen, nicht mehr genügend Selen aus dem Boden aufnehmen und an uns weitergeben. Dies wirkt sich natürlich auch auf uns aus, denn Deutschland gilt als Selenmangelland. Das liegt zum Teil an der hohen Schwefelbelastung durch Dünger oder sauren Regen (Pflanzen nehmen Schwefel statt Selen auf), zum anderen an der Schwermetallbelastung, denn Selen bindet Schwermetalle an sich und kann so nicht mehr von Pflanzen aufgenommen werden. Was für Ihren Körper ein echter Vorteil ist, ist für die Ernährung von großem Nachteil. Daher ist es für Sie umso wichtiger, die Nahrung aus biologischem Anbau zu beziehen, denn hier sind in der Regel noch mehr Vitalstoffe und damit auch Selen enthalten.

Sie fragen sich vielleicht, für was Sie Selen benötigen. Selen ist DAS Protektorelement schlechthin! Es

  • schützt Sie vor Radikalbelastung und Strahlenschäden
  • bindet Schwermetalle
  • moduliert Ihr Immunsystem und
  • schützt die Zellwände Ihrer Mitochondrien vor Alterungsprozessen.

Klar, dass Sie sich keinen Selenmangel leisten können. Selen kann nämlich noch viel mehr:

Selen ist als essenzielles Spurenelement an einer Vielzahl antioxidativer und immunmodulierender Prozesse im Körper beteiligt.

Es ist Bestandteil einer Vielzahl von Enzymen und schützt so die Zellmembranen, die DNA und die roten Blutkörperchen vor Zerstörung durch Peroxide.

Selen aktiviert zudem die Schilddrüsenhormone und hilft, Glutathion, Ubiquinol und Vitamin C zu regenerieren.

Es entgiftet Peroxide und hilft bei der Ausleitung von Schwermetallen wie Cadmium oder Quecksilber. Selen stärkt das Immunsystem durch seine Beteiligung an der Produktion von Killerzellen, Zytokinen, Interferon gamma und Antikörpern.

In der Therapie von Krebs wird Selen adjuvant (zusätzlich) eingesetzt, so zeigt eine Studie einen positiven Effekt auf den Krankheitsverlauf. Zudem mildert es die Nebenwirkungen der Therapie.

Unser Selen Komplex enthält 2 Selenverbindungen:

  • Natriumselenit als anorganisch gebundene
    und
  • Selenomethionin als organisch gebundene Form im ausgewogenen Verhältnis von 3:1

Natriumselenit ist die Form mit der höchsten Bioverfügbarkeit, etwa 50-60 % des enthaltenen Selens können resorbiert werden, das Selen ist sofort verfügbar. Selenomethionin hat durch die Bindung an die Aminosäure Methionin eine doppelt so lange Halbwertszeit und steht dem Körper somit länger zur Verfügung.

So haben Sie mit unserem Selen Komplex alles in einem: Sofortwirkung und etwas für Ihr Depot. Das ist vor allem auch in der Erkältungszeit ein Vorteil.

Der tägliche Selen-Bedarf eines Erwachsenen liegt zwischen 100 und 300 µg Selen. Er sollte dauerhaft nicht überschritten werden. Bei permanenter Überdosierung können Sie sich eine Selenvergiftung (Selenose) zuziehen. Eine zeitweilige Überschreitung im Krankheitsfall unter therapeutischer Kontrolle kann in diesen Situationen aber durchaus sinnvoll sein.

Folgende Nährstoffe sind in Selen Komplex enthalten:

Nährstoffe Tagesdosis (1 Kapsel) % NRV*
Selen 260 µg 473 %
davon aus Natriumselenit 200 µg —
L-Selenomethionin 60 µg —

*Prozent der empfohlenen täglichen Verzehrmeng lt. Verordnung (EU) Nr. 1169/2011

Wir liefern dieses Premiumprodukt ausschließlich im lichtgeschützten Braunglas in Apothekerqualität. Der höhere Aufwand und die Kosten sind in unseren Augen gerechtfertigt, denn ein Premiumprodukt verdient auch eine Premiumverpackung.

Unseren Selen Komplex lassen wir in einer kleinen Manufaktur in Deutschland herstellen. Was die Qualität unserer Produkte angeht, machen wir keine Kompromisse!

