Anti-Aging – Krillöl Royal Astaxanthin aus Algen

Die Krillöl Royal Kapseln vom Vitaminexpress sind reich an Omega 3 Fettsäuren, Phospholipiden und Astaxanthin. Diese wichtigen Vitalstoffe sollen die Körperzellen vor Entzündungen schützen und sollen sich positiv auf Herz-Kreislauf, die Gehirnfunktion, den Blutdruck, die Blutfette, die Alterung sowie auf die Haut auswirken. Die Krillölkapseln müssten sich somit hervorragend zur Anti-Aging Vorbeugung eignen. Wir haben uns die Kapseln einmal genauer angesehen.

 

 

Anti-Aging – Krillöl Royal Astaxanthin aus Algen

Anti-Aging - Krillöl Royal Astaxanthin aus Algen

Anti-Aging - Krillöl Royal Astaxanthin aus Algen

Das sagt die Produktbeschreibung:

Krillöl Kapseln – beste Qualität, hochdosiert aus der Antarktis

Krillöl Royal Kapseln sind reich an Omega 3 Fettsäuren, Phospholipiden sowie Astaxanthin. Diese wichtigen Vitalstoffe schützen die Körperzellen vor Entzündungen und wirken sich positiv auf Herz-Kreislauf, die Gehirnfunktion, den Blutdruck, die Blutfette, die Alterung sowie auf die Haut aus.

Warum Krillöl Royal die besten Krillöl Kapseln sind, die Sie kaufen können:

  • beste Qualität hochdosiert mit 500mg Neptune NKO® Krillöl pro Kapsel
  • hochdosiert mit 1000 mcg Astaxanthin pro Kapsel
  • mit einem einzigartigen Extraktionsverfahren extrahiert
  • bewirkt kein fischiges Aufstoßen
  • ist reich an den Omega 3 Fettsäuren EPA und DHA
  • abgefüllt in Licaps und dunklen Glasflaschen zum Erhalt der Qualität und Frische
  • liefert gehirnaktive Phospholipide
  • hat eine hervorragende Bioverfügbarkeit
  • ist 100% frei von Transfetten
  • frei von Schwermetallen und Umweltgiften
  • hat keine Auswirkungen auf das ökologische Gleichgewicht
  • hat ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis

Licaps Kapseln garantieren Qualität und Frische

Krillöl Royal wird in Licaps angeboten. Licaps ist eine patentierte Technologie zur Verkapselung von Flüssigkeiten, wie z.B. Krillöl.

  • Licaps sind 100% pflanzlich und werden ohne Verwendung von Konservierungs- oder Lösungsmittel aus Zellulose hergestellt.
  • Im Gegensatz zu Weichgelatine Kapseln haben sie eine absolut luftdichte Oberfläche. Das Krillöl ist dadurch zu 100% vor Oxidation geschützt, da die beiden Kapselhälften komplett miteinander versiegelt sind. So kommt absolut kein Sauerstoff mit dem Krillöl in Kontakt, wodurch die Qualität des Krillöl vermindert werden könnte.
  • Das Stickstoffbläschen in den Licaps sorgt zusätzlich dafür, dass das Krillöl nichts an Qualität und Produktfrische verliert.
  • Die Krillöl Royal Licaps sind in Glasflaschen abgefüllt, um die Kapseln noch zusätzlich vor Luftfeuchtigkeit zu schützen.

Krillöl Royal Kapseln enthalten Neptune NKO Krillöl – das hochwertigste Krillöl !

Krillöl Royal enthält reines Neptune NKO Krillöl. Neptune Technologies Inc. aus Canada ist der größte Hersteller von Krillöl und hat bisher die meisten Studien damit durchgeführt. NKO Krillöl ist das erste Krillöl, welches in der EU die entsprechende Zulassung als Nahrungsergänzungsmittel bekommen hat.

