Gewinnspiel – Elektrische Zahnbürste Happybrush mit Schalltechnologie im Test – Happybrush Starterkit zu gewinnen

Stefan Walter und Florian Kiener, sind die Gründer von Happybrush. Diese elektrische Zahnbürste, die mit Schalltechnologie für effektivere Vibrationen und eine sanftere Reinigung der Zähne sorgen soll. Die Happybrush kommt inklusive veganer Zahnpasta. Ihr Design ist schön schlicht und modern gehalten. Je verkaufter Bürste geht 1 Euro an die gemeinnützige Organisation „Viva con Aqua“. Das nennen wir vorbildlich. Wir haben uns die Happybrush einmal genauer angesehen und möchten Euch unsere Erfahrungen mit Ihr in diesem Bericht mitteilen. Damit Ihr Euch aber auch selbst einen Eindruck von der Happybrush machen könnt, habt ihr hier die Möglichkeit ein Happybrush Starterkit zu gewinnen.

 

Gewinnspiel – Elektrische Zahnbürste Happybrush mit Schalltechnologie im Test – Happybrush Starterkit zu gewinnen

 Gewinnspiel - Elektrische Zahnbürste Happybrush mit Schalltechnologie im Test - Happybrush Starterkit zu gewinnen

Elektrische Zahnbürste Happybrush mit Schalltechnologie im Test

Elektrische Zahnbürste Happybrush mit Schalltechnologie im Test

Elektrische Zahnbürste Happybrush mit Schalltechnologie im Test

Elektrische Zahnbürste Happybrush mit Schalltechnologie im Test

Elektrische Zahnbürste Happybrush mit Schalltechnologie im Test

Elektrische Zahnbürste Happybrush mit Schalltechnologie im Test

Elektrische Zahnbürste Happybrush mit Schalltechnologie im Test

Elektrische Zahnbürste Happybrush mit Schalltechnologie im Test

Elektrische Zahnbürste Happybrush mit Schalltechnologie im Test

Elektrische Zahnbürste Happybrush mit Schalltechnologie im Test

Elektrische Zahnbürste Happybrush mit Schalltechnologie im Test

Das sagt die Happybrush:

EFFEKTIVE SCHALL-TECHNOLOGIE

Ich bin Deine neue Schallzahnbürste, die Dich täglich zu einem strahlenden Lächeln bringt. Deine Zähne werden sich freuen.

ABER WOZU NOCH EINE ZAHNBÜRSTE?

Ich bin mehr als eine weitere Zahnbürste. Ich bin genau die Art von Mundpflege, die man sich wünscht: Einfach, effektiv und ehrlich mit einem gewissen Anspruch ans Design. Dabei soll es auch noch Freude machen – und das meine ich so, wie ich es sage… äh, schreibe! Ich habe keine unnötig teuren Produktfeatures und auch keine bedenklichen Inhaltsstoffe. Ich will faire Preise und trotzdem professionelle Mundpflege kombinieren. Und ich will auch anderen helfen! Kurzum: Ich will die Welt ein kleines bisschen besser machen. Denn das macht jeden happy!

Viele klinische Studien zeigen, dass elektrisches Zähneputzen effektiver ist als das Putzen mit der manuellen Handzahnbürste. Ich bewege mich bis zu 75-mal mehr als Handzahnbürsten, wodurch ich Plaque deutlich effizienter entferne.

Zähne

Dank meiner effektiven Schall-Technologie mit über 30.000 Vibrationen und meiner Borsten reinige ich Deine Zähne sanft und effektiv. Juhuu!

Plaque

Meine hocheffektiven Vibrationen reinigen Deine Zahnoberflächen und -seiten gründlich und sanft, was die Entfernung von Plaquebelägen unterstützt, ohne dabei Dein Zahnfleisch zu reizen. Dadurch wird die Wahrscheinlichkeit einer Zahnfleischentzündung reduziert.

Zahnfleisch

Übermäßiges Putzen mit Handzahnbürsten – sogenanntes Schrubben – kann zu Zahnfleischproblemen führen. Mein feiner Bürstenkopf gleitet sanft über Deine Zähne und Dein Zahnfleisch, ohne dass Du intensiv schrubben musst. Ich mache also die Arbeit für Dich!

EFFEKTIVE SCHALL-TECHNOLOGIE

Meine effektive Schall-Technologie reinigt Deine Zähne sanft mit über 30.000 Bewegungen in der Minute. Wir hoffen Deine Zähne sind schwindelfrei.