Zutaten:

Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose, Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose, Natriumselenit in Calciumcarbonat, L-Selenomethionin

Wie ist die Verzehrempfehlung von Selen Komplex und wie nehme ich es ein?

Wir empfehlen, jeden Tag 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit einzunehmen. Halten Sie 1 bis 2 Stunden Abstand zu den Mahlzeiten. Kein gleichzeitiger Verzehr von Vitamin C, es behindert die Aufnahme von Natriumselenit (nicht von Selenomethionin).

Preis: 29,90 €

Quelle/Zitat: https://www.lebenskraftpur.de/selen-komplex

Und das sagt Anja:

Selen hat die Macht unsere Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Oxidativer Stress kann unsere Zellen schneller altern lassen.  Selen ist für die Jungerhaltung des Gewebes verantwortlich. Es erhöht die Elastizität der Haut beziehungsweise des Unterhautgewebes, denn es verhindert die Alterung durch Oxidation. Somit ist Selen es ein super Machtvolle Anti-Aging Waffe. Das ist nur der Anti-Aging-Aspekt von Selen, denn Selen hat noch viele andere positive Wirkungen auf den Körper, auf die ich jedoch nun nicht alle eingehen möchte, da es in diesem Bericht hauptsächlich um Anti-Aging geht. Auf einer weitere Sache möchte ich aber unbedingt eingehen: Was sehr positiv für mich ist: Bei Beschwerden in den Wechseljahren mildert die Einnahme von Selen die Hitzewallungen. Da ich in den Wechseljahren bin und unter Hitzwallungen leide, war auch das sehr interessant für mich. Meine Hitzewallungen sind auch wirklich weniger geworden. Ob das nun an der Einnahme an Selen liegt oder die Kombi aller Produkte die ich nehme und hier und heute vorstelle dafür verantwortlich ist, weiss ich natürlich nicht. 🙂

 

 

Amino Plus

Kristalline- & essenziell

Das sagt die Produktbeschreibung:

  • Einzigartige Kombination aller essentiellen Aminosäuren (kristallin) & B-Vitamine
  • Optimale physiologische Zusammensetzung nach Prof. Moretti
  • Zusätzlich mit Astaxanthin als stärkstem natürlichem Radikalfänger
  • Unterstützung bei Sport, Diäten, Stress oder generell erhöhtem Bedarf
  • Höchste Rohstoffqualität aus deutscher Manufaktur

Was ist Amino Plus und warum sollte ich es einnehmen?()

Amino Plus beinhaltet alle 8 essentiellen Aminosäuren in idealer physiologischer Zusammensetzung und kristalliner Form. Die nötigen B-Vitamine, alle aktiviert, sowie Astaxanthin und Kieselsäure ergänzen die Aminosäuren perfekt und machen aus Amino Plus ein weltweit einzigartiges Kombinationspräparat.

Aminosäuren sind die Bausteine allen organischen Lebens. Alles im Körper ist aus ihnen aufgebaut. Von etwa 20 proteinaufbauenden Aminosäuren sind 8 essentiell. Das bedeutet, dass man sie jeden Tag aufs Neue zu sich nehmen muss, da der Körper sie nicht selbst herstellen kann. Da diese Aminosäuren auch wieder gebraucht werden, um andere Aminosäuren oder wichtige Proteine herzustellen, kann ein Mangel an einer Aminosäure einen Dominoeffekt auslösen.

Das genaue Verhältnis der essentiellen Aminosäuren zueinander hat Professor Moretti in den USA schon vor Jahren errechnet.Nach dieser Formel ist auch unser Amino Plus aufgebaut.

Um das Besondere an unserem Amino Plus zu verstehen müssen wir uns ansehen, wie Proteine im Körper verstoffwechselt werden:

Aminosäuren welche dem anabolen Weg folgen dienen vor allem dem Aufbau und der Biosynthese im Körper, die Aminosäuren werden fast komplett eingebaut, es entstehen keine Stickstoffabfälle und auch keine Energie. Diesen Abbau nennt man Transaminierung.

Aminosäuren welche katabol abgebaut werden, können nicht als Proteinvorstufe dienen, diese Aminosäuren werden abgespalten und als Brennstoff verwendet. Dabei entsteht Energie und Ammoniak und zwar eine ganze Menge. Ammoniak ist ein Zellgift welches über die Leber entsorgt werden muss. Diese Aminoverstoffwechselung nennt man Desaminierung.