NKO ist eine geschützte Marke und darf nur auf Produkten, die das original NKO Krillöl enthalten, verwendet werden. Achten Sie daher bitte beim Einkauf unbedingt auf das NKO® Logo, wie dies bei Krilllöl Royal von Vitality Nutritionals der Fall ist.

Warum brauchen wir mehr Omega 3 ?

Fast alle Menschen essen viel zuviel Omega 6 Fettsäuren (Sonnenblumenöl, Distelöl, Maiskeimöl, gehärtete Pflanzenöle, Eier, etc.) und viel zu wenig Omega 3 (fetter Fisch wie Makrele, Lachs, Thunfisch).

Dieses Ungleichgewicht führt zu Entzündungen in den Körperzellen, die bereits lange, bevor sie Beschwerden oder Schmerzen verursachen, großen Schaden anrichten, ohne dass wir es bemerken.

Neue Studien zeigen, dass Entzündungen die Hauptursache für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Arthritis, Krebs, Allergien, Diabetes, Rheuma, erhöhte Blutfette und Nervenerkrankungen sind, den Alterungsprozess beschleunigen und das allgemeine Wohlbefinden entscheidend beeinträchtigen.

Krillöl – das einzigartige Omega 3 Öl aus der Antarktis

Krillöl wird aus Krill gewonnen. Diese shrimpähnlichen Krustentiere leben in riesigen Schwärmen in den unberührten, eiskalten Gewässern der Antarktis.

Krillöl unterscheidet sich jedoch deutlich von herkömmlichen Omega 3 Ölen, da es gleich drei kraftvolle Vitalstoffe kombiniert:

1. entzündungshemmende Omega 3 Fettsäuren
2. zellaktive Phospholipoide
3. zellschützende Antioxidantien

Experten stimmen überein, dass das komplizierte Zusammenwirken dieser drei Hauptbestandteile für die vielen gesundheitsfördernden Eigenschaften von Krillöl verantwortlich sind.

Was bewirkt Krillöl?

  • reduziert Entzündungen im ganzen Körper
  • senkt Cholesterin auf natürliche Weise
  • unterstützt die Sehkraft
  • trägt zur normalen Herzfunktion bei
  • hilft bei Gelenkschmerzen
  • verbessert die Konzentration und Merkfähigkeit
  • vermindert Symptome von PMS
  • reduziert Psoriasis Symptome
  • verzögert den Alterungsprozess

Krillöl ist reich an Omega 3 Fettsäuren

Wie wichtig die Omega 3 Fettsäuren EPA und DHA für uns Menschen sind, wird von Ernährungsexperten immer wieder betont, weil ein Mangel Mitursache an vielen Zivilisationserkrankungen sein kann.

Omega 3 können genau wie Omega 6 Fettsäuren nicht vom Körper selbst hergestellt, sondern müssen mit der Nahrung zugeführt werden.

Omega 3 sind essentiell für die Entwicklung des zentralen Nervensystems, spielen eine wichtige Rolle bei der Blutgerinnung, sorgen für einen normalen Blutdruck sowie für gesunde Cholesterinwerte und spielen eine wichtige Rolle bei Entzündungsprozessen.

Die Tatsache, dass wir mit der heutigen Ernährung zu viele Omega 6 Fettsäuren und zu wenig Omega 3 zuführen, führt aber leider zu einem Ungleichgewicht im Körper. Muss im Körper eine Infektion bekämpft werden, löst Omega 6 die notwendigen Entzündungsreaktionen aus.

Eine ausreichende Zufuhr von Omega 3 bewirkt, dass das Verhältnis zu den Omega 6 Fettsäuren ausgeglichen wird. Ist die Konzentration an Omega 3 Fettsäuren im Körper aber zu gering, gelingt dies oft nicht und das Risiko für entzündungsbedingte Gesundheitsprobleme steigt.