INTELLIGENTER TIMER

Ich habe einen intelligenten Timer eingebaut, der alle 30 Sekunden vibriert und nach 2 Minuten stoppt – danach ist es leider schon vorbei.

LEISTUNGSSTARKER POWER-AKKU

Dank meines Power-Akkus halte ich bis zu 3 Wochen. Also zeig mir die Welt hinter Deiner Badezimmertür.

100 Tage Probeputzen

Wenn Du nicht zufrieden bist, kannst Du Dein StarterKit in den ersten 100 Tagen zurückgeben!

Ehrliche Inhaltsstoffe

Meine SuperMint mit natürlichem Minzöl ist ehrlich und „Made in Germany“: Ohne Natriumlaurylsulfat, ohne Triclosan, ohne Palmöl. Aber: vegan. Ich bin Mitglied der CrueltyFreeAndVegan- sowie Vegan-Society. Zudem trage ich stolz ein dermatest „sehr gut“-Siegel. Somit ist alles drin, was Du brauchst und nix, was Du nicht brauchst.

Nachhaltige Verpackung

Ein kleiner Schritt für eine Aufsteckbürste. Ein großer für die Umwelt. Meine SuperClean Aufsteckbürsten kommen in einer praktischen Kartonverpackung (kein Blister) zu Dir und passen so ganz einfach in Deinen Briefkasten! Und meine SuperMint kommt in einer 100% recyclebaren Tube und hat ein aluminiumfreies Verschluss-Siegel.

Das StarterKit enthält folgende Produkte:

  • Effektive Schall-Technologie für glückliche Zähne
  • Leistungsstarker Power-Akku für Deine Reiseabenteuer
  • Hochwertige Aufsteckbürsten mit Wechsel-Indikatorborsten
  • Inhalt: 1x StarterKit inkl. Ladestation, 2x Aufsteckbürsten, 1x SuperMint Zahnpasta

Und das sagt Nicky:

Ich habe meine Zähne sonst Imme mit einer herkömmlichen Zahnbürste gereinigt und muss sagen, dass ich nicht viel von elektrischen Zahnbürsten gehalten habe. Ich hatte diese jedoch auch nie so wirklich ausprobiert. Daher war der Test mit der Happybrush besonders spannend für mich.

Ich habe die Happybrush im Starterkit in der Farbe mint erhalten. Dieser wunderschöne Mit hatte es mir sofort angetan. Wer nicht so sehr auf mit steht, hat die Möglichkeit die Happybrush in einem edlen Schwarz oder in cleanem weiß zu erwerben. Auch das moderne Design hat mir auf Anhieb gefallen. Optisch konnte die Happybrush mich also sofort überzeugen.

Das Starterkit kommt mit der elektrischen Bürste, zwei Bürstenaufsätzen, einem Powerakku, einer Ladestation und einer Zahnpasta. Es ist somit alles enthalten, was ihr benötigt um eure Zähne zu reinigen.

Das Handstück liegt gut in der Hand. Es ist ungefähr 24,5 cm groß und bringt leichte 120 g auf die Waage. Sie macht einen robusten und wertigen Eindruck.

Bei der Happybrush wurde auf unnötige Zusatzfunktionen verzichtet. Das finde ich super, weil ich ein Gerät bevorzuge das simple zu bedienen ist und nicht zu viele unnötige Funktionen mitbringt. Es findet sich somit nur eines einziges Bedienfeld auf der Zahnbürste. Mit diesem lässt sich die Zahnbürste in Betrieb nehmen. Also alles ganz simpel und ohne viel Schnickschnack. Das gefällt mir persönlich gut. Es ist halt alles schön übersichtlich. Die Bürste bringt eine gründliche Schallreinigung mit, und ein zwei minütiger Intervall Timer.

Die Schallzahnbürste generiert bis zu 30.000 Schwingungen in der Minute und kommt mit 3 verschiedenen Reinigungs-Modi: den Reinigungsmodus, einen Sensitiv-Modus und ein Polier-Modus. Das Modi und für mich schön übersichtlich und völlig ausreichend.

Ist die Zahnbürste eingeschaltet, erleuchtet im Handteil die Schrift des jeweils aktivierten Modus. Ihr könnt so sofort sehen, in  welchem Modus sich die Bürste gerade befindet und Euch den gewünschten Modus auswählen.