Warum ist das jetzt schlecht, das Energie entsteht – Energie braucht doch jeder oder?

Klar, aber dafür gibt’s Kohlenhydrate und Fette, das sind auch die besseren Energieträger.

Aminosäuren werden dringend zum Aufbau und zur Reparatur aller Körperzellen benötigt. Und erst recht sollten sie nicht zur Energie-Versorgung genutzt werden, wenn dabei eine Menge Sonderabfall entsteht. Dies ist auch ein Problem bei Bodybuildern die in großen Mengen BCAAs aus Molke zu sich nehmen. Ein Großteil dieser Proteine wird zu Energie verbrannt und nicht zum Aufbau von Muskelzellen verwendet.

Zur Bewertung eines Nahrungsproteins wird seit einiger Zeit der Begriff NSN (Nettostickstoffnutzen) oder auf englisch NNU (Net nitrogen utilisation) gebraucht.

Er bezeichnet den Prozentsatz an Aminosäuren, welche dem Zellaufbau dienen.

Ist der NSN hoch hat das Protein viel Aufbaupotential, liefert aber wenig Energie und Stickstoffabfall, der Nährwert ist hoch.

Je niedriger der NSN ist, desto weniger Zellsynthese und desto mehr Energie und Stickstoffabbauprodukte liefert das Protein, der Nährwert ist gering.

Hoher NSN: bedeutet gute Ernährung des Körpers, geringe Kalorienzufuhr, weniger Stickstoffabfall.

Niedriger NSN: schlechtere Ernährung des Körpers, hohe Kalorienzufuhr, erhöhte Stickstoffabbauprodukte.

Der große Vorteil den Amino Plus nun bietet: Die Aminosäuren liegen nicht nur im für den Körper am besten verwertbaren Verhältnis vor, sie sind auch kristallin.

Die kristalline Form ist die reinste Form und kann von Körper zu 99% zur Zellsynthese verbraucht werden. Lediglich 1% Stickstoffabfall bleibt übrig.

Zudem enthält Amino Plus als einziges Aminopräparat die zur Weiterverstoffwechslung dringend benötigten B-Vitamine – und diese sogar in aktivierter Form. Zudem das stärkste natürliche Antioxidans: Astaxanthin.

Es ist ein 3 in 1 Präparat!

Ein weiterer Vorteil: Amino Plus wird innerhalb von 23 Minuten resorbiert, steht also schnell zur Verfügung. Die meisten anderen Nahrungsproteine benötigen dazu 3-5 Stunden. Und: 1 Gramm Amino Plus hat grade mal 0,04 kcal.

Anmerkung zu  Nahrungsproteinen und die am häufigsten verwendeten Grundstoffe

Die häufigste Quelle ist Casein, gefolgt von Soja und Molke. Alle drei haben einen relativ niedrigen NSN von 16 bzw. 17% und einen dementsprechend hohen Stickstoffabfallanteil.

Besonders perfide ist die Aussage „99% Bioverfügbarkeit“ – wie sie gerne bei Produkten aus Molke für Bodybuilder gebraucht wird.

Es suggeriert dem Kunden dass 99% der Proteine zum Aufbau der Muskelmasse verwendet wird. Aber auch hier bleiben es nur 16% verwertbare Aminosäuren der Rest ist Energie und Abfall.

So nützlich die Energie in diesem Moment sein mag, sie ist erkauft mit einer hohen Ammoniak-Belastung. Normale Kohlenhydrate und Fette liefern Energie ohne diese unnötige Leberbelastung.

Bioverfügbarkeit bedeutet Verdaulichkeit – nicht Verwertbarkeit!

Amino Plus bietet höchstmögliche Verwertbarkeit (99%) in kürzester Zeit (23 min) mit minimalster Kalorienaufnahme (10 g =0,4 Kcal).

Das war uns aber nicht genug. Alle Aminosäuren benötigen zur Verstoffwechslung B-Vitamine, so war es für uns selbstverständlich, diese auch beizufügen. Alle B-Vitamine in Amino Plus sind aktiviert. Dies bedeutet dass sie sofort, ohne Umbau oder Zeitverlust, vom Körper verwendet werden können.