Krillöl enthält mit 15:1 einen hohen Anteil von Omega 3 zu Omega 6 Fettsäuren und ist daher in der Lage, dieses Ungleichgewicht auszugleichen. Entzündungen können vorgebeugt werden und bestehende Entzündungen klingen rascher ab.

Krillöl liefert gehirnaktive Phospholipide

Phospholipide sind Fette, die Hauptbestandteile der Zellmembranen sind. Sie bilden eine Barriere und haben die Aufgabe, vor Stress zu schützen, Toxine aus der Zelle herauszufiltern und sie vor freien Radikalen zu schützen. Vor allem die Membranen der Gehirnzellen sind die phospholipidreichsten im ganzen Körper.

Das Besondere an Krillöl ist, dass das enthaltene EPA und DHA an Phospholipide gebunden sind. Dadurch wird die Bioverfügbarkeit dieser beiden Omega 3 Moleküle deutlich erhöht, wodurch sie besser in den Körper aufgenommen und verwendet werden können.

Im Vergleich zu triglycerid-gebundenen Fettsäuren werden EPA und DHA Fettsäuren, die an Phospholipide gebunden sind, besser in die Zellen aufgenommen. Daher sind auch geringere Mengen an phospholipid-gebundenen EPA und DHA Fettsäuren notwendig, um die gleiche Wirkung zu erzielen.

Auch Menschen mit einer Fettverdauungsstörung können Krillöl leicht aufnehmen, da dieses keine Gallensäure für die Verdauung benötigt.

Krillöl ist reich an Antioxidantien

Antioxidantien sind Substanzen, welche Angriffe freier Radikale auf die Zellen abwehren und diese somit vor Schäden schützen können. Astaxanthin, der natürliche rote Farbstoff im Krill, ist ein kraftvolles Antioxidans aus der Familie der Karotinoide.

Das Astaxanthin in Krillöl ist direkt an die EPA- und DHA Phospholipid-Moleküle gebunden, wodurch seine antioxidative Wirkung in der Zelle verstärkt wird. Auch ist es in der Lage, die Blut-Hirn-Schranke zu durchqueren, was seine einzigartige Wirkung auf das Gehirn erklärt.

Als das antioxidative Potential von Krillöl gemessen wurde, erreichte es einen ORAC-Wert von 378. Damit liegt es 300mal höher als Vitamin A und Vitamin E und 48mal höher als herkömmliches Omega 3 Fischöl.

Jede Krillöl Royal Kapsel enthält 1000 mcg Astaxanthin pro Kapsel und hat somit den höchsten Astaxanthingehalt pro Kapsel am Markt. Im Vergleich dazu weisen andere Krillöl-Produkte nur einen Gehalt von 50 bis maximal 500 mcg pro Kapsel auf.

Astaxanthin hat außer seiner zellschützenden Wirkung noch den zusätzlichen Vorteil, dass es das Öl selbst vor Oxidation schützt und so stabil hält.

Krillöl Kapseln liefern wichtiges Cholin

Cholin ist ein Schlüsselbaustein für die Herstellung des Neurotransmitters Acetylcholin. Dieses unterstützt das Gedächtnis sowie die Kommunikation zwischen den Gehirnzellen und reduziert das Risiko für Zellentartungen.

Krillöl senkt Cholesterin auf natürliche Weise

Entzündungen innerhalb der Arterien spielen auch bei einem zu hohen Cholesterinspiegel, welcher ein Risikofaktor für Herzerkrankungen und Schlaganfälle ist, eine große Rolle. Gibt es eine Entzündung im Körper, steigt der CRP-Wert (C-reaktive Protein) im Blut an.

Als Gegensteuerung hebt der Körper das Cholesterin an. Durch die Einnahme von 300mg Krillöl pro Tag verringerte sich der CRP-Spiegel um 30,9% innerhalb von 30 Tagen.

