Korres – OLIVE – Nährendes 3 in 1 Öl

Das griechische Label Korres hat eine ziemlich große Produktlinie namens Olive herausgebracht. Die Produkte dieser Linie beinhalten als Hauptinhaltsstoff natürlich das Olivenöl. 🙂 Da Olivenöl wunderbar pflegende Eigenschaften hat, haben wir uns gefreut eines dieser Produkte testen zu dürfen. Wir stellen Euch heute somit das Olive nährendes 3 in 1 Öl vor.

 

Korres – OLIVE – Nährendes 3 in 1 Öl

Korres - OLIVE - Nährendes 3 in 1 Öl

Korres - OLIVE - Nährendes 3 in 1 Öl

Das sagt die Produktbeschreibung:

Luxuröses, seidiges und silikonfreies Körper und Haaröl. Reich an nativem Olivenöl extra und einer Mischung von C, E-Vitaminen, F und Omega-6-Fettsäuren, verbessert die natürliche Barriere von Hautlipiden und sorgen für eine geschmeidige und elastische Haut.

Im Haar sorgt es für Glanz und Glätte, unterdrückt Kräuseln und vermindert Haarbruch.

Das Mehrzwecköl ist für alle Altersgruppen und alle Hauttypen geeignet.

Die wichtigsten Wirkstoffe:

  • OLIVENÖL : Es spendet Feuchtigkeit, nährt, bietet antioxidative Wirkung, verjüngt und stärkt die Haut.
  • Omega-6-Fettsäuren: Verbesserung der natürlichen Barriere der Hautlipide.
  • VITAMIN F : verhindert Feuchtigkeitsverlust und hat feuchtigkeitsspendende und beruhigende Eigenschaften.
  • STABLE VITAMIN C: BietetGlanz, gleichmäßigen Ton und wirkt antioxidant.
  • VITAMIN E:  Es hat antioxidative Eigenschaften.
  • Pflanzliche Alkane aus Zuckerrohr: Komponente, die für Feuchtigkeit und wohltuende Wirkung auf die Haut sorgt, hat die Fähigkeit, Kräuseln und Haarbruchzu reduzieren, die Verbesserung der Flexibilität und des Feuchtigkeitsniveaus der Haare.

Klinische Tests: 

8 von 10 Frauen fanden nach der ersten Anwendung:

Die Feuchtigkeitsversorgung, Elastitizität und Glätte der Gesichtshaut ist fühlbar besser, das Haar ist glatter und seidig glänzend.

Test Selbsteinschätzung / 32 Frauen, im Alter von 35-60, mit rockener Haut nach dem ersten Ausführungsbeispiel

Inhaltsstoffe:

98,7 % natürliche Inhaltsstoffe / INCI

Frei von /  Free of

Mineralöl, Petrolatum / Paraffinwachs, Siliconen, Parabens, Propylenglykol, Ethanolamine, PEG, synthetische Farbstoffe, Phthalate, polyzyklische Musks, Retinol, tierische Nebenprodukte.

Inhaltsstoffe / INCI:

C13-15 alkan, Cocoglycerides, Octyldodecanol, Isoamyl Laurat, Cococaprylat, ALCOHOL DENAT., Olea europaea (Olive) Fruchtöl, hydriertem ETHYLHEXYL olivate, Krambe Samenöl, Ethylcellulose, PARFUM / FRAGRANCE, alpha-lsomethylionon, AQUA / WATER / EAU, Ascorbyl Tetraisopalmitate, Benzylsalicylat, Citral, Citronellol, Cumarin, Ethyllinoleat, Helianthus annuus (Sonnenblume) SEED Öl, hydriertes Olivenöl Unverseifbaren, Limonen, Linalool, Tocopherol, Tocopherylacetat

Und das sagt Ulli:

Das Öl kommt in einer hübschen Aufmachung. Es befindet sich in einer zylindrischen Glasflasche. Man entnimmt das Öl indem man es aus der Flasche herauskippt. Man muss dabei ein wenig vorsichtig vorgehen, da trotz der relativ kleinen Öffnung viel von dem Produkt herauskommt.

Den Duft finde ich schon mal super. Ich kann ihn schwer beschreiben, er ist für mich aber sehr angenehm und nicht zu stark. Das Öl lässt sich gut auf der Haut verteilen. Dafür, dass es sich hier um ein Öl handelt, zieht es relativ schnell in meine Haut ein. Nachdem es weitgehend eingezogen ist, nehme ich nur einen leichten seidig glänzenden Schimmer war. Ich glänze somit nicht wie eine Speckschwarte. Somit kann ich das Öl auch wunderbar als Make-up Unterlage verwenden.

Die Haut wird sofort geschmeidiger und elastischer. Sie ist nach der Anwendung schön weich und fühlt sich super gepflegt an. Sie ist nicht mehr so trocken und nicht mehr so spröde. Ich finde das Hautgefühl nach dem eincremen einfach super. 🙂

Obwohl ich eine Mischhaut haben, mit einigen schon sehr fettigen aber auch trockenen Hautpartien, kam meine Haut wunderbar mit dem Öl zurecht. Sie hat nicht gezockt und auch nicht mit Pickeln oder Rötungen reagiert. Die trockenen Hautpartien wurden super gut gepflegt und die fettigen Bereiche nicht zusätzlich belastet, sondern ehr gepflegt.

Auch in meinem Haar hat sich das Öl sehr gut gemacht. Ich habe sehr trockenes Haar und ziemlich spröde Spitzen. Nachdem ich ein wenig von dem Öl in die Längen und vor allem in die Spitzen einmassiert hatte, konnte ich einen sofortigen Rückgang der Trockenheit feststellen. Auch war das Haar nach der Anwendung viel weniger spröde. Man sollte es aber vermeiden das Öl auf den Haaransatz zu geben, da dieser sehr schnell unschön fettig ausschauen kann. Für die Längen und Spitzen sollte man auch nur echt wenig von dem Öl verwenden, da das Haar sonst etwas strähnig oder fettig ausschauen kann. Mein Haar sah nach der Anwendung nicht mehr so trocken aus und glänzte auch viel mehr.

Ich bin insgesamt mit dem Öl sehr zufrieden. Es pflegt nicht nur die Haut, sondern auch das Haar richtig gut.

Preis: 100 ml für 29,90 €

 

 

 

 

lnie





**PR Sample/Werbung**
Die/Das Produkt(e) in diesem Beitrag wurden entweder kostenfrei, kostenreduziert, leihweise oder zum verlosen und ohne Bedingung zur Verfügung gestellt. Die Sponseren sind die jeweiligen Labels (PR-Agenturen) oder in Einzelfällen Shopbesitzer die uns die Produkte zur Verfügung gestellt haben. Vielen Dank! Dieser Post enthält Werbelinks bzw. Herstellerlinks.


**Hinweise**
Der Review spiegelt unsere eigene, unabhängige und ehrliche Meinung wieder, die natürlich keine Allgemeingültigkeit besitzt. Darauf möchten wir explizit nochmals hinweisen. So individuell wie der Anwender, so unterschiedlich sind auch die Meinungen und Erfahrungen. Zudem übernehmen wir keine Garantien und Haftung für die von uns genannten Preise und Anwendungshinweise, für die von uns vorgestellten Produkte.