Dies ist besonders wichtig, da die kristallinen Aminosäuren ja auch viel schneller verwertet werden als herkömmliche Nahrungsproteine oder Nahrungsergänzungen.

Auf diese Weise sparen Sie ein zweites Präparat.

Eine weitere, sinnvolle Ergänzung ist Astaxanthin. Es ist derzeit als das stärkstes Antioxidans der Welt bekannt. Es wird auf natürliche Weise von der Blutregenalge (Hämatococus pluvialis) erzeugt und ist der Mikronährstoff, der die Muskeln des Lachses rosa färbt und ihm seine geradezu unglaubliche Stärke und Ausdauer während des Laichzugs verleiht.

Entstanden ist ein einzigartiges Nahrungsergänzungsmittel, das diesem Namen auch gerecht wird: Amino Plus. Es ist für all diejenigen gedacht, die größeren Belastungen ausgesetzt sind oder sich für bestimmte Lebensstile entschieden haben:

  • Sportler
  • körperlich und geistig stark beanspruchte Menschen
  • Kranke Menschen und bei Rekonvaleszenz oder Medikamenteneinnahme
  • Diäten
  • Fastenkuren
  • spezielle Ernährungsweisen

All diese Punkte können eine erhöhte Nährstoffaufnahme und Regeneration erfordern. Hier ist Amino Plus eine sinnvolle Möglichkeit, diesen erhöhten Anforderungen schnell gerecht zu werden, Mängel wieder auszugleichen und Ihre Regeneration zu beschleunigen.

Es ist Ihnen vielleicht heutzutage auch nicht immer und überall möglich, sich mit gesunden, vollwertigen Lebensmitteln zu versorgen und diese auch auf die richtige Weise zuzubereiten. Auch hier kann eine Unterstützung durch Amino Plus sinnvoll sein.

Folgende Nährstoffe sind in Amino Plus enthalten:

Nährstoffe Tagesdosis (4 Kapseln) % NRV*
Astaxanthin 4 mg —
L-Leucin 640 mg —
L-Isoleucin 320 mg —
L-Valin 320 mg —
L-Lysin 352 mg —
L-Phenylalanin 440 mg —
L-Threonin 400 mg —
L-Methionin 280 mg —
L-Tryptophan 148 mg —
Vitamin B6 1,64 mg 117,4 %
Vitamin B3 16 mg 100 %
Vitamin B5 6 mg 100,59 %
Folsäure (Vitamin B9) 200 µg 100 %
Vitamin B12 7,6 µg 350%
Kieselsäure 45,6 mg —

*Prozent der empfohlenen täglichen Verzehrmeng lt. Verordnung (EU) Nr. 1169/2011

Wir liefern dieses Premiumprodukt ausschließlich im lichtgeschützten Braunglas in Apothekerqualität. Der höhere Aufwand und die Kosten sind in unseren Augen gerechtfertigt, denn ein Premiumprodukt verdient auch eine Premiumverpackung.

Unser Amino Plus lassen wir in einer kleinen Manufaktur in Deutschland herstellen. Was die Qualität unserer Produkte angeht, machen wir keine Kompromisse!

Was sind die Inhaltsstoffe von Amino Plus?

Zutaten:

L-Leucin (18%), Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose, L-Lysin-Hydrochlorid (12%), L-Phenylalanin (12%), L-Threonin (11%), L-Isoleucin (9%), L-Valin (9%), L-Methionin (8%), L-Tryptophan (4%), Astaxanthin aus Haematococcus pluvialis (2%), Methylcobalamin (Vitamin B12), Calcium-D-Pantothenat (Vitamin B5), Inisitol-Hexanicocitrat (Vitamin B3), Pyridoxal-5-Phosphat (Vitamin B6), Calcium-L-Methylfolat (Folsäure, Vitamin B9), Kieselsäure

Wie ist die Verzehrempfehlung von Amino Plus und wie nehme ich es ein?

Wir empfehlen jeden Tag 4 Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit einzunehmen.

Preis: 59,90 €

Quelle/Zitat: https://www.lebenskraftpur.de/amino-plus

Und das sagt Anja:

In diesem Produkt sind nicht nur alle Aminosäuren enthalten, es ist hier auch noch Astaxanthin, alle B-Vitamine enthalten. Die Wirkung von Aminosäuren auf der Haut ist vielfältig. Sie fördern beispielsweise die Zellreparatur und bieten antioxidativen Schutz. Sie stimulieren die Fibroblastenzellen. was die Produktion von Kollagen und Elastin unterstützt. Kollagen und Elastin sind für die Textur, Elastizität und ein gesundes Aussehen der Haut zuständig.