Die Reduzierung der Cholesterinwerte wurde auch in einer groß angelegten Studie bewiesen. Nach nur 12 Wochen der Einnahme verringerte sich das Gesamtcholesterin um 13%, das „schlechte“ LDL um 32% und die Triglyzeride um 11%. Das „gute“ HDL hingegen erhöhte sich um 44%. Die Teilnehmer nahmen zwischen 1 bis 1,5g Krillöl pro Tag ein.

Krillöl hilft bei Gelenkschmerzen

Eine Reduktion der Entzündungen ist auch der Schlüssel, um Arthritis, Osteoarthritis, Rheuma und Gelenkschmerzen zu vermindern. Krillöl ist auch hier ein kraftvoller Natur-Wirkstoff, der rasch Abhilfe schaffen kann.

Eine Studie zeigte, dass sich nach nur 7 Tagen der Einnahme von Krillöl die Schmerzen und die Entzündung um 24% verringerten und die Gelenksteife um etwa 20% abnahm. Gleichzeitig verbesserte sich die Gelenkfunktion und Flexibilität um mehr als 18%. Der zu Beginn der Studie gemessene CRP-Wert verringerte sich ebenfalls um 20%.

Krillöl kann PMS reduzieren

Bereits 2002 zeigte eine 3-monatige klinische Studie, dass Krillöl Kapseln einen positiven Einfluss auf Dysmenorrhoea, sowie auf das Prämenstruelle Syndrom hat, unter welchem 85% der Frauen leiden.

Es zeigte sich, dass Krillöl menstruationsbedingte Reizbarkeit um 47%, Depressionen um 49%, Wassereinlagerungen um 37%, sowie Kopf- und Gelenkschmerzen, Brustspannungen, Gewichtszunahme, Übelkeit und Heißhunger vermindern kann.

Krillöl Kapseln schützen die Haut

Aufgrund des enthaltenen Karotinoids Astaxanthin kann Krillöl auch vor Schädigung der Haut durch UV-Licht schützen. 58% Teilnehmer an einer Studie berichten auch, dass sich Rötungen, Falten und Hautprobleme verringerten. Anwender berichtet auch, dass sich die Symptome bei Psoriasis stark verringerten.

Weitere Vorteile, welche von den Studienteilnehmern berichtet wurden sind:

  • mehr Energie (51% der befragten Frauen)
  • Verbesserung der Konzentration, Merkfähigkeit und Aufmerksamkeit
  • Verringerung von Heuschnupfen
  • mehr Leistung beim Sport

Antarktis Krillöl ist von Natur aus rein und gesund

Da Krill am Anfang der Nahrungskette steht und sich nur von Pflanzenplankton ernährt, ist es von Natur aus nicht mit Schwermetallen, Pestiziden oder anderen Schadstoffen belastet und liegt bei allen Messungen unterhalb der Grenzwerte.

Weiters kommt Krillöl aus den klaren Gewässern der Antarktis. Krill macht die größte Masse an Lebewesen auf der Erde aus und ist die Hauptnahrung vieler Meeresbewohner, insbesondere Walen und Pinguinen.

Die Tatsache, dass Krill Öl als Nahrungsergänzung in Krillöl Kapseln angeboten wird, hat keine Auswirkungen auf das ökologische Gleichgewicht in der Antarktis, da die jährliche Fangmenge nur zirka 0,03% des geschätzen Krillbestands ausmacht.

Auch der WWF (World Wildlife Fund) und die Internationale Kommission für den Erhalt der Antarktischen Lebensräume (CCAMLR) kontrollieren und bestätigen dies.

Einnahme

Nehmen Sie in den ersten 2 Wochen 2-4 Kapseln vor dem Frühstück ein, um eine Sättigung zu erreichen. Danach können Sie die Dosis auf 1-2 Kapseln pro Tag reduzieren.

Hinweis: Wenn Sie an einer Störung der Blutgerinnung leiden, sollten Sie Omega-3 Fettsäuren nur in Absprache mit Ihrem Arzt einnehmen.