Mit dem Anschalten der Zahnbürste aktiviert sich automatisch der 2 minütigen Timer. Dieser meldet sich alle 30 Sekunden und gibt somit den Quadrantenwechsel an. Nach Ablauf der 2 Minuten schaltet sich die Büste automatisch aus. Wird die Happybrush wieder angeschaltet, wir automatisch das zuletzt ausgewählte Programm gestartet.

Sehr praktisch fand ich auch den Wechselindikator welchen die mitgelieferten Aufsteckbürsten mitbringen. Dieser zeigt an wann die Aufsteckbürste gewechselt werden muss.

Der Akku ist tatsächlich sehr leistungsstark. Er ist in wenigen Stunden vollständig aufgeladen und hielt fast 3 Wochen durch. Dabei habe ich sie 2 mal täglich mit einer Putzdauer von 2 Minuten verwendet.

Die Schallzahnbürste tut das was sie tun soll: Sie reinigt die Zähne und das tut sie, wie wir finden sehr gründlich. Meine Zähne fühlen sich super sauber an und ich habe ein viel sauberes „Zahngefühl“ als wenn ich meine Zähne mit der Handzahnbürste gereinigt habe. Ich bin extrem zufrieden mit der Happybrush und möchte sie nicht mehr missen.

Preis: 69,95 €

Happybrush Starterkit zu gewinnen

 

 

Happybrush Starterkit zu gewinnen

Was Ihr bitte tun müsst um teilzunehmen

Nun müsst Ihr nur noch via Teilnahmeformular ( bitte nicht per Kommentarfunktion teilnehmen – da diese aus unerfindlichen Gründen viele Kommentare nicht annimmt ) teilnehmen und habt somit die Möglichkeiten eine Zahnbürste ISSA mikro für Kleinkinder zu gewinnen. Bitte vermerkt hierbei kurz, dass ihr am Happybrush Starterkit – Gewinnspiel teilnehmen möchtet. 

Doppelte Gewinnchancen

Wenn Ihr den Link zur Verlosung bei facebook, twitter oder instagram teilt oder dort über die Verlosung berichtet, habt ihr doppelte Gewinnchancen. Das gilt ebenso dafür wenn, ihr unsere facebookseite liked oder Ihr uns auf instagram folgt. Wenn Ihr das getan habt, teilt uns das bitte in einem extra Kommentar mit, damit wir das berücksichtigen können. 
Wenn Ihr über das Gewinnspiel berichten möchtet, dürft dafür auch gerne das Gewinnspielbild (dieses findet Ihr ganz am Anfang dieses Berichts)  mitnehmen. Nochmals, weil ganz wichtig: Bitte vermerkt es dann kurz in einem weiterem Kommentar, wenn Ihr eine der weiteren Gewinnchancen genutzt habt.

Der Gewinner wird via E-Mail benachrichtigt (somit gebt bitte eine gültige E-Mail-Adresse an) und hat dann eine Woche Zeit sich zu melden. Nach dieser Zeit verfällt der Gewinn leider und wird erneut ausgelost. Da in letzter Zeit die Gewinne häufig mehrmals ausgelost werden mussten, da sich die Gewinner einfach nicht gemeldet haben, bitte ich Euch doch nur teilzunehmen, wenn Ihr auch wirklich gewinnen möchtet.

Hier findet ihr die sonstigen Teilnahmebedingungen und was ihr dafür tun müsst, um Eure Gewinnchancen zu erhöhen.

An diesem Gewinnspiel könnt Ihr bis zum 05.10.2017 teilnehmen.

 

Teilnahmeformular

Alle Felder sind Pflichtfelder

 

 

 

signatur

lnie





**PR Sample/Werbung**
Die/Das Produkt(e) in diesem Beitrag wurden entweder kostenfrei, kostenreduziert, leihweise oder zum verlosen und ohne Bedingung zur Verfügung gestellt. Die Sponseren sind die jeweiligen Labels (PR-Agenturen) oder in Einzelfällen Shopbesitzer die uns die Produkte zur Verfügung gestellt haben. Vielen Dank! Dieser Post enthält Werbelinks bzw. Herstellerlinks.


**Hinweise**
Der Review spiegelt unsere eigene, unabhängige und ehrliche Meinung wieder, die natürlich keine Allgemeingültigkeit besitzt. Darauf möchten wir explizit nochmals hinweisen. So individuell wie der Anwender, so unterschiedlich sind auch die Meinungen und Erfahrungen. Zudem übernehmen wir keine Garantien und Haftung für die von uns genannten Preise und Anwendungshinweise, für die von uns vorgestellten Produkte.