Astaxanthin gilt als stärkstes Antioxidans und ist somit Anti-Aging pur. Astaxanthin kann sogar Hautschäden, gewisse Zeichen der Hautalterung ein Stückweit rückgängig machen. Zumindest habe ich das in einigen Berichten gelesen. Die Idee dieses mit Aminosäuren zu kombinieren finde ich wundervoll und sehr sinnig.  Ich habe in der Vergangenheit schon mal Astaxanthin pur eingenommen und ich kann sagen, dass ich wirklich den Eindruck hatte, dass meine Haut einfach schöner und auch jünger aussah. Sie hatte so ein gewisses Strahlen und ich fand das sie etwas praller und fester war.

 

 

Silizium Plus

Hoch bioverfügbar & natürlich

Das sagt die Produktbeschreibung:

  • Sinnvolle, hohe Menge an Silizium (20g/100g Silizium Plus)
  • Für schöne Haut, Haare und Nägel
  • Für eine normale Herz-, Knochen- und Gehirnfunktion
  • 100% natürliche, bioverfügbare Rohstoffe, großteils Bio
  • Höchste Rohstoffqualität aus deutscher Manufaktur

Was ist Silizium Plus und warum sollte ich es einnehmen?

Silizium Plus besteht aus den siliziumreichsten Pflanzen der Welt: Bambus, Brennnessel und Ackerschachtelhalm treffen in einer einzigartigen Kombination aufeinander.

Silizium ist ein essenzielles Element für den Menschen, aber auch wenn es eines der häufigsten Elemente auf der Erde ist, bedeutet das nicht, dass wir bestens damit versorgt sind – das Gegenteil ist der Fall.

Silizium ist sozusagen das Element der Stabilität und Elastizität, und das wirkt sich vielfältig auf den Körper aus:

  • Es ist ein wichtiger Cofaktor bei der Kollagenproduktion. Kollagen ist das am häufigsten vorkommende Protein im menschlichen Körper, mit fast einem Drittel an der Gesamtmasse.
  • Es ist ein Strukturprotein, das im Bindegewebe, der Haut, Knochen, Sehnen, Bändern und Zähnen vorkommt – es sorgt nämlich für enorme Stabilität und ist sehr reißfest, aber auch kaum dehnbar.
  • Dehnbar ist dafür ein anderes Strukturprotein, das Elastin. Auch in dessen Synthese ist Silizium ein wichtiger Cofaktor. Elastin sorgt für Stabilität und Halt im Gewebe, und eben für die entsprechende Dehnbarkeit. Es kommt wie Kollagen im Bindegewebe vor und besonders auch in den Blutgefäßen und im Herzen, da diese natürlich sehr elastisch sein müssen.

Sie können sich also vorstellen, was passiert, wenn uns Silizium fehlt und wir damit zu wenig von diesen beiden Proteinen haben. Faltige Haut, schwaches Bindegewebe, brüchige Knochen und Zähne, kaputte Blutgefäße und Herzprobleme. Kommt Ihnen das bekannt vor?

Die Funktionen von Silizium

Es haben sich in den letzten Jahrzehnten viele wissenschaftliche Studien zu den Effekten von Silizium angesammelt. Demnach sorgt Silizium nicht nur für:

  • festere, nicht brüchige Haare
  • faltenfreie Haut
  • festes Bindegewebe

sondern es unterstützt auch:

  • die Mineralisierung der Knochen, macht sie stabiler und elastischer – es wirkt also Osteoporose entgegen und verringert diese sogar.
  • Ihre Blutgefäße, indem es diese elastisch macht, besonders auch die Aorta, die unter hohem Druck steht. So beugt es Herzkrankheiten vor. Auch Arteriosklerose wird vorgebeugt und kann sogar verringert werden.

Aluminium los werden

Aber Silizium noch eine ganz andere, besondere Funktion:

Es ist in der Lage, Aluminium auszuleiten.

Leider ist die Aluminiumbelastung durch Nahrungsmittel, Leitungswasser und gewisse Medikamente gefährlich hoch.