Inhaltsstoffe

2 Kapseln (Tagesportion) á 500 mg Neptune NKO® Krillöl enthalten:

  • 400mg Phospholipide
  • 250 mg Omega-3 Fettsäuren gesamt
      – 150 mg EPA (Eicosapentaensäure)
              – 90 mg DHA (Docosahexaensäure)
  • 17 mg Omega-6 Fettsäuren

  • 100 mg Omega-9 Fettsäuren

  • 2000 mcg Astaxanthin

  • 74 mg Cholin

Zutaten

NKO® Krilloil*, Pflanzenzellulose (Kapsel), natürliches Astaxanthin aus Algen

* NKO® ist eine eingetragene Marke von Neptune Technologies and Bioressources Inc. Québec, Canada

Allergene: Enthält Krustentiere

Lagerungshinweis: Lichtgeschützt, trocken und bei Zimmertemperatur lagern.

Garantiert rein und frei von Zusatzstoffen:

  • frei von Laktose, Gluten, Zucker, Salz, Ei, Hefe, Soja
  • frei von Weizen- und Milchbestandteilen
  • frei von Farbstoffen und Konservierungsmitteln
  • frei von gentechnisch veränderten Substanzen
  • für Diabetiker geeignet

Und das sagt Nadine:

Ich habe die Krillöl Kapseln nun über einige Wochen verwendet und habe nach zwei Wochen eine Verbesserung meiner Augen feststellen können. Irgendwie waren sie bereits seit zwei Wochen nicht mehr so trocken und ich kann wieder etwas besser und schärfer sehen. Dass sich das Krillöl auch positiv auf die Augen auswirken kann, war mir nicht bewusst. Weiterhin hatte ich im Ellenbogen häufiger Gelegenkschmerzen die sich unter der Einnahme von Krillöl ebenfalls verbesserten und das deutlich. Krillöl soll ausserdem die Körperzellen schützen und so auch die Alterung, die Hautalterung verzögern. Das ist etwas das ich natürlich nicht nachweisen kann. Aber was ich festgestellt habe ist, dass meine Haut nach dreiwöchiger Einnahme etwas erholter und feiner auszusehen war.

Was ich zudem sehr positiv fand ist, dass man nach der Einnahme keinen unangenehmen Geschmack im Mund hat. Es tritt kein fischiges Aufstoßen auf wie nach so manch anderen Krillölprodukten. Ich habe die Kapseln auch sehr gut vertragen. Da sich das Krillöl auch günstig auf die Blutfettwerte auswirken soll, werde ich mir in Kürze nochmals Blut abnehmen lassen um meine Blutwerte checken zu lassen. Ich bin bisher sehr zufrieden mit dem Produkt. Wir haben die Krillölkapseln beim Vitamin-Express gefunden.

Preis: 60 Kapseln € 29,90 beim Vitamin-Express

 

 

 

signatur

lnie





**PR Sample/Werbung**
Die/Das Produkt(e) in diesem Beitrag wurden entweder kostenfrei, kostenreduziert, leihweise oder zum verlosen und ohne Bedingung zur Verfügung gestellt. Die Sponseren sind die jeweiligen Labels (PR-Agenturen) oder in Einzelfällen Shopbesitzer die uns die Produkte zur Verfügung gestellt haben. Vielen Dank! Dieser Post enthält Werbelinks bzw. Herstellerlinks.


**Hinweise**
Der Review spiegelt unsere eigene, unabhängige und ehrliche Meinung wieder, die natürlich keine Allgemeingültigkeit besitzt. Darauf möchten wir explizit nochmals hinweisen. So individuell wie der Anwender, so unterschiedlich sind auch die Meinungen und Erfahrungen. Zudem übernehmen wir keine Garantien und Haftung für die von uns genannten Preise und Anwendungshinweise, für die von uns vorgestellten Produkte.