Aluminium kann sich prinzipiell in jedem Gewebe ablagern, aber im Gehirn richtet es den größten Schaden an, denn es schädigt das Nervensystem und begünstigt so neurodegenerative Erkrankungen wie Alzheimer oder MS.

Silizium bindet an Aluminium und leitet es so aus, außerdem verhindern hohe Siliziumkonzentrationen im Körper, dass sich neu zugeführtes Aluminium überhaupt ablagern kann.

Siliziumhaltige Nahrungsmittel

Sie sehen also, dass Silizium sehr wichtige Aufgaben in unserem Körper übernimmt – aber kann ich nicht einfach genug davon mit meinem normalen Essen -zu mir nehmen?

Theoretisch geht das schon, aber die Böden sind hierzulande durch die Kunstdüngung und industrielle Überbenutzung sehr ausgelaugt, deswegen enthält unsere normal angebaute Nahrung viel weniger Silizium, als sie eigentlich sollte. Nur einige pflanzliche Superfoods enthalten noch viel davon, das sind Wildkräuter, die auf natürlichen Böden gewachsen sind. Außerdem gibt es Pflanzen, deren besonderer Fähigkeit es ist, das vorhandene Silizium im Boden effizient aufzunehmen und zu akkumulieren, also zu speichern. Und wenn diese Pflanzen dann auch noch auf siliziumreichen Böden gewachsen sind, ist das sozusagen der Jackpot.

Silizium Plus: Die drei Musketiere

Solche Pflanzen sind in Silizium Plus enthalten: Es besteht nur aus drei natürlichen Rohstoffen: Brennnesselblätter, Bambus und Ackerschachtelhalm.

Die siliziumreichsten Pflanzen der Welt sind hier ultrafein vermahlen, um die beste Bioverfügbarkeit zu erreichen. Das Brennnesselblattpulver und Ackerschachtelhalmpulver sind mit dem Bio-Siegel zertifiziert. Beim Bambus stellt sich diese Frage gar nicht, da er von Natur aus keinerlei Schädlingsbefall bekommt und somit niemals gespritzt wird. Somit erübrigt sich eine (teure) Biozertifizierung, denn als Wildwuchs ist er nach allen Regeln, die im biologischen Anbau gelten – und noch vielen mehr – angebaut worden.

Alle Zutaten sind in Rohkostqualität, damit keine anderen wertvollen Inhaltsstoffe verloren gehen – die Pflanzen enthalten ja nicht nur Silizium, sondern auch Flavonoide, Vitamine und andere Mineralstoffe.

Wonach schmeckt Silizium Plus?

Der Geschmack ist angenehm mild „grün“. Das Pulver ist gut wasserlöslich und kann somit einfach in ein Glas Wasser eingerührt werden, es passt aber auch gut in Smoothies.

Nährstofftabelle

Folgende Nährstoffe sind in Silizium Plus enthalten:

Nährstoffe Pro 100 g* – Pro Verzehrempfehlung (ca. 5 g)
Silizium 20g
Energie 1976 kJ/269 kcal – 98,80 kJ/13,45 kcal
Gesamtfett 2,6 g – 0,13 g
davon gestättigte FS 0,6 g – 0,03 g
Kohlenhydrate 14 g – 0,7 g
davon Zucker 2,9 g – 0,145 g
Ballaststoffe 48 g – 2,4 g
Eiweiß 16 g – 0,8 g
Salz < 1 g – < 1 g

*Im Durchschnitt – Naturprodukte unterliegen natürlichen Schwankungen

Verpackung im Braunglas

Wir liefern dieses Premiumprodukt ausschließlich im lichtgeschützten Braunglas in Apothekerqualität. Der höhere Aufwand und die Kosten sind in unseren Augen gerechtfertigt, denn ein Premiumprodukt verdient auch eine Premiumverpackung.

Unser Silizium Plus stellen wir in unserer Manufaktur in Deutschland her. Was die Qualität unserer Produkte angeht, machen wir keine Kompromisse!

Was sind die Inhaltsstoffe von Silizium Plus?

Zutaten: Bio-Brennnesselblattpulver, Bambus-Extrakt (Phyllostachys nigra mit 70% Silica), Bio-Ackerschachtelhalmpulver

Wie ist die Verzehrempfehlung von Silizium Plus und wie nehme ich es ein?

Wir empfehlen, jeden Tag 5 g Pulver mit ausreichend Flüssigkeit zu mixen und zu trinken. Im Idealfall halten Sie 30-60 Minuten Abstand zu den Mahlzeiten.

Preis: 29,90 €

Quelle/Zitat: https://www.lebenskraftpur.de/silizium-plus?number=2023

Und das sagt Anja:

Silizium soll für festere, nicht brüchige Haare, faltenfreie Haut und festes Bindegewebe sorgen. Dieses Produkt enthält das Silizium aus drei natürlichen Rohstoffen: Brennnesselblätter, Bambus und Ackerschachtelhalm. Die siliziumreichsten Pflanzen der Welt wurden für dieses Produkt ultrafein vermahlen, um die beste Bioverfügbarkeit zu erreichen. Es handelt sich hiermit also um ein sehr natürliches Produkt welches aus natürlichen Rohstoffen hergestellt wurde. Das gibt mir ein sehr gutes Gefühl.

 

Zusammenfassendes Fazit:

Zuerst möchte ich anmerken, dass all diese Produkte jeweils in einem hochwertigen Braunglas geliefert werden. Das schaut nicht nur schick aus, sondern hat noch einige weitere Vorteile.

Vorteile:

  • Glas reagiert nicht mit anderen Elementen, ist ungiftig, hitzestabil und leicht zu reinigen
  • Braunglas in Apothekerqualität schützt den Inhalt zuverlässig vor Oxidation
  • für die Produktion von Braunglas wird kein Erdöl verwendet, es ist geschmolzener Sand
  • Glas ist zu 100 % recycelbar
  • das Glas ist auch vielfältig im Haushalt einsetzbar

Quelle/Zitat: https://www.lebenskraftpur.de

Ich finde es toll, dass man dieses später weiter verwenden kann. Es ist also sehr umweltfreundlich.

Nun habe ich alle drei Produkte in Kombination über vier Wochen eingenommen. Nach nur zweieinhalb Wochen konnte ich feststellen, dass mein Haar glänzender war und meine Hut ausgeglichener und strahlender. Sie hatte so einen gewissen Glow bekommen. Nun nach vier Wochen der Anwendung, stelle ich fest, das meine Nägel fester geworden sind und nicht mehr so schnell abbrechen. Meine Haut ist etwas fester und ich glaube, das sie auch irgendwie praller geworden ist. Sie ist ausgeglichener mit weniger Rötungen. Und das alles konnte ich schon nach vier Wochen der Einnahme feststellen.

Ich möchte aber betonen, dass ich nur 2 Kapseln anstatt der empfohlenen 4 Kapseln täglich eingenommen habe, da ich zuerst schauen wollte ob ich das Produkt gut vertrage. Ich habe es sehr gut vertragen, bin aber bei der Dosierung von nur 2 Kapseln täglich geblieben. Nun muss ich sagen, dass ich nun nicht weiss, welches dieser drei Produkte für all diese Verbesserungen verantwortlich ist. Vielleicht hat jedes zu diesen tollen Verbesserungen beigetragen, vielleicht aber auch nur eines oder vielleicht wirkt die Kombination all dieser drei Produkte so besonders gut. Manch einer dem ich erzählte weclh positive Ergebnisse mit den Produkte hatte, sagte mir dass das auch ein Placeboeffekt sein könnte. Das ist natürlich möglich, glaube ich jedoch nicht, da ich auch schon Produkte verwendet habe, die mich mit den tollsten Anti-Aging-Versprechen gelockt haben, mich die Ergebnisse aber dann dennoch nicht überzeugt haben. Ich scheine also nicht jedem Verbrechen unterbewusst so sehr zu glauben, dass ein Placebo eintritt.

Was ich noch betonen möchte ist, dass all diese Nahrungsergänzungsmittel auch präventiv wirken. Manche davon sogar sehr stark. Was bedeutet, dass sie eine vorbeugende Anti-Aging-Wirkung haben sollen. Dieses kann ich zwar mit meinem Produkttest nicht nachweisen, aber es gibt zahlreiche Studien die das belegen sollen.

Ich bin extrem zufrieden mit den Produkten. Da ich sie kombiniert eingenommen habe, kann ich sie somit nur als Kombination bewerten. Ich habe jedes Produkt sehr gut vertragen. 🙂

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.